O2 Charity-Adventskalender:

Prominente Kunden im Dienst der guten Sache

MÜNCHEN, 23. November 2007. O2 Germany startet mit prominenter Unterstützung in den Advent 2007. Ab 24. November öffnet der O2 Charity-Adventskalender auf www.o2-auktion.de seine Türchen. Dort kann man bis Heilig Abend jeden Tag persönliche Gegenstände von 24 prominenten O2 Kunden oder gemeinsame Erlebnisse mit ihnen ersteigern. Mit diesen besonderen Weihnachtsgeschenken werden nicht nur die Liebsten überrascht, sondern auch karitative Initiativen unterstützt: Mit dem Reinerlös der Auktion werden entweder Medienprodukte als Spende der Kinder- und Jugendhilfe übergeben oder die Reinerlöse gehen an gemeinnützige Einrichtungen, zu denen die Prominenten persönliche Verbindungen haben. Die Süddeutsche Zeitung stellt für die Umsetzung Medienprodukte, insbesondere Kinder- und Jugendbücher sowie CDs, zum Selbstkostenpreis zur Verfügung.
Hinter den ersten beiden Türen warten gleich richtige Highlights auf alle Auktionsteilnehmer: Fußballweltmeister Andreas Brehme wird für einen Tag Trainer einer Jugendmannschaft. Comedian und Harald Schmidt-Partner Oliver Pocher stellt ein handsigniertes Trikot von einem seiner Benefiz-Fußballspiele zur Verfügung. Spektakulär geht es bis Weihnachten weiter. Unter anderem verstecken sich hinter den Türchen ein gemeinsamer Tag auf dem Golfplatz mit Schauspieler Heiner Lauterbach sowie eine Rolle im neuen Film von Hollywood-Star Til Schweiger. Wer was wann genau versteigert, wird natürlich noch nicht verraten. Mitmachen kann jeder: Einfach unter www.o2-auktion.de einloggen und mitbieten. Jede Versteigerung ist genau eine Woche lang online, danach erhält das beste Gebot den Zuschlag. Wer also die Trainingseinheit mit Andreas Brehme erleben möchte, kann vom 24. November bis zum 1. Dezember mitsteigern. Fans von Oliver Pocher haben bis zum 2. Dezember Zeit. Das letzte Türchen öffnet sich am 17. Dezember, der letzte Hammer fällt damit an Heilig Abend. Partner des O2 Charity-Adventskalenders sind sport1.de und sueddeutsche.de sowie das Auktionshaus www.sport-auktion.de.
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG, ein Tochterunternehmen der Telefónica O2 Europe plc und Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A., bietet mit dem eigenen Mobilfunknetz sowie über ein Roaming-Abkommen mit T-Mobile Deutschland seinen Post- und Prepaid-Mobilfunkkunden nahezu flächendeckende GSM-Versorgung in Deutschland sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica O2 Europe plc hat mehr als 40 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.
Zur Pressemitteilung vom 14. Januar 2008: O2 Charity Adventskalender: 20.000 Euro für einen guten Zweck