TU Me von Telefónica: Neue App für Textnachrichten, Telefonate und Fotos

MÜNCHEN. Telefónica präsentiert Tu Me. Das ist eine neue App, mit der Smartphone-Nutzer kostenlos telefonieren, Textnachrichten und andere Daten wie Fotos oder Locations austauschen. Dabei wird jede Interaktion in einer übersichtlichen Timeline festgehalten. Die App kann kostenlos im App Store von Apple heruntergeladen werden und läuft in jedem Mobilfunknetz.
Mit TU Me können Anwender einfach und kostenlos mit Freunden und Verwandten über das Smartphone kommunizieren - egal ob sie Textnachrichten verschicken und empfangen, telefonieren, sich ihren jeweiligen Standort durchgeben oder Fotos austauschen. Als Rundum-Kommunikationserlebnis entspricht TU Me den modernsten Standards der Telekommunikation: Inhalte werden in der Cloud gespeichert. Damit sind die Daten immer parat, selbst wenn beispielsweise das Endgerät verloren geht. Bei TU Me lassen sich über ein einziges Bedienelement Anrufe tätigen sowie Sprachnachrichten, Instant Messages, Fotos und Standortinformationen austauschen, ohne zwischen verschiedenen Apps oder Tabs wechseln zu müssen. TU Me ist das erste Produkt von Telefónica Digital unter der neuen Marke TU. Die App ist kostenlos und eine tolle Möglichkeit, mit Freunden in Kontakt zu bleiben. TU Me ist im App Store für iOS erhältlich, eine Android Version folgt in Kürze. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf www.tumeapp.com.
Über Telefónica Digital Telefónica Digital ist ein weltweit operierender Geschäftsbereich von Telefónica. Seine Aufgabe ist es, in der digitalen Welt Möglichkeiten zu erkennen und Telefónica durch Forschung und Entwicklung, Risikokapital, weltweite Partnerschaften und digitale Services wie Cloud Computing, mobile Werbung, Datenkommunikationsdienste (M2M) und eHealth zu mehr Wachstum zu verhelfen. Außerdem fördert er unter seiner neuen Dachmarke Tu Innovationen im Bereich der Kommunikationsdienste der Spitzenklasse. Telefónica Digital wird den 300 Millionen Kunden von Telefónica diese neuen Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen und die Leistungsfähigkeit des Internet nutzen, um neue Märkte zu erschließen. Telefónica Digital hat seinen Hauptsitz in London sowie regionale Organisationen in Silicon Valley, Sao Paulo, Spanien und Tel Aviv. Zur Telefónica Digital-Gruppe gehören Jajah, Terra, Tuenti, Media Networks Latin America, 48 und giffgaff. Telefónica Germany GmbH & Co. OHG gehört mit seiner Produktmarke O2 zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat mehr als 105 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Spanien, Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.