DGAP-Adhoc: Telefónica Deutschland Holding AG: Der Aufsichtsrat von Telefónica Deutschland benennt künftigen Vorstand nach Vollzug des E Plus Erwerbs: Thorsten Dirks wird Vorstandsvorsitzender (CEO), Markus Haas COO und Rachel Empey CFO

Telefónica Deutschland Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges 02.07.2014 14:06 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Der Aufsichtsrat von Telefónica Deutschland benennt künftigen Vorstand nach Vollzug des E Plus Erwerbs: Thorsten Dirks wird Vorstandsvorsitzender (CEO), Markus Haas COO und Rachel Empey CFO Nachdem die EU-Kommission heute den Erwerb der E-Plus Gruppe durch Telefónica Deutschland Holding AG unter Voraberfüllung bestimmter Bedingungen freigegeben hat, hat der Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding AG in seiner heutigen Sitzung beschlossen, Thorsten Dirks als künftigen Vorstandsvorsitzenden zu benennen. Der 51-Jährige, der derzeit Vorstandsmitglied von KPN sowie CEO von E-Plus ist, wird sein Amt mit dem Abschluss des Erwerbs der E-Plus Gruppe durch die Telefónica Deutschland Holding AG antreten. Der künftige Vorstand, bestehend aus Thorsten Dirks, Rachel Empey und Markus Haas, wird das Unternehmen nach dem Zusammenschluss, der im dritten Quartal erwartet wird, leiten. Markus Haas wird als COO das gemeinsame operative Geschäft und Rachel Empey wird als CFO Finanzen und Strategie verantworten. Firmensitz des Unternehmens bleibt München. Über die weitere Entwicklung der Standorte wird in der Zeit nach Vollzug des Erwerbs entschieden. Thorsten Dirks ist studierter Diplomingenieur und war in mehreren Telekommunikationsunternehmen tätig, seit 1996 bei E-Plus. Dort hatte er verschiedene Management-Positionen inne und ist seit 2007 CEO. Seit 2011 ist er zudem Mitglied im Vorstand von KPN. Bis zum Abschluss des Erwerbs wird er CEO der E-Plus Gruppe bleiben. Markus Haas ist Volljurist und arbeitet seit 1998 für Telefónica in unterschiedlichen Managementpositionen. Er ist seit 2009 Mitglied der Geschäftsführung und seit 2012 Mitglied des Vorstands der Telefónica Deutschland Holding AG und zeichnet für den Bereich Strategie verantwortlich. Rachel Empey ist studierte Mathematikerin und arbeitet seit 2004 in leitenden Positionen für Telefónica. Als CFO ist sie seit 2012 Mitglied des Vorstands der Telefónica Deutschland Holding AG. 02.07.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25 80992 München Deutschland Telefon: +49 (0)89 24 42 0 Fax: E-Mail: Internet: www.telefonica.de ISIN: DE000A1J5RX9 WKN: A1J5RX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart TecDAX Ende der Mitteilung DGAP News-Service