Neues DSL-Portfolio für Selbstständige:Mit O2 my Office im Büro mit Highspeed surfen

Credits: Gettyimages
Download-Geschwindigkeiten mit bis zu 100 Mbit/s, attraktive Preise, flexible Laufzeiten und ein inbegriffener Business-Class-Service: Ab dem 16. Oktober bieten drei brandneue O2 my Office Tarife Freiberuflern, Selbstständigen und kleinen Unternehmern das optimale Fundament für die Gestaltung ihres digitalen Arbeitslebens. Mit O2 my Office L ist richtig beraten, wer im Büro viel Speed benötigt. Der größte O2 DSL Geschäftskundentarif bietet eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s, sodass Kunden im Office oder dem Geschäft zuverlässig schnell surfen, große Dateien hoch- und herunterladen und all ihre Geräte smart vernetzen können, ohne Einbußen bei der Leistung befürchten zu müssen.1) Natürlich ganz ohne Volumenlimit. In den ersten zwölf Vertragsmonaten gewährt O2 einen Rabatt von zehn Euro auf die monatliche Grundgebühr. Business-Kunden zahlen somit zunächst nur 29,99 Euro, ab dem 13. Vertragsmonat dann 39,99 Euro im Monat.2)
O2 my Office Tarife
Mit O2 my Office M surfen Geschäftskunden ebenfalls ohne Volumenlimit. Mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s kostet der Tarif im ersten Jahr 24,99 Euro, danach 34,99 Euro im Monat. Für Einsteiger gibt es den O2 my Office S.3) Der kleinste O2 DSL Business-Tarif ist in den ersten zwölf Vertragsmonaten für monatlich 19,99 Euro (danach 29,99 Euro) erhältlich und bringt eine Surfgeschwindigkeit von bis 10 Mbit/s mit. Er ist somit ideal für Geschäftskunden, die ihren DSL-Anschluss vor allem zum Abrufen von E-Mails oder zur Internet-Recherche nutzen.

Auch ohne Laufzeit, aber immer mit Business-Class-Service

Credits: AVM
FRITZ!Box 7490
Egal ob O2 my Office S, M oder L, Geschäftskunden telefonieren unbegrenzt ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze.4) Darüber hinaus genießen sie einen Business-Class-Service. Dazu zählen die kostenlose 24/7-Business-Kunden-Hotline, ein Installations-Support und Expressentstörung innerhalb von acht Stunden.5) Außerdem erhalten O2 DSL Geschäftskunden für die Dauer der Vertragslaufzeit die ausgezeichnete AVM Fritz!Box 7490 ohne Mehrkosten.6)

Maximale Freiheit für Selbstständige

Um O2 Business-Kunden maximale Freiheit zu garantieren, gibt es die neuen DSL-Tarife auch ohne feste Vertragslaufzeit.7) Bei Verträgen ohne feste Laufzeit gilt die Rabattierung für die ersten sechs Monate. Ein weiterer Vorteil: Kunden mit einem bestehenden O2 Mobilfunkvertrag für Selbstständige, die einen der neuen O2 my Office Tarife abschließen, erhalten eine einheitliche Rechnung von O2 für Mobilfunk und DSL – somit bleiben die Kosten übersichtlich und transparent. Selbstverständlich profitieren sie auch von einem Kombi-Vorteil von bis zu 8,40 Euro netto monatlich auf die Grundgebühr.8)
(1) Die Erreichung der max. Surf-Geschwindigkeit ist abhängig von Faktoren wie Länge der individuellen Teilnehmeranschlussleitung, Hausverkabelung oder Belastung des aktuell adressierten Servers bzw. des Internets insgesamt. Sie kann daher von der im Mittel erzielbaren Übertragungsgeschwindigkeit abweichen. Welche Geschwindigkeit an deinem Standort erreichbar ist, erfährst du unter: www.o2.de/dsl-verfuegbarkeit. (2) Angebot gilt für Neukunden (ohne O2 DSL-Anschluss in den letzten 12 Mon.). Grundgebührersparnis 12 x 8,40€

Autor: Kerstin Ebner

Kerstin Ebner ist Pressesprecherin für die Marke O2 und ihre Privatkundenprodukte. Sie ist seit 2005 im Bereich Corporate Communications von Telefónica Deutschland tätig. Dort war sie unter anderem Chefredakteurin für die Medien der internen Kommunikation und zeichnete für verschiedene (Veränderungs-) Kommunikationsprojekte verantwortlich.

Weitere Informationen:

Details zu den neuen O2 my Office Tarifen gibt es online unter: www.o2business.de Bei O2: Top-Angebote und Aktionen für Geschäftskunden