Günstig und transparent: O2 mit neuen Auslandstarifen

-Für 39 Cent pro Minute in 19 europäischen Ländern telefonieren
-100 Frei-Minuten für ankommende Gespräche
-Tariftransparenz durch Weltzonen
BARCELONA/MÜNCHEN, 12.02.2007. O2 Germany bietet mit My Europe Top ab sofort besonders günstige Telefongespräche im europäischen Ausland an. Die neue Tarif-Option richtet sich an Kunden mit Laufzeitvertrag, die das Handy intensiv im europäischen Ausland einsetzen. Es ist die erste Option, die bereits 100 kostenlose Gesprächsminuten pro Monat für ankommende Telefonate enthält. Ausgehende Gespräche aus einem My Europe Top-Land in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze sowie in die Netze des besuchten Landes kosten einheitlich 39 Cent pro Minute.
Rudolf Gröger, CEO von O2 Germany: "Mit der neuen Tarifoption verfolgen wir konsequent den Weg einfacher und transparenter Tarife. So gilt My Europe Top in allen Netzen des besuchten Landes und es gibt einheitlich günstige Gebühren für Gespräche nach Hause sowie innerhalb des Landes." Kunden können die Tarifoption zunächst für einen Monat buchen und zahlen einen monatlichen Optionspreis von 8 Euro. Danach ist die Option auch länger buchbar. Die 100 enthaltenen Gesprächsminuten für ankommende Gespräche bedeuten für den Kunden eine Ersparnis von bis zu 61€ pro Monat gegenüber dem Weltzonen-Standardtarif. Die wichtigsten europäischen Reiseländer sind in den 19 My Europe Top-Ländern enthalten. Kunden können die Option im Internetportal von O2 unter www.o2.de oder beim Customer Service (0179 o2help) buchen. Nach Ablauf der Buchungsdauer erhält der Kunde automatisch die EU-Option, bei der er für 59 Cent pro Minute im europäischen Ausland telefoniert und erreichbar ist. Auch für die Länder außerhalb Europas vereinfacht O2 Germany die Tarife. Das Unternehmen führt ab 1. März 2007 für alle Kunden mit Mobilfunklaufzeitvertrag drei Weltzonen ein. In jeder Weltzone gelten einheitliche Preise für SMS, Datenübertragung und Telefonie. Auch diese Neuerung macht die Telefonie im Ausland transparenter, einfacher und günstiger.
Auf einen Blick: My Europe Top
abgehende Gespräche aus einem My Europe Top Land nach Deutschland sowie innerhalb desselben Landes0,39 EUR/Min.
ankommende Gespräche - die ersten 100 Minutenkostenlos
ankommende Gespräche - ab der 101. Minute0,39 EUR/Min.
Datenübertragung
GPRS/UMTS/WAP
GPRS/UMTS Internet, MMS
0,08 EUR pro 10 KB
Optionspreis pro Monat8,00 EUR
Auf einen Blick: Weltzonen von O2
Preise in EUR/Min. inkl. MwSt.Anrufe innerhalb desselben Landes, nach Deutschland und innerhalb derselben ZoneEingehende AnrufeSMS VersandDatenpreis pro angefangenen 10 KB
Zone 10,690,690,390,09
Zone 21,590,690,490,12
Zone 32,991,590,590,15
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG, ein Tochterunternehmen der Telefónica O2 Europe und Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A., bietet mit dem eigenen Mobilfunknetz sowie über ein Roaming-Abkommen mit T-Mobile Deutschland seinen Post- und Prepaid-Kunden nahezu flächendeckende GSM-Versorgung in Deutschland. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter neben Mobilfunk auch DSL und Festnetztelefonie sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie bereit. Telefónica O2 Europe hat nahezu 38 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik und Deutschland.