Neuer Look und volles Programm für Gaming-Fans in Köln:Anstoß für die Gaming Season im O2 Live Store

Credits: Roland Hentschel
Hautnahes Erleben von Innovationen und Trends der digitalen Welt – das zeichnet die O2 Live Stores aus. Bei der Eröffnung des Kölner O2 Live Stores dreht sich diesmal im Rahmen der O2 Live Gaming Season alles um das Thema Gaming. Mobile Entertainment ist ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Alltags vieler Mobilfunkkunden. Deshalb steht die Eröffnung des neuen O2 Live Stores am 11. August in der Kölner Innenstadt diesmal ganz unter dem Motto „Gaming“: Unter anderem können Fußballfans beim FIFA-Spielen gegen eines der Teammitglieder der ESL-Profis bPartGaming tolle Preise abräumen. An den beiden Eröffnungstagen gibt es für die besten Gamer jeweils ein Sony PS4 Pro Set inklusive VR-Brille, PS Plus Jahresabos oder Tickets für die Gamescom zu gewinnen. Und an den zahlreichen Themeninseln können die Store-Besucher zur Eröffnung die Sony PS4 Pro mitsamt VR-Brille oder auch die seit 1. August bei O2 erhältliche Spielekonsole „Nintendo Switchtesten.
Credits: Roland Hentschel
In der Guru-Ecke des rund 180 Quadratmeter umfassenden O2 Live Stores stehen die professionellen Gamer von bPart Gaming den Fans außerdem Rede und Antwort. Spannende Insights aus der Gaming-Branche und dem eSports-Bereich sind somit garantiert. Mit der Kombination aus leistungsstarkem Netz, nutzenorientierten Tarifen, Produkten und Endgeräten zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis stellt sich O2 dem Gaming-Kunden als idealer digitaler Wegbegleiter an die Seite.

Gaming wie in den 1990ern

Im Kölner O2 Live Store wird außerdem der Spielklassiker Mario Kart aus den Neunziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts zu neuem Leben erweckt. Die Besucher können das Spiel im Retro-Stil auf der Super Nintendo ES spielen oder ganz modern auf der brandneuen Nintendo Switch. Der Gegensatz wird im Visual Merchandising durch einen Pixel-Look vs. modernstem Interieur in High Definition aufgegriffen. Für Gamer wird somit ein Nostalgie-Traum wahr.

Nostalgie pur

Credits: Roland Hentschel
Aber damit noch nicht genug: Im Gaming Corner gibt es die Highlights aus über 20 Jahren Gaming-Geschichte zu bestaunen. Neben dem berühmten Game Boy sind dort auch die PlayStation 1, der Atari 2600, der Nintendo NES oder der SEGA Mega Drive ausgestellt. Danke eines Emulators, der die alten Spiele mit neuer Technik zum Leben erweckt, können die Gaming-Fans nochmal ihre Lieblingsspiele „zocken“ und in Nostalgie schwelgen.

Nintendo heute – Spielspaß jederzeit und überall mit der Nintendo Switch

Wie sich die Welt der Konsolen und Gaming-Gadgets in den vergangenen Jahren verändert hat, können die O2-Kunden mit der neuen Nintendo Switch erleben. Die Nintendo Switch ist extrem flexibel: Blitzschnell wird aus der Handheld-Konsole ein Tischgerät – und umgekehrt. Sie passt sich mit ihren vielseitigen Bedienmöglichkeiten immer an die aktuellen Lebensumstände des Nutzers an. Für einen Gesamtpreis von 349 Euro (einmalig ein Euro, danach 24 Monate je 14,50 Euro) ist die Nintendo Switch online oder direkt vor Ort im Kölner O2 Live Store erhältlich.

Autor: Jörg Borm

Manager Corporate Communications | Jörg Borm hat als Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik zunächst einige Jahre selbst den Netzausbau aktiv vorangetrieben, bevor er die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für E-Plus auf regionaler Ebene aufbaute und leitete. Sein fundiertes Wissen aus den Bereichen Kommunikation, Politik, Verwaltung und seine Erfahrungen aus vielen Ratssitzungen und Bürgerveranstaltungen bringt er seit 2006 als Pressesprecher des Unternehmens auch national ein. Er ist aktuell verantwortlich für den redaktionellen Themendienst Verbraucher & Service, die regionale Kommunikation, die Themen Umwelt und Technik (CSR) sowie die Vertriebskommunikation. Außerdem ist er Experte in Sachen Roaming.

Weitere Informationen

Neues Eventkonzept der Flagshipstores: O2 Live Seasons Filialen finden: O2 Shops