Neuer O2 Shop auf der Frankfurter Zeil

FRANKFURT / MÜNCHEN. Der Telekommunikationsanbieter O2 eröffnet am 10. Juli 2008 einen neuen Shop auf Frankfurts Shopping-Meile Zeil. Das Team um Shopmanagerin Nina Snellman berät Privat- und Geschäftskunden zu den O2 Angeboten wie Mobilfunk oder DSL. Zur Eröffnung warten attraktive Angebote auf die Besucher. Der neue O2 Shop auf der Zeil 115-117 ist von Montag bis Samstag von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.
"Endlich ist es soweit. Zur Eröffnung des O2 Shops in Frankfurt erwarten unsere Kunden attraktive Angebote für Mobilfunk, Festnetz und hochwertige Handys", sagt Shopmanagerin Nina Snellman. "Als besonderes Highlight gibt es für die ersten 30 Kunden jeweils zwei Tickets für Konzerte in der O2 World on Tour, die vom 17.7. bis zum 27.7.2008 in Frankfurt gastiert. Wir laden alle ein, gemeinsam mit uns die Eröffnung des O2 Shops zu feiern." "Unsere Shops sind der zentrale Anlaufpunkt für unsere Kunden. Dort können sie sich umfassend über unsere Angebote informieren," sagt Sebastian Prange, Vice President O2 Shops. "Unsere Mitarbeiter beraten die Kunden zu neuen Produkten oder Tarifen." Die Shoperöffnung ist Teil eines umfassenden Programms von O2 Germany, in dessen Rahmen das Unternehmen die Anzahl seiner Shops verdoppeln will. Derzeit gibt es deutschlandweit zirka 570 solcher Shops. Interessenten und Kunden können dort das aktuelle und umfassende Portfolio an Geräten testen - vom Handy mit mobilem Internet-Zugang über den DSL- und Festnetz-Anschluss für zu Hause bis hin zu den O2 Xda Smartphones für Geschäfts- und Privatkunden.
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 43 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.