Music, Comedy und Dance

Die ersten O2 Crew Veranstaltungshighlights stehen fest

MÜNCHEN. Mit O2 Crew wird das Jahr 2010 zum Event: O2 bietet das ganze Jahr beste Live-Unterhaltung aus den Bereichen Music, Comedy, Dance und Cinema in Berlin, München, Stuttgart, Düsseldorf, Köln und Hamburg. Die ersten Highlights für April und Mai 2010 stehen bereits fest.

MUSIC

AMY MACDONALD Gerade veröffentlichte die 22-Jährige ihr zweites Album "A Curious Thing" und stieg damit auf Anhieb auf Platz 1 in die Deutschen Top 100 Album-Charts ein. Die Liste ihrer Erfolge ist lang: 2009 Echo für die "Erfolgreichste Newcomerin International", vier Mal Platin-Schallplatte für ihren Song "This Is the Life" und Platz 3 der deutschen Alben-Charts. Die erst 22-jährige Amy Macdonald hat mit ihrem Debütalbum frischen Wind in den Musikmarkt gebracht. Ihr spezieller Stilmix aus Pop, Rock, Country und Folk kommt beim jungen Publikum gut an - über drei Millionen Alben hat die Sängerin und Songschreiberin schon verkauft. Das schottische Talent hat eine ganz besondere Gänsehaut-Stimme: samtig und dunkel verleiht sie ihren Songs eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Ihre Hits wie "Poison Prince" und "Mr. Rock & Roll" sind melancholisch-leichte Popsongs, die jeder leicht mitsingen kann. Mitte März 2010 stellt die 22-Jährige ihr zweites Album "A Curious Thing" vor und wird im April gleich in vier Städten der O2 Crew in Deutschland auf Tournee gehen. Als ihr Support Act wird Jersey Budd spielen. Der 24-jährige Songwriter aus Großbritannien macht charmante Popmusik, die von seinem Talent und seiner außergewöhlichen Stimme lebt. Zu den musikalischen Vorbildern gehören John Lennon und Bruce Springsteen, Bob Dylan und Cat Stevens. Sie haben den Stil von Jersey geprägt - das hört man bei jedem Ton. 19.04.2010: Köln, E-Werk 20.04.2010: Stuttgart, LKA 21.04.2010: Düsseldorf, Stahlwerk 22.04.2010: München, Tonhalle NENA Sie ist Popstar und Stilikone: die unvergleichbare NENA, die mit ihrer Musik Generationen verbindet und es immer wieder schafft, ihre Fans zu überraschen. Mit jugendlicher Energie und einer mitreißenden Bühnenperformance liefert sie ihrem Publikum eine Show, von der sich mancher Newcomer noch etwas abgucken kann. In diesem Jahr wird NENA 50 Jahre alt. Dieses besondere Ereignis will die Sängerin mit ihren Fans in der Stadt feiern, in der alles begann: Berlin. Von hier aus startete 1982 das Mädchen aus Hagen ihre Weltkarriere mit Hits wie "Nur geträumt" und "99 Luftballons". Heute ist sie nicht mehr aus der deutschen Popszene wegzudenken. Der Auftritt in der O2 World wird für NENA ein Heimspiel, bei dem sich die Fans auf alte Hits, neue Songs aus dem aktuellen Album "Made in Germany" und ein paar spezielle Geburtstagsüberraschungen freuen dürfen. Wer kostenlos mitfeiern möchte: Auf www.o2crew.de registrieren, Teilnahmedetails checken und mit etwas Glück dabei sein, wenn die Geburtstagsparty des Jahres steigt. 24.04.2010: Berlin, O2 World RIHANNA Sie ist erst 21 Jahre alt und schon ein absoluter Weltstar. Rihanna ist seit fünf Jahren auf den Bühnen und Laufstegen dieser Welt zu Hause. Die Schönheit aus Barbados ist mehrfache Grammy-Preisträgerin. Ihre vier Alben verkauften sich weltweit 14 Millionen Mal und ihre erste Single "Russian Roulette" aus dem aktuellen Album schaffte es in 20 Ländern in die Top 10. Schon jetzt hat sie unzählige große Hits, deren Klang man sofort im Ohr hat: der Sommerhit aus dem Jahr 2007 "Umbrella", die Hommage an den Klassiker "Tainted Love" in Form von "S.O.S." oder die wehmütige Ballade "Hate That I Love You". Rihannna hat es als R&B-Sängerin geschafft, Hip-Hop, Soul und Soca zu einem völlig neuen Sound in der Popmusik zu kombinieren. 02.05.2010: Berlin, O2 World LADY GAGA Sie ist der schillerndste Stern am internationalen Pophimmel: Lady Gaga - Ausnahmemusikerin, Trendsetterin und Multitalent. Obwohl sie erst 23 Jahre alt ist, erfindet sich Lady Gaga laufend neu und schafft es, Fans und Kritiker immer wieder zu überraschen. Auf der Bühne kombiniert sie gewagt Rock, Pop und Theater zu einer "Shock Art-Performance" und ist damit schon jetzt eine Legende. 2008 gelang Lady Gaga der große Durchbruch mit ihrer Debütsingle "Just Dance", die international in die Charts einstieg. Seitdem konnte sie mit ihren eigenen Songs vom Album "The Fame" und "The Fame Monster" überzeugen. Ihre Nachfolgesingles "Poker Face", "Paparazzi" und "Bad Romance" erreichten allesamt Platin. Sie gewann drei Brit Awards, zwei Grammys und drei MTV Video Music Awards. Mit "Poker Face" stellte sie außerdem einen neuen Rekord für die meisten Downloadverkäufe in Deutschland auf. Lady Gagas extravaganter Stil und ihre spektakulären Bühnenshows brachten ihr den Ruf ein, die Nachfolgerin von Pop-Ikone Madonna zu sein. Keinem anderen Künstler ist es seither gelungen, mit Bühnenkostümen, Haarkreationen und Songs gleichzeitig so provokant und konstant so erfolgreich zu sein. Hamburg, O2 World am 10.05.2010 Berlin, O2 World am 11.05.2010 THE BLACK EYED PEAS Was sie anfassen, wird zu Gold: The Black Eyed Peas stehen für eine mitreißende Mischung aus Hip Hop, Pop und ausgefallenen Beats. Mit weltweit über 27 Millionen verkauften Alben und Hits wie "Hey Mama" oder "I got a feeling" zählen will.i.am, apl.de.ap, Taboo und Fergie zur musikalischen Weltklasse. Lange gab es the Black Eyed Peas nicht live zu sehen und 2010 geben sie in Deutschland nur ein einziges Konzert in Deutschland - das in der O2 World in Berlin. Obwohl das Konzert am 15. Mai seit Monaten ausverkauft ist, haben Mitglieder einer O2 Crew die einmalige Chance live dabei zu sein - und das auch noch zum Nulltarif. 15.05.2010: Berlin, O2 World MICHAEL BUBLÉ Der "Swing King" des 21. Jahrhunderts heißt Michael Bublé! Mit dem Multi-Platinum-Album "It's Time" hatte er 2005 seinen großen Durchbruch. Hits wie "Feeling Good" und "Home" sorgen immer noch weltweit für Gänsehaut bei seinen Fans. Legendär sind Bublés Konzerte, bei denen er das Mikrofon einfach weglässt. Und seine unvergleichlich sanfte und ausdrucksstarke Stimme trotzdem bis in den letzten Winkel riesiger Konzerthallen vordringt. Bublés aktuelles Album "Crazy Love" schoss 2009 bis an die Spitze der Charts und läuft im Radio noch immer rauf und runter. Sein neues Programm wird er 2010 endlich wieder in Deutschland präsentieren - und O2 Crew Mitglieder können mit ein wenig Glück beim Konzert in Berlin live und kostenlos dabei sein. 28.05.2010: Berlin, O2 World

COMEDY

QUATSCH COMEDY CLUB Schon im letzten Jahr bei der O2 World on tour gehörten sie zu den absoluten Publikumslieblingen. Deshalb dürfen sie auch bei der O2 Crew auf keinen Fall fehlen: Die Comedians des QUATSCH Comedy Clubs. Für ausgeprägten Lachmuskelkater sorgen dieses Jahr unter anderem Gesichtsakrobat Martin "Maddin" Schneider und Hobbysexist Ingo Appelt, der Ausschnitte aus seinem Programm "Männer muss man schlagen" vorstellen wird. Kult-Komiker Matze Knop verblüfft mit seinen erschreckend authentischen Parodien von Beckenbauer, Bohlen und anderen Promis. Die depressive Stimmungskanone Johann König amüsiert das Publikum irgendwo zwischen Häme und Mitleid. Präsentiert werden alle Comedy-Shows von Stand-Up-Comedian Ole Lehmann. 28.04.2010: München, P1, mit Ole Lehmann (Moderator), Ingo Oschmann, Martin Schneider, el mago masin und Matze Knop 29.04.2010: Düsseldorf, Capitol Theater, mit Ole Lehmann (Moderator), Tobias Mann, Johann König, Carl-Einar Häckner und Ingo Appelt 04.05.2010: Stuttgart, Theaterhaus, mit Ole Lehmann (Moderator), Martin Schneider, Dittmar Bachmann, Carl-Einar Häckner und Matze Knop 05.05.2010: Köln, E-Werk, mit Ole Lehmann (Moderator), Tobias Mann, Martin Schneider, Motombo Umbokko und Ingo Appelt

DANCE

Get the Party started: Die O2 Crew bringt die angesagtesten DJs in die heißesten Clubs der O2 Crew Städte München, Stuttgart, Köln und Düsseldorf. Den Anfang machen Junior Jack & Kid Crème, die derzeit zu Deutschlands gefragtesten DJs und Musikproduzenten gehören. Gemeinsam remixten sie bereits Songs von Whitney Houston, Moby und Kylie Minogue. Anschließend wird George Morel, DJ Größe aus Miami, zusammen mit der House-Diva Alexandra Prince ("So many times") das Haus rocken. 30.04.2010: Stuttgart, Zapata 01.05.2010: Köln, Bootshaus DJ Gregory, Schöpfer von Dancefloor-Klassikern wie "Elle" und "Tropical Soundclash", teilt sich die Turntables einmal mit Hitmaker Sidney Samson ("Riverside") und am nächsten Abend mit der DJ-Legende Tom Novy. Beide Sets wird die Sängerin Sharon Phillips, bekannt durch den Hit "Like This Like That" von Se:Sa, mit ihrer ausdrucksstarken Stimme veredeln. 07.05.2010: München, Pacha 08.05.2010: Düsseldorf, 3001 Weitere Informationen unter: www.o2crew.de
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat rund 49 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland. O2 sponsert sehr erfolgreich Entertainment-Arenen in London (The O2), Berlin (O2 World), Dublin (The O2) und Prag (O2 Arena). Zusammen wurden die Veranstaltungsorte bislang von 22,6 Millionen Menschen besucht. Die Pollstar Jahres-End Ticket Verkaufszahlen im Jahr 2009 listen The O2 in London weltweit als Nummer eins, The O2 in Dublin auf Position fünf, gefolgt von der Berliner O2 World auf Rang 37.