O2 gewinnt "Bronzenen ADC Nagel"

MÜNCHEN, 2. April 2007. O2 Germany hat am 24. März 2007 für sein O2 DSL Daumenkino - die einfachste Bedienungsanleitung der Welt - den renommierten ADC Nagel in der Kategorie Bronze gewonnen. Mit dem Award prämiert der Art Directors Club für Deutschland alljährlich die besten kreativen Leistungen in Deutschland.
Der Art Directors Club (ADC) veranstaltet einmal im Jahr einen großen Kreativ-Wettbewerb, um die kreativen Leistungen in Deutschland auszuzeichnen. Es gibt insgesamt 46 Kategorien, welche die gesamte Bandbreite der kreativen Kommunikation abdecken. Eine aus ADC-Mitgliedern bestehende Jury bewertet alle Einreichungen nach den Kriterien Originalität, Klarheit, Überzeugungskraft, Machart und Freude.
Nominiert war O2 mit dem O2 DSL Daumenkino - "der einfachsten Bedienungsanleitung der Welt" - in der Kategorie Printkommunikation/Informationsmedien. André Schloemer, Senior Vice President Brand Management bei O2 Germany freut sich über den Preis: "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und dass unsere Kampagne so begeistert aufgenommen wurde."
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG, ein Tochterunternehmen der Telefónica O2 Europe plc und Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A., bietet mit dem eigenen Mobilfunknetz sowie über ein Roaming-Abkommen mit T-Mobile Deutschland seinen Post- und Prepaid-Mobilfunkkunden nahezu flächendeckende GSM-Versorgung in Deutschland sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter seinen Kunden neben Mobilfunk auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica O2 Europe hat über 38 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.
Alle Awards für O2 finden Sie im Bereich Unternehmen unter Auszeichnungen