O2 Internet-Offensive:

Neue Angebote für mobiles Internet und DSL zum Testen

-O2 Surf Stick: einen Monat lang testen mit Rückgaberecht
-O2 DSL: Komplettpaket ab 15 Euro im Monat mit Geld-zurück-Garantie
-O2 DSL International-Flatrate: Unbegrenzt ins Festnetz von über 20 Ländern telefonieren
MÜNCHEN. Ab 3. Januar profitieren Neukunden bei Abschluss eines Internet Vertrages bei O2 von neuen Angeboten und Aktionen - egal ob mobiles Internet oder DSL. Den O2 Surf Stick in Verbindung mit der mobilen Datenflatrate gibt es einen Monat lang zum Testen. Das O2 DSL Komplettpaket kostet in den ersten 12 Monaten 20 Euro statt 30 Euro inklusive Geld-zurück-Garantie in den ersten drei Monaten. Mitte Februar startet O2 die International-Flatrates für unbegrenztes Telefonieren ins Ausland via O2 DSL.
Mobiles Internet testen Kunden, die auch unterwegs das Internet nutzen, können das O2 Surf Stick Angebot jetzt einen Monat lang testen. Bei Nichtgefallen kann der Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb der ersten vier Wochen gekündigt werden. Den O2 Surf Stick gibt es im O2 Shop bereits zu einem Kaufpreis von einem Euro in Verbindung mit einem Datentarif und der mobilen Datenflatrate Internet-Pack-L für insgesamt 25 Euro pro Monat. Dank HSDPA sind so Geschwindigkeiten vergleichbar wie bei DSL 2000 möglich. Noch zum Ende dieses Jahres ist das gesamte O2 UMTS Netz HSDPA-fähig. Für einen schnellere Upload startet in Kürze die Einführung von HSUPA. O2 DSL ab 15 Euro Bares Geld können Neukunden ab 3. Januar 2009 bei ihrer Kommunikationslösung für zu Hause sparen. Das O2 DSL Komplettpaket gibt es jetzt für 20 Euro pro Monat im ersten Jahr und danach 30 Euro im zweiten. Wer seinen Vertrag online abschließt, erhält einen zusätzlichen monatlichen Rabatt von 5 Euro im ersten Jahr und zahlt somit anfangs nur 15 Euro monatlich. Das Paket umfasst eine Surf- und Telefon-Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz sowie ins deutsche Mobilfunknetz von O2. Dank der enthaltenen O2 Family&Office Flatrate telefonieren O2 Kunden, die ihren DSL Vertrag sowie ihre O2 Mobilfunkverträge unter derselben Kundennummer laufen lassen kostenlos zwischen den Anschlüssen - sowohl vom Festnetz zum Handy als auch umgekehrt oder von O2 Handy zu O2 Handy. Die Geld-zurück-Garantie erlaubt es, innerhalb der ersten drei Monate nach Aktivierung des DSL Vertrags ohne Angaben von Gründen zu kündigen. In diesem Fall erstattet O2 die monatlichen Fixkosten inklusive Routerpreis und Versandkosten. Grenzenloses Telefonieren ins Ausland Die O2 DSL International Flatrates gibt es ab 16. Februar 2009 als optionales Zusatzpaket in zwei verschiedenen Varianten. Für 4 Euro zusätzlich pro Monat deckt die International-Flatrate-1 unbegrenzt Telefonate ins Festnetz von 22 Ländern ab, darunter zum Beispiel Frankreich, Großbritannien und die USA. Wer ohne auf die Kosten achten zu müssen ins Festnetz von 25 anderen Ländern wie etwa Türkei, Russland oder China telefonieren möchte, wählt die International-Flatrate-2 für zusätzliche 15 Euro monatlich.
O2 Surf Stick Angebot (bei Vertragsabschluss zwischen 02.01. und 16.02.2009)O2 DSL Komplettpaket (bei Vertragsabschluss zwischen 03.01. und 02.03.2009)O2 DSL International- Flatrate (verfügbar ab 16.02.2009)
Monatliche Fixkosten25 Euro20 Euro im ersten Jahr 30 Euro im zweiten Jahr (regulär 30 Euro im ersten und zweiten Jahr)4 Euro International-Flatrate-11) 15 Euro Internatinal-Flatrate-22)
Online Benefit (Nur bei Online-Vertrags-abschluss)-15% Rabatt auf die monatliche Rechnung5 Euro Rabatt / Monat im ersten Jahr-
enthaltene FlatratesSurf-FlatrateSurf Flatrate Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz und ins deutsche O2 MobilfunknetzTelefon Flatrate in über 20 Länder
Mindest-vertragslaufzeit und Kündbarkeit24 Monate Mindest-vertragslaufzeit, Sonderkündigungsrecht innerhalb des ersten Monats ohne Angabe von Gründen24 Monate Mindest-vertragslaufzeit, Sonderkündigungsrecht innerhalb der ersten drei Monate ohne Angabe von GründenMindest-vertrags-laufzeit: 3 Monate
Kosten-Rückerstattung bei KündigungKosten für gekaufte Hardware (1 Euro): Ja Anschlussgebühr und mtl. Fixkosten (50 Euro): NeinFixkosten, Router und Versand: Ja Variable Entgelte (z.B. Sonderrufnummern): Nein-
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 45 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.