Für Notebook und Smartphone:

Neue günstige Business-Angebote von O2 für mobiles Internet

-Surfen mit dem Laptop für monatlich 16,80 Euro*
-Preisnachlässe auf hochwertige Smartphones
-Highspeed-Surfen in einem der modernsten Netze Europas
MÜNCHEN. Telefónica O2 Germany stellt Unternehmenskunden neue attraktive Angebote für das mobile Internet bereit. Bis Ende August können Notebook-Nutzer den O2 Business-Data-Aktionstarif ohne monatliche Grundgebühr in Kombination mit der O2 Data Flat für nur 16,80 Euro* im Monat buchen. Außerdem gibt es aktuelle Smartphones wie den O2 Xda Guide mit Telefon- und Datentarifen ebenfalls zu Sonderkonditionen. Durch den Ausbau des O2 Netzes werden Geschäftsleute und Mitarbeiter demnächst nahezu deutschlandweit über UMTS und EDGE das schnelle mobile Internet nutzen können.
Für Unternehmen wird es immer wichtiger, dass Mitarbeiter ständig auf E-Mail, Internet und Firmennetz zugreifen können. O2 bietet Geschäftskunden dafür eine übersichtliche und einfache Kostenstruktur sowie attraktive Hardware wie Laptop-Surfsticks und Smartphones. O2 Business Data-Aktionstarif Im Rahmen der O2 Business Data-Aktion sparen Unternehmenskunden während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten jeweils monatlich 8 Euro* Grundgebühr und 4,20 Euro* beim Tarif O2 Data Flat (reduzierte Grundgebühr von 16,80 Euro* statt 21 Euro*), insgesamt also 292,80 Euro*. Das Angebot ist erhältlich mit einem von drei günstigen Laptop-Modems (O2 Surf-Card-Speed, O2 Surfstick Speed oder O2 Surf Stick II). Da der Tarif nur Daten- und keine Sprachübertragung erlaubt, eignet er sich für Notebook-Nutzer. Erst ab einem Volumen von 10 GB im Monat wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau abgesenkt. Neue Smartphone-Angebote Auch zahlreiche neue Smartphones sind derzeit für Geschäftskunden besonders günstig im Paket mit dem Tarif O2 Business-Flat-Pro und optional dazu dem O2 Data-Pack-Volume 200 erhältlich. So kostet beispielsweise der O2 Xda Guide nur 16,80 Euro* statt 67,22 Euro* in Kombination mit dem Tarif O2 Business-Flat-Pro mit einer monatlichen Grundgebühr von 24,50 Euro*. Dazu aufbuchbar gibt es das O2 Data-Pack-Volume 200, welches für eine monatliche Grundgebühr von 8,50 Euro* ein Datenvolumen von 200 MB bietet. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt jeweils 24 Monate. "Mit den neuen Angeboten für das mobile Internet bieten wir unseren Geschäftskunden ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, sowohl für die Datennutzung über den Laptop als auch über Smartphones", sagt Marcus Beckmann, Leiter Produktmarketing Mobile im Geschäftskundenbereich. Highspeed-Surfen im einem der modernsten Netze Europas O2 hat in den vergangenen Jahren mit großen Investitionen eines der modernsten Mobilfunknetze Europas ausgebaut. Dieser Ausbau wird Ende 2009 weitestgehend abgeschlossen sein. Gerade Geschäftsleute profitieren von hohen Datenübertragungsraten mit HSPA, UMTS und EDGE im O2 Netz. Bis Ende 2009 werden voraussichtlich 99 Prozent der Bevölkerung über UMTS oder EDGE mobiles Breitbandinternet nutzen können. Ebenso wird es auf nahezu allen Fernstraßen und Bahnstrecken Mobilfunkversorgung geben. * Alle Preisangaben in Nettobeträgen Weitere Informationen zu den Angeboten für Geschäftskunden unter: www.o2.de/business
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 47 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.