Von: Alexander Becker

Alexander Becker ist Pressesprecher für Finanzthemen sowie für Fragen rund um die Innovationsfabrik Wayra.
11.05.2022

Interim announcement on the first quarter of 2022:Telefónica Deutschland starts strongly into fiscal year 2022

Telefónica Deutschland has confirmed its strong momentum from the record year 2021 and again grew dynamically in the opening quarter of 2022. The operating momentum accelerated further in the process. The number of contract lines in mobile communications increased by 287,000 and was thus above the prior-year figure of 220,000.
11.05.2022

Zwischenmitteilung zum 1. Quartal 2022:Telefónica Deutschland startet stark ins Geschäftsjahr 2022

Telefónica Deutschland hat ihr starkes Momentum aus dem Rekordjahr 2021 bestätigt und ist im Auftaktquartal 2022 erneut dynamisch gewachsen. Das operative Momentum hat sich dabei weiter beschleunigt. Die Zahl der Vertragsanschlüsse im Mobilfunk stieg um 287.000 und lag damit über dem Wert des Vorjahres von 220.000.
06.05.2022

Testlabor für neue Arbeitsweisen:Die Pilotflächen im O2 Tower gehen an den Start

In den vergangenen Monaten wurden Büroflächen auf drei Etagen des O2 Towers in München neugestaltet. Jetzt ist das erste Team dort eingezogen.
04.03.2022

Hilfsaktion:O2 Telefónica stellt SIM-Karten und WLAN-Router für Geflüchtete aus Ukraine bereit

O2 Telefónica stellt kostenlos 10.000 Prepaid-SIM-Karten und 2.000 WLAN-Router für mobile Internetverbindungen für die in Deutschland ankommenden Geflüchteten aus der Ukraine bereit. Damit will das Unternehmen den Menschen ermöglichen, mit ihren Familien und Freunden in der Ukraine und anderen Ländern in Kontakt zu bleiben und weiter digitale Kommunikations- und Informationsangebote zu nutzen.
28.02.2022

Aktueller Hinweis:O2 Telefónica stellt Anrufe und SMS in die Ukraine kostenfrei

Wir sind schockiert von den Geschehnissen in der Ukraine und sind in Gedanken bei jenen, die in der Ukraine leben oder Verwandte und Freunde dort haben. Als deutsches und europäisches Unternehmen bekennen wir uns zu einem friedlichen, offenen und freundschaftlichen Europa.
24.02.2022

Aufbruch mit Ansage:Neue O2 Business Kampagne lässt Geschäftskunden für sich sprechen

„Can do“ ist das Markenversprechen, Marktanteile das Ziel: O2 Business und Ogilvy haben eine neue crossmediale Referenzkundenkampagne gestartet. Das Geschäftskundensegment von O2 Telefónica rückt dabei ausgewählte Geschäftskunden in den Mittelpunkt und erzählt ihre individuelle Erfolgsgeschichte mit verschiedenen Lösungen von O2 Business. Die digitale Kampagne läuft über das gesamte Jahr 2022.
23.02.2022

Preliminary annual results:Telefónica Deutschland closes 2021 as record year

Telefónica Deutschland closed 2021 as a record year. The company confirmed its strong momentum and again significantly improved operationally and financially compared to the previous year. In terms of revenue and customer development, Telefónica Deutschland achieved new records. Revenue increased by 3.1% to EUR 7.765 billion and was driven by a 3.5% increase in mobile service revenue to EUR 5.492 billion.
23.02.2022

Vorläufige Kennzahlen:Telefónica Deutschland schließt 2021 als Rekordjahr ab

Telefónica Deutschland hat das Jahr 2021 als ein Rekordjahr abgeschlossen. Das Unternehmen hat sein starkes Momentum bestätigt und sich operativ und finanziell im Vergleich zum Vorjahr erneut signifikant verbessert. Im Umsatz und in der Kund:innenentwicklung erreichte Telefónica Deutschland neue Bestmarken. Der Umsatz stieg um 3,1% auf 7,765 Milliarden Euro und wurde getrieben von einem um 3,5% höheren Mobilfunkserviceumsatz von 5,492 Milliarden Euro. Beide Werte erzielten ein Allzeithoch.
19.01.2022

Minimale Lichtverschmutzung bei maximaler Sicherheit:Bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung sorgt für dunkle Nächte rund um Windenergieanlagen in ganz Deutschland

Erfolgreicher Start in das Jahr 2022: Im Beisein des Ministerpräsidenten Hendrik Wüst aktivierten der Landesverband für Erneuerbare Energien Nordrhein-Westfalen (LEE NRW) und Lanthan Safe Sky im Windpark Issum am Niederrhein das deutschlandweit bislang größte Projekt für die bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen. Die Warnlichter der Anlagen leuchten jetzt nur noch dann, wenn tatsächlich Flugverkehr in der Nähe ist.
03.11.2021

July - September 2021:Telefónica Deutschland / O2 upgrades OIBDA guidance again for fiscal year 2021 after strong third quarter

Telefónica / O2 again delivered strong operational and financial momentum in the third quarter of fiscal year 2021 driven by strong demand for the core O2 brand and a good partner business. The number of contract mobile customers (excluding M2M) increased by 415,000, while revenue grew by more than 5 percent and adjusted operating income OIBDA by 3.0 percent.
03.11.2021

Juli bis September 2021:Telefónica Deutschland / O2 hebt nach starkem dritten Quartal erneut OIBDA-Prognose für Geschäftsjahr 2021 an

Telefónica / O2 hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2021 erneut getrieben von einer hohen Nachfrage nach der Kernmarke O2 und einem guten Partnergeschäft ein starkes operatives und finanzielles Momentum erzielt.
23.09.2021

Telefónica Tech and Alias Robotics:Launch of the world's first cyber security for robots laboratory in Munich

Today, Telefónica Tech and Alias Robotics, a company specialising in cyber security for robots, have inaugurated the world's first laboratory dedicated exclusively to innovation in cyber security for robots, at the Wayra Innovation Hub in Munich.
08.09.2021

Mobility of the future:O2 controls racing vehicles at IAA in real time via 5G network

World premiere in Munich: On the occasion of the IAA Mobility, Telefónica Deutschland/O2 demonstrates the possibilities that 5G technology has to offer for the future of mobility as part of the "O2 5G Race Days". Via the public O2 5G network, anyone of interest will be able to control racing cars in real time over a racetrack – anywhere across the world and from wherever 5G is available. A 60 meter race track, 6 model cars, 6 Samsung smartphones and a powerful 5G network - for their demonstration, O2 has set up the race track in the 5G Tech Lab of its Innovation Hub Wayra in the heart of Munich. There, model racers of the startup VROMBR will be controlled via the 5G network for the first time worldwide. Due to its superior technical properties - particularly the exceptionally short response times of currently already 10 to 20 milliseconds - the 5G mobile communications standard makes it possible for control commands to be transmitted from smartphone to automobile in real time.
08.09.2021

Mobilität der Zukunft:O2 steuert zur IAA Rennfahrzeuge in Echtzeit über 5G-Netz

Weltpremiere in München: Anlässlich der IAA Mobility zeigt Telefónica Deutschland / O2 im Rahmen der „O2 5G Race Days“, welche Möglichkeiten die 5G-Technologie für die Zukunft der Mobilität bietet. Über das öffentliche O2 5G-Netz kann jeder Interessierte Rennfahrzeuge in Echtzeit über eine Rennstrecke steuern – von überall auf der Welt, wo es 5G gibt. 60 Meter Rennstrecke, 6 Modellautos, 6 Samsung Smartphones und ein leistungsstarkes 5G-Netz – für die Demonstration hat O2 den Rennparcours im 5G Tech Lab seines Innovation Hub Wayra im Herzen von München aufgebaut. Auf diesem werden die Modell-Racer des Startups VROMBR zum ersten Mal weltweit über ein 5G-Netz gesteuert. Der 5G-Mobilfunkstandard ermöglicht es aufgrund seiner überlegenen technischen Eigenschaften – insbesondere der extrem kurzen Reaktionszeiten von aktuell bereits 10 bis 20 Millisekunden –, dass Steuerungsbefehle vom Smartphone in Echtzeit auf das Automobil übertragen werden können.
28.07.2021

Vorläufige Geschäftsergebnisse:Telefónica Deutschland / O2 hebt nach Rekordhalbjahr Prognose für das Geschäftsjahr 2021 an

Telefónica / O2 hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2021 Rekordwerte bei Umsatz und operativem Ergebnis erzielt. Basierend auf dem starken operativen und finanziellen Momentum in der ersten Jahreshälfte hebt das Unternehmen seine Prognose für das Geschäftsjahr 2021 an.
27.07.2021

O2 Business Smart Network:Die digitale Vernetzungslösung für den Mittelstand

O2 Business hat für den Mittelstand eine neue digitale Vernetzungslösung entwickelt, mit der Unternehmen ihre Firmen-Standorte einfach vernetzen und bestehende Infrastrukturen sicher für das digitale Zeitalter aufstellen können. Das Produkt O2 Business Smart Network basiert auf der SD-WAN (Software Defined Wide Area Network)-Technologie.
15.06.2021

Der Telefónica TecTalk:CEO Markus Haas trifft Dr. Stefan Oschmann

Plattformunternehmen und Unternehmen mit digitalem Geschäftsmodell stehen auf der Gewinnerseite der vergangenen Monate. Allerdings kommen viele Erfolgsmodelle vorrangig aus den USA und Asien. Was bedeutet das für den Standort Deutschland mit seiner traditionell starken industriellen Basis. Hier liegen Chancen, die vierte industrielle Revolution aus Deutschland heraus führend mit zu gestalten.
12.05.2021

Interim announcement on the first quarter of 2021:Telefónica Deutschland / O2 continues to grow profitably at the start of 2021

Telefónica / O2 got off to a good start in the 2021 financial year. Despite headwinds from COVID-19 effects, the company grew profitably in the first quarter of 2021. Driven by continued strong operating momentum across all businesses, revenues increased 0.2 percent to 1.85 billion euros and adjusted operating income OIBDA grew 5.5 percent to 562 million euros.
12.05.2021

Zwischenmitteilung zum ersten Quartal 2021:Telefónica Deutschland / O2 wächst zum Start in das Jahr 2021 weiter profitabel

Telefónica / O2 ist gut in das Geschäftsjahr 2021 gestartet. Trotz des Gegenwinds aus Covid-19-Effekten ist das Unternehmen im ersten Quartal 2021 profitabel gewachsen. Getragen von einem anhaltend starken operativen Momentum in allen Geschäftsbereichen legten der Umsatz um 0,2 Prozent auf 1,85 Milliarden Euro und das bereinigte Betriebsergebnis OIBDA um 5,5 Prozent auf 562 Millionen Euro zu.
24.03.2021

5G-Standalone-Netz für Start-ups:Telefónica / O2 und Wayra Deutschland eröffnen 5G Tech Lab in München

Wayra Deutschland, der Open Innovation Hub des Telekommunikationskonzerns Telefónica Deutschland / O2, hat heute sein neues 5G Tech Lab mit modernster 5G Standalone-Technologie in München eröffnet. Das Wayra 5G Tech Lab bietet ab sofort jungen Gründer:innen und Startups die Möglichkeit, wegweisende neue 5G-Anwendungen für Verbraucher und die Industrie zu entwickeln. Mit seiner umfassenden technischen Ausstattung und einfachen Zugänglichkeit für Start-ups ist das Lab das erste seiner Art in Deutschland und damit absolut einzigartig.