Neuer Managing Director

Peter Rampling neuer Managing Director Marketing bei Telefónica O2 Germany

MÜNCHEN. Telefónica O2 Germany holt sich Peter Rampling als neuen Managing Director Marketing ins Boot. Rampling war zuvor für den Bereich Consumer Mobile bei Telefónica O2 in UK verantwortlich. Er wird seine neue Stelle am 1. Mai antreten und direkt an CEO René Schuster berichten.
Peter Rampling verfügt über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Telekommunikation und im Marketing - sowohl im Consumer- als auch im Business-Segment. 1986 startete er bei BT und übernahm verschiedene Marketing-Positionen im Privatkundengeschäft. 2000 wechselte er vom Festnetzbereich zu BT Wireless/Cellnet, wo er maßgeblich am erfolgreichen Start von O2 in UK sowie am Aufstieg zum Marktführer beteiligt war. Zudem war er in UK unter anderem für die Bereiche Consumer Postpaid sowie Business Small and Medium Enterprises zuständig und zuletzt als Mitglied des Management Boards tätig. Schuster begrüßt Ramplings Wechsel: "Mit Peter unterstützt uns ab sofort ein Top-Marketeer mit langjähriger Erfahrung. Er wird die Positionierung von O2 als einer der drei großen integrierten Telekommunikationsanbieter in Deutschland weiter vorantreiben."
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 49 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.