Video-Interview mit CEO Markus Haas:„Mit 2020 beginnt das Jahrzehnt des Mobilfunks“

Seite vorlesen
Mit dem Jahreswechsel 2019/2020 wird die Dekade des Mobilfunks eingeläutet – davon ist Markus Haas, CEO Telefónica Deutschland, überzeugt. Im Gespräch mit TV-Moderatorin Saskia Naumann gibt er spannende Einblicke in unsere digitale Zukunft und die damit einhergehende wachsende Bedeutung des Mobilfunks.
Es ist durchaus eine Herausforderung, in dem vollen Kalender von Markus Haas, CEO Telefónica Deutschland, kurz vor Jahresende einen freien Termin zu ergattern. Der Einladung zu einem ganz persönlichen „Talk zum Dekadenwechsel“ gemeinsam mit TV-Moderatorin Saskia Naumann ist er dennoch sehr gerne nachgekommen. Denn für Markus Haas und Telefónica Deutschland beginnt mit 2020 das Jahrzehnt des Mobilfunks: „Wir sehen, dass die Datenverkehre explodieren. Viele Dienste, die wir heute schon kennen, werden nochmal viel besser und mit 5G eine andere Qualität bekommen. Wir stehen vor einer neuen Dekade und wir können zu Recht sagen, das wird die Dekade des Mobilfunks.“
Neben den Herausforderungen und Chancen, die sich durch die neue Mobilfunktechnologie 5G und eine voranschreitende Digitalisierung für Gesellschaft, Industrie und die Mobilfunkbranche ergeben, geht Markus Haas im Video auch auf die kürzlich bekanntgegebene Strategie mit dem weiteren intensiven Netzausbau des Unternehmens ein: „Telefónica Deutschland geht nun auch in die nächste Dekade. In der ersten haben wir das Unternehmen aufgebaut, in der zweiten Skalen geschaffen, das heißt HanseNet und E-Plus integriert. Jetzt beginnt für uns mit der dritten Dekade eine Wachstums- und Hochinvestitionsphase mit starker Konzentration auf den Mobilfunk.“
Aber auch wenn er die Zukunft klar im Fokus hat – Markus Haas lässt es sich nicht nehmen, vor Jahresende auch einen gebührenden Blick auf 2019 zu werfen: „Wir haben dieses Jahr im Kundenservice, in den Shops, im Netz, aber auch in allen anderen Funktionen herausragende Leistungen gezeigt, um dieses Momentum, um das Wachstum, das wir derzeit als Telefónica Deutschland haben, zu erreichen. Und das macht Spaß: In diesem Team, mit diesen großartigen Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten und diese Firma nach vorne zu bringen. Jeden Tag.“ Das können wir nur bekräftigen und bedanken uns herzlich bei Markus Haas für den freien Termin-Slot sowie die Offenheit, im Interview auch ein paar persönliche Vorsätze preiszugeben und es am Ende auch noch richtig „knallen“ zu lassen. Einen guten Start in die neue Dekade!

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!

Weitere Informationen

Auf unserer 5G-Netzinfoseite finden Sie alle Informationen zum neuen Mobilfunkstandard.