O2 und der Nokia E90 Communicator

Mobiles Arbeiten wie es sein soll

MÜNCHEN, 2. Juli 2007. Ab sofort gibt es das Flaggschiff der Nokia E-Serie, den Nokia E90 Communicator, im Produktangebot bei O2 Germany. Neben einer umfangreichen Ausstattung wie HSDPA-Fähigkeit und WLAN-Schnittstelle überzeugt das leistungsstarke Smartphone unter anderem durch ein großes Farb-Display sowie eine QWERTZ-Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung. O2 bietet mit dem Nokia E90 ein modernes Business-Handy, das alle Fähigkeiten des mobilen Arbeitens vereint, etwa den Empfang und Versand von E-Mails, Organizer-Funktionalität und Daten-Synchronisation. Profitieren werden die Geschäftskunden von O2 von der engen Kooperation zwischen O2 und Nokia durch den Vertrieb der Synchronisations-Software Nokia Intellisync Mobile Suite. Outlook-, Notes- und Groupwise-Postfächer sowie andere Datenbanken werden durch die Nokia Intellisync Mobile Suite über das O2 Mobilfunknetz mit dem Nokia E90 Communicator synchronisiert. Diese optimal aufeinander abgestimmte Infrastruktur erlaubt es O2 Kunden, in Zukunft noch effizienter von unterwegs aus zu arbeiten.
Optimale Synchronisation Das Empfangen, Bearbeiten und Senden von E-Mails von unterwegs gehört mittlerweile zum Geschäftsalltag. Mit der Einführung des Nokia E90 Communicators erweitert O2 seine Produktpalette dahingehend um ein leistungsfähiges HSDPA-Smartphone, das Highspeed-Verbindungen für den mobilen Internetzugriff erlaubt. Die Datensynchronisation übernimmt dabei die Synchronisations-Software Nokia Intellisync Mobile Suite. Über das Mobilfunknetz von O2 realisiert diese Software stets die automatische Übertragung von E-Mails, Adressen, Aufgaben und Kalendereinträgen von einem Server auf das Nokia E90. Neben den Business-Geräten von Nokia unterstützt die Synchronisations-Software eine Vielzahl weiterer Gerätetypen, die nicht unbedingt von Nokia stammen müssen. Matthias Weber, Senior Partnermanager für Mobile Solutions: "Die neue Version der Nokia Intellisync Mobile Suite ist eine starke Synchronisations-Lösung für das Firmennetzwerk geworden. Sie erlaubt es, den größten Teil des bestehenden Endgeräte-Bestands in den Firmen unserer Kunden mit in die E-Mail-Lösung einzubeziehen und bietet dadurch besonders großen Investitionsschutz für die bereits eingesetzten Mobiltelefone." Ein umfassend ausgestattetes multimediales Business-Handy Der Nokia E90 Communicator verfügt über WLAN-, USB-, Bluetooth- und Infrarot-Schnittstellen und ermöglicht dank Quad-Band-Technologie das Telefonieren auf jedem Kontinent. Praktisch für Geschäftskunden die sehr viel unterwegs sind, ist der integrierte GPS-Empfänger, der mit der integrierten Navigationssoftware Nokia Maps den Communicator zu einem Navigationssystem macht. Multimedia-Features wie eine 3,2 Megapixel-Kamera mit Autofokus oder ein Videoplayer komplettieren das Angebot des Nokia E90. Den Nokia E90 Communicator gibt es bei O2 in Kombination beispielsweise mit dem Tarif O2 Business Flat bereits ab 319,32 Euro. Alle Detailinformationen zu möglichen Tarifen und zum Nokia E90 Communicator finden Kunden und Interessenten unter www.o2.de.
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG, ein Tochterunternehmen der Telefónica O2 Europe plc und Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A., bietet mit dem eigenen Mobilfunknetz sowie über ein Roaming-Abkommen mit T-Mobile Deutschland seinen Post- und Prepaid-Mobilfunkkunden nahezu flächendeckende GSM-Versorgung in Deutschland sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter seinen Kunden neben Mobilfunk auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica O2 Europe hat über 39 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.