O2 und studiVZ: Partnerschaft im Hosting

MÜNCHEN. Telefónica O2 Germany ist exklusiver Hosting-Dienstleister für studiVZ Ltd., das reichweitenstärkste soziale Online-Netzwerk in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beide Unternehmen unterzeichneten einen entsprechenden Rahmenvertrag, der sämtliche Managed Hosting-Dienstleistungen für die beliebten Online-Netzwerke schuelerVZ, studiVZ und meinVZ umfasst.
Mit dem Abkommen setzen O2 und die zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gehörende studiVZ Ltd. ihre langjährige erfolgreiche Partnerschaft fort. O2 stellt sämtliche Hardware, Speicherkapazitäten sowie das Hosting-Management für die Portale der studiVZ bereit, die zusammen mehr als 13 Millionen registrierte Nutzer haben. Ein individueller Kundensupport mit festen Serviceregelungen bei zugleich hoher Sicherheit ermöglicht studiVZ eine flexible Skalierung seiner Portale. "Die Partnerschaft mit studiVZ, einem der größten Social Networks in Europa, unterstreicht unsere starke Position als Hosting-Dienstleister für Unternehmen", sagte Karola Bode, Leiterin des Geschäftskundenbereichs von O2. Dr. Clemens Riedl, Geschäftsführer der studiVZ Ltd. erklärte: "Wir freuen uns, dass wir mit Telefónica O2 Germany einen starken und verlässlichen Partner für unser Hosting haben." O2 ist ein führender Anbieter von Hosting-Dienstleistungen in Deutschland. Entsprechend der Kundenwünsche werden modernste Hardware- und Software-Lösungen mit professionellem Management kombiniert. Auf Basis des IP-Netzes von Telefónica Deutschland stellt O2 dabei die vollständige technische Infrastruktur für online-basierte Dienste wie Internet- oder Intranet-Portale. Führende Internetdienste vertrauen auf das Managed Hosting von O2, darunter Spiegel Online, Focus Online, MyVideo, Spickmich und Panfu.
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 45 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland. Über studiVZ Ltd. studiVZ Ltd. ist Deutschlands führende Internetmarke für aktive Netzwerkkultur. Mit schülerVZ (www.schuelerVZ.net), studiVZ (www.studiVZ.net) und meinVZ (www.meinVZ.net) verfügt studiVZ Ltd. über Online-Netzwerke für alle Internetnutzer zwischen 12 und 45 Jahren. Mehr als dreizehn Millionen Mitglieder sind bereits in den Netzwerken von studiVZ Ltd. registriert, um sich online aktiv auszutauschen und mit Freunden, Kollegen und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Das Unternehmen studiVZ Ltd. wurde im Oktober 2005 als Studentenprojekt gestartet und hat seinen Sitz in Berlin. Seit Januar 2007 gehört studiVZ Ltd. zur Holtzbrinck Gruppe.