Premium-Hardware für das 5G-Zeitalter bei O2:Ab sofort die neuen Samsung Galaxy-Modelle vorbestellen

Seite vorlesen
Die neuen Samsung Galaxy S21-Modelle bei O2
Heute startet der Vorverkauf für die neuesten Samsung Galaxy Smartphones. Die Modelle Samsung Galaxy S21 5G, S21+ 5G sowie das Galaxy S21 Ultra 5G gibt es bei O2 zu attraktiven Konditionen mit oder ohne Mobilfunkvertrag. Der reguläre Verkauf beginnt am 29. Januar 2021. Wer sich im Vorverkaufszeitraum bis zum 28. Januar für das Galaxy S21 5G oder das Galaxy S21+5G entscheidet, erhält die kabellosen Kopfhörer Galaxy Buds Live und einen Galaxy SmartTag – mit nur 4 Zentimetern Größe ein besonders unauffälliger Tracker – im Wert von 203,90 Euro gratis dazu. Bei dem Samsung Galaxy S21 Ultra 5G sind, neben dem Galaxy SmartTag, die Galaxy Buds Pro im Gesamtwert von 263,90 Euro gratis dabei. Alle Geräte unterstützen die eSIM. Sie können online unter o2.de, in den O2 Shops, die aktuell geöffnet sind, und über die O2 Hotline vorbestellt werden.

Exklusive Kombiangebote mit und ohne 5G-Tarif

Um den neuen Mobilfunkstandard 5G mit den Premium-Modellen von Samsung zu nutzen, können die Kunden einen 5G-fähigen O2 Free Tarif dazu buchen. Zum Beispiel bietet der O2 Free L 60 GB1,6 Highspeed-Datenvolumen und damit bis zu zweieinhalb Mal mehr Daten als preislich vergleichbare Angebote im deutschen Markt. Bei einer Vorbestellung bis zum 28. Januar 2021 gibt es die neuen Galaxy-Modelle mit diesem 5G-Tarif bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten und mit Einmalzahlung von jeweils 1 Euro in Kombination mit den kabellosen Kopfhörern Galaxy Buds Live (das Ultra 5G mit den Galaxy Buds Pro) sowie dem besonders kleinen und unauffälligem Tracker Galaxy SmartTag:
-
Samsung Galaxy S21 5G (128 GB) für 59,99 Euro monatlich
-
Samsung Galaxy S21+ 5G (128 GB) für 69,99 Euro monatlich
-
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (128 GB) für 74,99 Euro monatlich
Weitere O2 5G-Tarife sind der O2 Free L Boost2,6 der O2 Free Unlimited Smart3,6 sowie der Unlimited Max4,6 mit unbegrenztem Datenvolumen.
Kunden, die noch keinen 5G-Tarif benötigen, erhalten ebenfalls ein exklusives Angebot in Kombination mit den neuen Galaxy-Modellen. Bei einer Vorbestellung bis zum 28. Januar 2021 gibt es die neuen Modelle der Galaxy S-Serie mit dem Tarif-Bestseller O2 Free M5,6 (20 GB) bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten und mit Einmalzahlung von jeweils 1 Euro zum Vorzugspreis mit den kabellosen Kopfhörern Galaxy Buds Live (das Ultra 5G mit Galaxy Buds Pro) sowie dem Galaxy Tracker SmartTag:
-
Samsung Galaxy S21 5G (128 GB) für 49,99 Euro monatlich
-
Samsung Galaxy S21+ 5G (128 GB) für 59,99 Euro monatlich
-
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G (128 GB) für 64,99 Euro monatlich
Wenn das Gerät abbezahlt ist, entstehen O2 Kunden dank des O2 My Handy Modells keine weiteren Smartphone-Kosten – auch, wenn der Mobilfunkvertrag nach der zweijährigen Mindestlaufzeit weiterläuft. Der O2 My Handy Vertrag endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Der Kunde zahlt dann nur noch die monatliche Tarif-Grundgebühr.

Alle Smartphones auch mit verschiedenen Monatsraten

Über O2 My Handy können Kunden ihr Smartphone auch ohne Mobilfunkvertrag erwerben – per Einmalzahlung oder flexibler Ratenzahlung über 6, 12, 24, 36 oder 48 Monate. Gezahlt wird immer derselbe Endpreis und der O2 My Handy Vertrag endet automatisch.
-
Galaxy S21 5G 853 Euro (128 GB), 901 Euro (256 GB)
-
Galaxy S21+ 5G 1.045 Euro (128 GB), 1.105 Euro (256 GB)
-
Galaxy S21 Ultra 5G 1.249 Euro (128 GB), 1.297 (256 GB), 1.429 Euro (512 GB)

Die neue Samsung Galaxy S-Serie

Credits: Samsung
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G
Die Modelle Galaxy S21 5G und S21+ 5G verfügen über eine Triple-Kamera und 8K-Video, das Galaxy S21 Ultra 5G über eine Quad-Kamera. Lieblingsmomente können mit Video Snap und Single-Take im O2 5G-Highspeed-Netz eingefangen werden: Mit der Video Snap Funktion werden diese mit nur einem Klick aus dem Video in hochauflösende Fotos umgewandelt, während die Single-Take-Funktion das Beste aus bis zu 14 verschiedenen Aufnahmen zur Wahl stellt. Und mit dem Space Zoom der Galaxy S21-Serie 5G ist der Nutzer ganz nah dran am Geschehen. Dank intelligentem Akku und Prozessor mit KI verbessert sich die Akku-Laufzeit enorm und der Prozessor ist der schnellste jemals in einem Galaxy Smartphone verbaute.

Mobile Freiheit im 5G-Highspeed-Netz

O2 Kunden kommen bereits in vielen deutschen Städten in den Genuss des neuen 5G-Highspeed-Standards. Nach dem 5G-Start in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Köln im Oktober 2020 bietet O2 seinen Kunden in mittlerweile über 15 Städten eine 5G-Versogung. Dazu zählen Städte wie Düsseldorf, Essen, Bonn, Münster, Stuttgart und Potsdam. Der 5G-Ausbau wird in diesem Jahr richtig Fahrt aufnehmen, sodass immer mehr Städte und auch ländliche Regionen mit 5G über das O2 Netz versorgt werden. Bis Ende 2021 wird O2 bereits 30 Prozent der Bevölkerung mit 5G versorgen, bis 2025 ein flächendeckendes 5G-Netz bereitstellen.
Fußnoten

Von: Alexandra Brune

Alexandra Brune ist Pressesprecherin von Telefónica Deutschland mit dem Schwerpunkt Privatkunden-Produkte, Markenthemen, Hardware und Service. Zuvor war sie bei der Benteler-Gruppe als Head of Communication/Marketing und bei Home Shopping Europe (HSE24) als Head of Corporate Communications tätig.

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!