O2 ist Partner von BAMBI 2007:

Auf Tuchfühlung mit den Stars

MÜNCHEN, 29. November 2007. Exklusiver geht es nicht: Bei der Verleihung von Deutschlands wichtigstem Medienpreis sind ausschließlich persönlich geladene Größen aus Film, Fernsehen, Politik und Wirtschaft anwesend. O2 ermöglicht einigen Personen die anwesenden Stars am 29. November hautnah zu erleben: beim Probenbesuch, als BAMBI-Reporter am roten Teppich oder als Gast von O2 auf der offiziellen Aftershow Party NACHT DER STARS.
Bereits zum vierten Mal in Folge unterstützt das Telekommunikationsunternehmen O2 Germany als offizieller und exklusiver Partner die Verleihung von Deutschlands wichtigstem Medienpreis BAMBI. 2007 stiftet O2 erneut den Preis für die BAMBI Publikumswahl: eine zweitägige Reise zur Eröffnung der O2 World in Berlin im Herbst 2008. Unter seinen Bestandskunden verlost O2 Germany über das Kundenportal zwei mal zwei Karten für einen Besuch der Generalprobe zur BAMBI-Verleihung 2007. Die Gewinner werden schon vor dem Fernsehpublikum und sogar vor den geladenen Gästen sehen, was der Abend an spannenden Show Acts bereithält. Außerdem können sie den Moderator, Late-Night-Talker Harald Schmidt, live erleben. Als BAMBI-Reporter kann eine Person mit Begleitung direkt vom roten Teppich und auch von der Aftershow Party NACHT DER STARS berichten und kurze Interviews mit prominenten Gästen führen. Um ihre Reporter-Qualitäten vorab unter Beweis zu stellen, müssen sich die BAMBI-Reporter in spe mit einem mobile movie, einem mit der Handy-Kamera gedrehten kurzen Video, bewerben. Dabei soll eine fiktive Interview-Szene mit einem Prominenten dargestellt werden - je origineller, desto besser. Die Bewerbung erfolgt über das Internet Portal www.sevenload.de/bambi. Eine Fachjury wählt das beste Video und damit den BAMBI-Reporter 2007 aus. Zusätzlich verlost O2 Germany über eine Medienkooperation zwei "money can't buy"-Karten für die glanzvolle NACHT DER STARS. Der Gewinner plus Begleitung kann bis in die Morgenstunden im Kreis der Showgrößen feiern und in der O2 Lounge mit Cocktails von Star-Barkeeper Charles Schuhmann auf eine weitere erfolgreiche BAMBI-Verleihung anstoßen.
O2 Germany und BAMBI: Bereits zum vierten Mal in Folge unterstützt das Telekommunikationsunternehmen O2 Germany als offizieller und exklusiver Partner die Verleihung von Deutschlands wichtigstem Medienpreis BAMBI. 2007 stiftet O2 den BAMBI Publikumspreis: eine zweitägige Reise zur Eröffnung der O2 World in Berlin. O2 veranstaltet auch dieses Jahr zahlreiche Aktionen rund um die glamouröse Gala im Kongresszentrum der Messe Düsseldorf. Außerdem unterstützt O2 als Hauptsponsor die Wohltätigkeitsveranstaltung TRIBUTE TO BAMBI, die am Vorabend der Verleihung stattfindet. O2 (Germany) GmbH & Co. OHG, ein Tochterunternehmen der Telefónica O2 Europe plc und Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A., bietet mit dem eigenen Mobilfunknetz sowie über ein Roaming-Abkommen mit T-Mobile Deutschland seinen Post- und Prepaid-Mobilfunkkunden nahezu flächendeckende GSM-Versorgung in Deutschland sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter seinen Kunden neben Mobilfunk auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica O2 Europe plc hat mehr als 40 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.
Weitere Informationen unter Sponsoring