Fernsehen mit O2 TV, Lernspaß mit der Kidomi Kids-App:Kostenlose Unterhaltungsangebote für O2 Kunden

Seite vorlesen
Deutschland bleibt zuhause und pendelt zwischen Schlaf-, Wohn- und Kinderzimmer. Allen Bestandskunden, die dabei nach Ablenkung suchen, bietet O2 ab sofort zwei Unterhaltungsangebote: Die gesamte Familie testet O2 TV drei Monate lang ohne Aufpreis: Damit lassen sich Live-TV-Inhalte, Angebote aus Mediatheken oder aufgenommene Sendungen auf bis zu vier verschiedenen Geräten gleichzeitig streamen. Die Nutzung der Kidomi Kids-App, mit der Kinder von drei bis zwölf Jahren auf dem Smartphone oder Tablet lernen und spielen, ist bei O2 aktuell für 30 Tage kostenfrei.

Für die ganze Familie: Großes Senderportfolio

O2 Kunden testen O2 TV drei Monate lang ohne Aufpreis.
Im Wohnzimmer der Sonntagabend-Krimi, im Schlafzimmer der Spielfilm und im Kinderzimmer die Gesangs-Castingshow – all das geht problemlos mit O2 TV. Mit der IPTV-Plattform lassen sich bis zu vier unterschiedliche Programme zur gleichen Zeit ansehen, auf dem Fernseher genauso wie auf dem Laptop, Tablet oder Smartphone. Das Live-TV-Angebot von O2 eignet sich damit besonders für Familien. Eltern und Kinder profitieren von einem großen Senderportfolio: O2 TV bietet über 110 Sender, die meisten in HD. Neben klassischen Kanälen sind sogenannte New-TV-Sender und deren Mediatheken empfangbar, darunter FILMTASTIC oder NETZKINO. Special-Interest-Sender für Kinder – zum Bespiel Kika, Fix Foxi, Toggo Plus oder Nickelodeon – und für Erwachsene runden das Programm ab. O2 TV Kunden können bis zu 100-Sendungsstunden aufzeichnen, online speichern und wieder abspielen. Ebenfalls hilfreich: Mit der Pause-Funktion kann das aktuelle Live-Programm angehalten und später fortgesetzt werden, mit der Neustart-Funktion auf den Sendungsanfang zurückgesprungen werden. Für das moderne Fernseherlebnis ist weder ein Kabel- oder Satellitenanschluss noch eine Set-Top-Box notwendig. Kunden installieren die intuitive O2 TV App auf einem Gerät ihrer Wahl. Bei Buchung bis zum 4. Mai können bestehende O2 Mobilfunk- oder DSL-Kunden eines der drei TV-Pakete drei Monate lang kostenlos nutzen.1) O2 TV ist dabei täglich kündbar, auch bereits vor Ablauf der drei Test-Monate.

Für Kinder: Vielfältiges Lern- und Spielangebot in nur einer App

Credits: Kidomi
Die Kidomi Kids-App bietet altersgerechte Inhalte für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren.
Wenn das Homeschooling erledigt ist, kommt in den kommenden Wochen keine Langeweile auf: Die Kidomi Kids-App bietet altersgerechte Inhalte für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren. Auf dem Smartphone oder Tablet lernen sie mithilfe von pädagogisch wertvollen Lernspielen, Videos und interaktiven Büchern spielerisch das Zählen und Lesen, puzzeln oder malen. Mit dabei sind bekannte Kinderhelden wie Biene Maja, Peppa Wutz, Shaun das Schaf und viele mehr. Eltern behalten jederzeit die Kontrolle über das Nutzungsverhalten ihrer Kinder. Sie können Zeitlimits und Altersstufen festlegen, Inhalte nach Alter, Thema und Medientyp filtern sowie eine Favoritenliste anlegen. Die Kidomi Kids-App ist auf allen Smartphones und Tablets mit iOS oder Android nutzbar. Regulär kostet sie 4,99 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Bei Buchung bis zum 30. April können Kinder und Eltern die App 30 Tage lang kostenlos nutzen, das Angebot endet automatisch, ohne dass Kunden selbst aktiv werden müssen.2)

Sorgenfreies Einkaufs- und Service-Erlebnis

Alle direkt betriebenen O2 Shops bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Unter o2.de können Kunden weiterhin online einkaufen und zahlen dabei aktuell keine Versandkosten. Wer auf die persönliche Beratung nicht verzichten möchte, erreicht die Bestellhotline wie üblich unter 0800 334 000 3. #WeStayConnected
1)O2 TV L bietet Zugang zu TV Programminhalten von Waipu.TV (Anbieter: EXARING AG, Leopoldstraße 236, 80807 München). Dort ist eine gesonderte Registrierung unter Anerkennung der AGB der EXARING AG erforderlich, für die keine weiteren Kosten anfallen. Für O2 TV gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG einsehbar unter www.o2online.de/recht/agb-und-infos/. Die zur Nutzung erforderliche Datenverbindung ist nicht Gegenstand von O2 TV. O2 TV kann auf Smartphone und Tablets (nur iOS und Android), Amazon FireTV, AppleTV oder ausgewählten SmartTVs über die kostenfrei herunterladbare O2 TV App und auf Laptop und PC online genutzt werden. O2 TV L für 9,99 Euro, M für 8,99 Euro und S für 4,99 Euro im Monat sind bei erstmaliger Buchung 3 Monate kostenfrei, haben eine Mindestlaufzeit von 1 Monat und sind danach jederzeit kündbar. Nach Ablauf des Testzeitraums erhalten Kunden mit folgenden Tarifen 5 Euro Rabatt auf den monatlichen Grundpreis von O2TV L, solange ein solcher Tarif besteht: O2 Free Unlimited/XL/L; O2 Free L/M Boost; O2 Free Unlimited Smart/ Max, O2 my Data L; O2 my All in One XL/ Unlimited; O2 my Data Spot Unlimited.
2)Kidomi Kids Flat ist ein Angebot der Fingerprint Digital Inc., USA. Es kann zu allen o2 Mobilfunkverträgen für 4,99€ im Monat gebucht werden. Für die Nutzung der App-Inhalte auf dem Smartphone/Tablet ist eine Registrierung unter Anerkennung der AGB der Fingerprint Digital Inc. erforderlich. Die Kidomi Kids Flat ist monatlich kündbar. Der vorgestellte Gutschein zur 30-tägigen kostenlosen Nutzung endet automatisch. Weitere Informationen unter o2.de/kidomi.

Autor: Kerstin Ebner

Kerstin Ebner ist Pressesprecherin für die Marke O2 und ihre Privatkundenprodukte. Sie ist seit 2005 im Bereich Corporate Communications von Telefónica Deutschland tätig. Dort war sie unter anderem Chefredakteurin für die Medien der internen Kommunikation und zeichnete für verschiedene (Veränderungs-) Kommunikationsprojekte verantwortlich.

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!

Weitere Informationen:

Kidomi: Eine App. Grenzenloses Entertainment O2 TV: Pressemappe Produkt-Details unter: O2 TV Angebote von O2: Mehr O für dein Zuhause