Ab in den Süden:

O2 und Sony Ericsson belohnen die besten Händler

MÜNCHEN, 15. Mai 2008. Die Vertriebspartner von O2 Germany werden für Verkaufserfolge belohnt. Vom 1. Mai bis zum 31. Juli 2008 wird jedes in Verbindung mit einem Sony Ericsson Gerät verkaufte O2 Produkt gewertet. Die besten der Region West reisen in die Sonne Sardiniens. In den anderen fünf Vertriebsregionen geht es im Oktober ins malerische Südafrika. O2 lädt pro Region maximal 100 ausgewählte Händler schriftlich ein, an diesem Incentive Programm teilzunehmen. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl erhöht sich die Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn deutlich.
In den kommenden Tagen erhalten die ausgewählten Teilnehmer die Teilnahmebedingungen. Über eine Website lassen sich nach der Registrierung alle Daten über verkaufte Produkte eingeben. Der Spielstand wird dann anhand eines Punktesystems festgestellt. So ist jeder Teilnehmer immer auf dem aktuellen Stand über den Spielverlauf und seine aktuelle Position in der Region. Für die jeweils sieben erfolgreichsten Händler der Vertriebsregionen Süd, Süd-West, Nord, Ost und Mitte steht dann im Oktober 2008 der Reise nach Südafrika nichts mehr im Wege. In der Region West haben sogar 15 Teilnehmer die Chance, im September 2008 auf der Promi-Insel Sardinien zu entspannen. "Wir bieten unseren Händlern die Möglichkeit, für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet zu werden", sagt Heiko Hambückers, Vice President Indirect Sales bei O2 Germany. "Die exklusiven Reisen sollen Anreiz sein, den Produkten von O2 in Kombination mit den Geräten von Sony Ericsson beim Verkaufsgespräch mit den Endkunden besondere Aufmerksamkeit zu schenken", so Hambückers weiter.
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica O2 Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Kunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica O2 Europe hat 43 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.