Blogartikel

02. März 2020

Junge Talente:

#Wir sind Telefónica

Drei junge Mitarbeiter, drei Geschichten und vielfältige Karrierechancen. Neue Berufe, neue Technologien und Anforderungen. Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt nachhaltig. Eine Arbeitswelt, die für viele junge Mitarbeiter und vor allem Berufsanfänger ein spannendes Umfeld ist. In unserer Linkedin-Serie erzählen drei von ihnen ihre bisherige Telefónica-Story: wie sie zu uns gekommen sind, was sie antreibt und welche aktuellen Projekte sie betreuen.
25. Februar 2020

„Kein Netzbetreiber baut schneller aus als wir“:

CEO Markus Haas im Tagesspiegel zur Strategie von Telefónica Deutschland

Telefónica Deutschland hat das Geschäftsjahr 2019 erfolgreich abgeschlossen und startet damit stark ins Jahrzehnt des Mobilfunks. Im Interview mit dem Berliner Tagesspiegel erklärt CEO Markus Haas, dass das Unternehmen seinen Netzausbau weiter massiv vorantreibt. Zudem spricht er sich für Planungssicherheit bei der Auswahl von Netzausrüstern und für eine schnellere Genehmigung von Bauanträgen für Mobilfunkvorhaben aus.
25. Februar 2020

Positionspapier „Freiheit und Verantwortung im digitalen Zeitalter“:

Telefónica Deutschland macht Mitarbeiter fit für die digitale Arbeitswelt

Mit dem Positionspapier gibt Telefónica Deutschland Mitarbeitern Orientierung und Sicherheit zu den Themen: „Entwicklung und Qualifizierung“, „smarte Denk- und Arbeitsweisen“, „flexible Arbeitszeiten und Erholung“ sowie „sichere Nutzung moderner Arbeitsmittel“.
25. Februar 2020

WhatsApper aufgepasst:

WhatsApp SIM stockt Tarifoptionen deutlich auf und überarbeitet App-Design

WhatsApp SIM hat die Einheiten in seinen WhatsAll-Tarifen zum 25. Februar deutlich aufgestockt. Neu- und Bestandskunden von WhatsApp SIM können künftig zum selben Preis noch ausgiebiger surfen, telefonieren und SMS versenden. Gleichzeitig hat der Anbieter das Design der WhatsApp SIM-App umfassend überarbeitet, sodass Kunden eine noch attraktivere und übersichtlichere Benutzeroberfläche zur Verfügung steht.
24. Februar 2020
14. Februar 2020

Triple beim ServiceAtlas Mobilfunk:

ALDI TALK ist bester Prepaid-Anbieter im Service-Ranking

Der ServiceAtlas Mobilfunk 2020 zeichnet zum dritten Mal in Folge den Mobilfunkanbieter ALDI TALK als besten Prepaid-Anbieter aus. Gleiches gilt für die Telefónica-Marke FONIC. Unter insgesamt fünf Anbietern sicherten sich beide Marken im Gesamt-Ranking jeweils die Note „sehr gut“. Im Rahmen der jährlichen Studie ermittelte die Analysegesellschaft ServiceValue, welche Anbieter laut Meinung der Kunden besonders kundenorientiert aufgestellt sind.
03. Februar 2020

talk2:

Michael Faath trifft Markus Haas

Was unterscheidet die Arbeit im Konzern vom Start-up Alltag? Was kann man voneinander lernen? Wie können Startup und Konzern gemeinsam mehr für Kunden möglich machen? Wie tickt ein Gründer, wie ein CEO? Bei talk2 trifft Michael Faath, Gründer von conntac, auf Markus Haas, seit 2017 CEO von Telefonica Deutschland: Im Dialog geben die beiden Einblicke in ihre berufliche Entwicklung und tauschen sich zu Arbeitsmethoden, Mentalität, Telefónicas Accelerator Wayra und ihre Heimat Bayern aus.
03. Februar 2020

Telecom-Handel-Interview mit Wolfgang Metze:

„Wir brechen die Regeln und verändern den Markt“

Unterschiedliche Geschwindigkeiten, aber unlimitiertes Datenvolumen: Die neuen O2 Free Unlimited Tarife von Telefónica stellen die bisherige Tarifstruktur auf den Kopf. Im Gespräch mit der Telecom Handel erläutert Wolfgang Metze, Privatkundenvorstand von Telefónica Deutschland, wie O2 den Markt mit dem neuen innovativen Ansatz verändert.
27. Januar 2020

Telefonica S.A.:

Das meistgeschätzte europäische Telekommunikationsunternehmen laut der Zeitschrift Fortune

Gleichzeitig rangiert das Unternehmen in der jährlichen Rangliste "The World's Most Admired Companies" der Zeitschrift Fortune auf dem vierten Platz der globalen Branche, hinter AT&T, Verizon und der Softbank Group.
24. Januar 2020

Telefónica S.A. und Telefónica Deutschland:

Teil des Bloomberg Gender-Equality Index (GEI)

Die Telefónica S.A. ist das dritte Jahr in Folge Teil des Bloomberg Gender-Equality Index (GEI). Dieser listet 325 Unternehmen, die ein gutes Beispiel für die Förderung von Frauen am Arbeitsplatz liefern und dies mit Kennzahlen und Transparenz belegen.
24. Januar 2020

Cybermobbing hinterlässt Spuren:

Jeder Zweite in Deutschland fühlt sich nachhaltig verletzt

Heute ist der internationale Tag der Komplimente. Zu diesem Anlass ruft O2 dazu auf, Familie, Freunden und auch völlig Fremden ein Kompliment zu machen – gerade dann, wenn ihnen digital Gehässigkeit entgegenschlägt, sie angegriffen oder gar offensiv beleidigt werden. Denn Cybermobbing hat für 83 Prozent der Betroffenen Folgen – über 10 Prozent hatten danach sogar Angst, das Haus zu verlassen.
23. Januar 2020

Telefónica Deutschland:

Nominierung für den CSR-Preis der Bundesregierung 2020

Telefónica Deutschland ist als einziges Telekommunikationsunternehmen für den renommierten Corporate-Social-Responsibility-Preis der Bundesregierung 2020, kurz CSR-Preis, nominiert. Insgesamt sind 25 Unternehmen nominiert. In der Sonderpreiskategorie „CSR und Digitalisierung“ ist Telefónica einer von fünf Kandidaten für den begehrten Preis.
22. Januar 2020

Telefónica Gruppe:

Auszeichnung für weltweite Führungsrolle im Klima- und Umweltschutz

Die Telefónica Gruppe gehört zu den führenden 2% auf der CDP-Klima-Liste. Das multinationale Unternehmen erhält die Bestnote A bereits das sechste Jahr in Folge.
20. Januar 2020

Telefónica Global Solutions wird Netzwerkpartner von Arlanxeo:

Arlanxeo setzt auf moderne Vernetzungslösung von Telefónica für die Digitalisierung

Telefónica Global Solutions vernetzt in Zukunft das weltmarktführende Spezial-Chemie-Unternehmen Arlanxeo. Die Business Unit von Telefónica Deutschland und Arlanxeo schlossen einen 5-Jahresvertrag über mehrere dutzend Millionen Euro für IT- und Kommunikationsinfrastruktur. Telefónica wird für das weltweit führende Unternehmen für synthetischen Kautschuk in Zukunft die neueste Network-as-a-Service-Technologie mit integrierten Sicherheitslösungen bereitstellen und integrieren.
1 2