O2 LOOP: Handy Flatrate jetzt 20 statt 25 Euro im Monat

MÜNCHEN, 18. Februar 2008. O2 Germany senkt den Preis für die O2 LOOP Handy Flatrate. Ab 15. Februar 2008 können alle O2 LOOP Kunden für nur 20 Euro statt bisher 25 Euro die Flatrate buchen. Damit telefonieren sie einen Monat lang unbegrenzt ins deutsche Festnetz und ins Netz von O2 Germany.
Die Handy Flatrate von O2 LOOP kann für 20 Euro im Monat direkt bei Kauf eines O2 LOOP Pakets im Laden, per SMS oder über den O2 LOOP Tarifmanager gebucht werden. Die Mindestlaufzeit beträgt einen Monat. Wenn das Guthaben auf dem Guthabenkonto ausreicht und die Handy Flatrate nicht gekündigt wurde, verlängert sie sich automatisch um einen weiteren Monat. Sind am Ende des Buchungsmonats weniger als 20 Euro auf dem O2 LOOP Konto des Kunden, läuft die Handy Flatrate automatisch aus. Zudem kann die Handy Flatrate jederzeit zum Ende des laufenden Buchungsmonats kostenlos gekündigt werden.
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG, ein Tochterunternehmen der Telefónica O2 Europe plc und Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A., bietet seinen Kunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica O2 Europe plc hat mehr als 40 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.
Weitere Informationen: Download Meldung als PDF: 20080218_o2_LOOP_Handy_Flatrate.pdf O2 Germany Pressemitteilungen als RSS-Feed: Informationen unter www.o2.de/go/rss