Nur fünf Tage:

O2 LOOP verschenkt Prepaid Karten

-Bei Aufladung bis zu 500 Bonus-SMS pro Monat
MÜNCHEN, 30. Mai 2008. O2 Germany verschenkt vom 2. bis zum 6. Juni 2008 O2 LOOP Prepaid SIM-Karten. Das Angebot ist exklusiv im Internet unter www.o2-freikarte.de erhältlich. Die O2 LOOP Freikarte ist kostenlos, eine handelsübliche O2 LOOP Card kostet 14,99 EUR.
Der Clou: Jede Aufladung der Karte ab 15 EUR wird von O2 mit jeder Menge Bonus-SMS belohnt. Diese können in alle deutschen Mobilfunknetze versendet werden. Kunden, die sich innerhalb des Aktionszeitraums für eine O2 LOOP Freikarte entscheiden, profitieren zeitlich unbegrenzt von folgendem Bonus-System:
-150 Bonus SMS bei Aufladung von 15 EUR bis 19,99 EUR
-300 Bonus SMS bei Aufladung von 20 EUR bis 29,99 EUR
-500 Bonus SMS bei Aufladung von 30 EUR

Bei einer Aufladung von 30 EUR entsprechen die 500 Bonus SMS einem Gegenwert von 95 EUR (500 x 0,19 EUR/Standard-Inlands-SMS). In Großbritannien haben sich bereits über 6 Millionen O2 UK Kunden für ein vergleichbares Angebot entschieden. Bei jährlich 23 Milliarden SMS, die laut BITKOM in Deutschland versendetet werden, ist dieses Angebot für SMS-Fans ideal. Verbindungsgebühren: Faire 0,15 EUR/Minute für Gespräche in alle deutschen Netze und 0,19 EUR für jede SMS, die über das Bonus-Kontingent hinausgeht. Eine monatliche Grundgebühr fällt nicht an. Wie funktioniert's? Einfach O2 LOOP Freikarte unter www.o2-freikarte.de unverbindlich und kostenlos bestellen, SIM-Karte ins Handy ohne SIM- oder Net-Lock einlegen, mit Startguthaben von 1 EUR loslegen, dann aufladen, Bonus-SMS kassieren und los-simsen. Die Bonus-SMS stehen ab Aufladung und SMS-Bestätigung einen Monat zur Verfügung, ungenutzte Bonus-SMS verfallen danach. Download: Pressebild O2 LOOP 72dpi, JPG
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica O2 Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Kunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica O2 Europe hat 43 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.
Pressebild O2 LOOP 72dpi, JPG Meldung als PDF