Sven Felski im O2 Flagship Store Berlin: Eisbären-Autogrammstunde am 13. Juni

MÜNCHEN. Am 13. Juni um 11 Uhr laden Telefónica O2 Germany und der amtierende deutsche Eishockeymeister Eisbären Berlin zu einer Autogrammstunde im Berliner O2 Flagship Store ein. Die Nationalspieler Sven Felski, Frank Hördler und Alexander Weiß freuen sich auf Fotos mit dem Meisterpokal und den Fans und werden eifrig Autogramme geben. Besonderes Highlight: Bei einem Wii-Contest kann ein Besucher mit Begleitung ein Mittagessen mit den Spielern im Stammlokal der Eisbären gewinnen.
Bereits zum vierten Mal wurden die Eisbären Berlin in diesem Jahr Meister in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Nach der erfolgreichen Titelverteidigung präsentieren die Spieler jetzt den Fans stolz die Trophäe. Am 13. Juni wird der Pokal von Sven Felski, Frank Hördler und Alexander Weiß in den O2 Flagship Store in Berlin, Unter den Linden 16, begleitet. Die Fans können sich dabei auch sportlich betätigen. Wer sich beim Wii-Contest im Eishockey-Spiel NHL 2009 gegen seine Gegner durchsetzt, gewinnt für sich und seine Begleitung ein Mittagsessen mit den Eisbären. In ihrem Stammlokal kann dann nach Lust und Laune mit den Spielern über die aktuelle und die nächste Meisterschaft gefachsimpelt werden.
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 47 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.