DGAP-PVR: Telefónica Deutschland Holding AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Telefónica Deutschland Holding AG 29.09.2014 12:22 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
I. Wir haben folgende Mitteilung nach § 25 Abs. 1 WpHG am 24.09.2014 erhalten: 1. Emittent: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, Deutschland 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley, Wilmington, DE, Vereinigte Staaten von Amerika 3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung 4. Betroffene Meldeschwellen: 5% und 10% 5. Datum der Schwellenberührung: 18.09.2014 6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 10,71% (entspricht 239147286 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 2233890800 7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,45% (entspricht 10143618 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,45% (entspricht 10143618 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 10,25% (entspricht 229003668 Stimmrechten) 8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: Kette der kontrollierten Unternehmen: Morgan Stanley International Holdings Inc. Morgan Stanley International Limited Morgan Stanley Group (Europe) Morgan Stanley UK Group Morgan Stanley Investments (UK) Morgan Stanley & Co. International plc Morgan Stanley Capital Management LLC Morgan Stanley Domestic Holdings Inc. Morgan Stanley & Co. LLC ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: Rückübertragungsansprüche Ausübungszeitraum: Fälligkeit: Verfall: Verschiedene Verträge die nach Ermessen des Kapitalgebers ausgeübt werden können II. Wir haben folgende Mitteilung nach § 25 Abs. 1 WpHG am 24.09.2014 erhalten: 1. Emittent: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, Deutschland 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley International Holdings Inc., Wilmington, DE, Vereinigte Staaten von Amerika 3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung 4. Betroffene Meldeschwellen: 5% und 10% 5. Datum der Schwellenberührung: 18.09.2014 6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 10,66% (entspricht 238185733 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 2233890800 7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 10,23% (entspricht 228558810 Stimmrechten) 8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: Kette der kontrollierten Unternehmen: Morgan Stanley International Limited Morgan Stanley Group (Europe) Morgan Stanley UK Group Morgan Stanley Investments (UK) Morgan Stanley & Co. International plc ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: Rückübertragungsansprüche Ausübungszeitraum: Fälligkeit: Verfall: Verschiedene Verträge die nach Ermessen des Kapitalgebers ausgeübt werden können III. Wir haben folgende Mitteilung nach § 25 Abs. 1 WpHG am 24.09.2014 erhalten: 1. Emittent: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, Deutschland 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley International Limited , London, Großbritannien 3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung 4. Betroffene Meldeschwellen: 5% und 10% 5. Datum der Schwellenberührung: 18.09.2014 6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 10,66% (entspricht 238185733 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 2233890800 7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 10,23% (entspricht 228558810 Stimmrechten) 8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: Kette der kontrollierten Unternehmen: Morgan Stanley Group (Europe) Morgan Stanley UK Group Morgan Stanley Investments (UK) Morgan Stanley & Co. International plc ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: Rückübertragungsansprüche Ausübungszeitraum: Fälligkeit: Verfall: Verschiedene Verträge die nach Ermessen des Kapitalgebers ausgeübt werden können IV. Wir haben folgende Mitteilung nach § 25 Abs. 1 WpHG am 24.09.2014 erhalten: 1. Emittent: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, Deutschland 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley Group (Europe), London, Großbritannien 3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung 4. Betroffene Meldeschwellen: 5% und 10% 5. Datum der Schwellenberührung: 18.09.2014 6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 10,66% (entspricht 238185733 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 2233890800 7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 10,23% (entspricht 228558810 Stimmrechten) 8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: Kette der kontrollierten Unternehmen: Morgan Stanley UK Group Morgan Stanley Investments (UK) Morgan Stanley & Co. International plc ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: Rückübertragungsansprüche Ausübungszeitraum: Fälligkeit: Verfall: Verschiedene Verträge die nach Ermessen des Kapitalgebers ausgeübt werden können V. Wir haben folgende Mitteilung nach § 25 Abs. 1 WpHG am 24.09.2014 erhalten: 1. Emittent: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, Deutschland 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley UK Group, London, Großbritannien 3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung 4. Betroffene Meldeschwellen: 5% und 10% 5. Datum der Schwellenberührung: 18.09.2014 6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 10,66% (entspricht 238185733 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 2233890800 7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 10,23% (entspricht 228558810 Stimmrechten) 8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: Kette der kontrollierten Unternehmen: Morgan Stanley Investments (UK) Morgan Stanley & Co. International plc ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: Rückübertragungsansprüche Ausübungszeitraum: Fälligkeit: Verfall: Verschiedene Verträge die nach Ermessen des Kapitalgebers ausgeübt werden können VI. Wir haben folgende Mitteilung nach § 25 Abs. 1 WpHG am 24.09.2014 erhalten: 1. Emittent: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, Deutschland 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley Investments (UK), London, Großbritannien 3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung 4. Betroffene Meldeschwellen: 5% und 10% 5. Datum der Schwellenberührung: 18.09.2014 6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 10,66% (entspricht 238185733 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 2233890800 7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 10,23% (entspricht 228558810 Stimmrechten) 8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: Kette der kontrollierten Unternehmen: Morgan Stanley & Co. International plc ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: Rückübertragungsansprüche Ausübungszeitraum: Fälligkeit: Verfall: Verschiedene Verträge die nach Ermessen des Kapitalgebers ausgeübt werden können VII. Wir haben folgende Mitteilung nach § 25 Abs. 1 WpHG am 24.09.2014 erhalten: 1. Emittent: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25, 80992 München, Deutschland 2. Mitteilungspflichtiger: Morgan Stanley & Co. International plc, London, Großbritannien 3. Art der Schwellenberührung: Überschreitung 4. Betroffene Meldeschwellen: 5% und 10% 5. Datum der Schwellenberührung: 18.09.2014 6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 10,66% (entspricht 238185733 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten in Höhe von: 2233890800 7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,43% (entspricht 9626923 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,0% (entspricht 0 Stimmrechten) Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 10,23% (entspricht 228558810 Stimmrechten) 8. Einzelheiten zu den (Finanz-/sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: ISIN oder Bezeichnung des (Finanz-/sonstigen) Instruments: Rückübertragungsansprüche Ausübungszeitraum: Fälligkeit: Verfall: Verschiedene Verträge die nach Ermessen des Kapitalgebers ausgeübt werden können 29.09.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Telefónica Deutschland Holding AG Georg-Brauchle-Ring 23-25 80992 München Deutschland Internet: www.telefonica.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service