Mit O2 in den Winter surfen:

Neue Kampagne zum mobilen Internet

MÜNCHEN. Das Warten hat ein Ende: Ab 13. Oktober können sich Handyfans über das neue Palm Pre freuen. Die begleitende Herbst- und Winterkampagne unterstützt nicht nur die Einführung des Smartphones, sondern stellt auch das Mini-Notebook Asus EeePC im Sortiment von O2 und das brandneue Modell des O2 Surfsticks vor. Nach erfolgreicher Teaserkampagne startet der Mobilfunkanbieter pünktlich zum Launch von Palm Pre mit Werbemaßnahmen in TV, Print-, Online- und Out-of-Home-Medien sowie Social Media Unterstützung. Die 360-Grad-Kampagne entstand in Zusammenarbeit mit VCCP Berlin, smartin advertising, Plan.Net concept und der Media Agentur Mindshare. Für die Umsetzung der TV-Spots mit dem Kreativ-Konzept "Hands" ist Radical Media verantwortlich.
Ab 13. Oktober geht es los: Die neuen O2 Produkte werden in TV-Spots, Anzeigen, Bannern und auf Plakaten zu sehen sein. Im Mittelpunkt steht das neue Smartphone Palm Pre. Außerdem erweitert O2 sein Sortiment um das Mini-Notebook Asus EeePC und eine neue Auflage des O2 Surfstick. Diese Produkte bieten die perfekte Ausstattung, um immer und überall online zu sein. Elegant ziehen die Finger über das neue Palm Pre und wechseln durch die Berührung zwischen den verschiedenen Anwendungen: Die kurzen Spots zeigen aus der Point-of-View-Perspektive den Mehrwert der neuen Produkte in realen Alltagssituationen und stellen so das Palm Pre, das Mini-Notebook Asus EeePC und den O2 Surfstick vor. Zentrale Botschaft der kurzen Spots ist, dass mobiles Internet mit der passenden Ausstattung für jeden zur einfachsten und natürlichsten Sache der Welt werden kann. "Wir erklären anhand von Beispielen den Nutzen und zeigen die praktischen Anwendungen, die unseren Kunden das mobile Internet erleichtern", so André Schloemer, Vice President Brand Management bei Telefónica O2 Germany. "In kurzen Spots stellen wir unsere Produkte vor, die das Internet für unterwegs kinderleicht für alle machen sollen."

Die Kreativen rund um Palm Pre:

Was?Wer?
Kundenseite
Head of Branding, Strategy & CommunicationTim Alexander, Telefónica O2 Germany
Teamleader Brand CommunicationMarion Heckmann, Telefónica O2 Germany
Brand ManagerFelix Kästle, Telefónica O2 Germany
Agenturseite
Creative DirectorsOliver Frank und Lars Wohlnick, VCCP Berlin
Account DirectorAstrid Thomsen, VCCP Berlin
Produktion TV-Spots
DirectorChris Milk, Radical Media, Berlin
Executive ProducerBen Schneider, Radical Media, Berlin
Sie können die TV-Spots ab 13. Oktober 2009 unter www.o2.de/go/kampagnen ansehen.
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat rund 48 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.