Informationen zur aktuellen Situation:O2 Netzbetrieb läuft stabil

Unser Ziel ist es, unsere Kunden insbesondere in dieser herausfordernden Situation mit einem zuverlässigen Netz und allen notwendigen Services zu versorgen
Viele Kunden befinden sich aufgrund der aktuellen Corona-Situation zuhause. Sie arbeiten im Homeoffice, betreuen ihre Kinder oder sind über das Netz mit ihren Schulen und Universitäten in Kontakt. Das O2 Netz läuft dabei weiterhin reibungslos und stabil. Telefónica Deutschland erwartet in den kommenden Tagen grundsätzlich eine Zunahme der mobilen Datennutzung und Telefonie, insbesondere jedoch eine Steigerung der Verbräuche im Festnetzbereich, da viele Kunden vor allem zuhause über ihre Festnetzinfrastruktur (bspw. über ihren DSL-Anschluss) ins Netz gehen. Wir sind überzeugt, dass unsere Netzkapazitäten ausreichend dimensioniert sind, um einer vor Ort temporär höheren Nutzung von mobilen Datendiensten Rechnung zu tragen. An einigen Stellen kann es vorübergehend zu Spitzenbelastungen kommen. Dank einer langfristigen Netz- und Kapazitätsplanung stehen unseren Kunden im O2 Netz im Schnitt grundsätzlich ohnehin mehr Kapazitäten zur Verfügung, um der stetig wachsenden Nachfrage nach mobiler Datennutzung sowie temporären Schwankungen gerecht werden zu können. Zum Vergleich: die mobile Datennutzung unserer Kunden nimmt jedes Jahr schrittweise um rund 50 Prozent zu. Im vergangenen Jahr haben unsere Kunden rund eine Milliarde GB Datenvolumen (= 1 Exabyte) nach rund 660 Millionen GB im Vorjahr verbraucht. Unsere Netztechniker überwachen die Performance unseres Netzes kontinuierlich rund um die Uhr. Unser Ziel ist es, unsere Kunden insbesondere in dieser herausfordernden Situation mit einem zuverlässigen Netz und allen notwendigen Services zu versorgen, damit sie sich über unser O2 Netz vor allem über aktuelle Entwicklungen informieren und jederzeit mit Familie, Freunden oder Geschäftspartnern in Kontakt bleiben können.

Autor: Florian Streicher

Florian Streicher ist Pressesprecher für das Thema Netz und für die Partnermarken (B2P) von Telefónica Deutschland. Er ist seit 2017 im Bereich Product & Technology Communications tätig. Dort kümmert er sich kommunikativ unter anderem um den Netzausbau, Innovationsthemen sowie Neuigkeiten einzelner Partnermarken.

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!

O2 Live Check

Hier können Sie mit dem Live Check sehen, wie gut das O2 Mobilfunknetz aktuell an Ihrem Standort funktioniert.