Pressemitteilung

23. September 2021

Neuer Prepaid Tarif von O2:

999 Gigabyte für maximales Surf-Vergnügen

O2 packt fast ein Terabyte Datenvolumen in sein neues Flaggschiff der Prepaid-Tarife. Ab dem 5. Oktober 2021 bietet der O2 my Prepaid Max 999 Gigabyte Highspeed-Daten für maximales Surfvergnügen. Damit erhalten O2 Kunden noch mehr mobile Freiheit beim Streamen, Surfen und Gamen – ohne Vertragsbindung, bei voller Kostenkontrolle und mit maximaler Flexibilität.
22. September 2021

Voice over New Radio (VoNR):

O2 gelingt Deutschlands erster Sprachanruf im 5G-Livenetz

O2 hat als erster deutscher Mobilfunknetzbetreiber erfolgreich einen Sprachanruf rein über sein 5G Live-Netz durchgeführt. Mit der technologischen Neuerung Voice over New Radio (VoNR) wird Sprachtelefonie im 5G-Netz überhaupt erst möglich. Bis dato laufen Sprachverbindungen in allen deutschen Mobilfunknetzen noch über Vorgängertechnologien.
22. September 2021

Das neue O2 My Handy Bundle-Modell:

Bis zu 48 Monate vom Rabatt auf den Tarif profitieren

O2 erweitert sein faires O2 My Handy Bundle-Angebot für Tarif und Smartphone: Ab dem 5. Oktober 2021 gibt es für O2 Kundinnen und Kunden zusätzliche Optionen für die Ratenzahlung ihrer Endgeräte. Neben 24 Monaten können sie ihr Wunschgerät ganz individuell auch über 36 oder 48 Monatsraten abzahlen und mit einem 24-Monatstarif kombinieren.
17. September 2021

Beste iPhone-Serie aller Zeiten ab 24. September erhältlich:

O2 hat das brandneue iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 und iPhone 13 mini, Vorbestellungen ab 17. September

O2 wird die beste iPhone-Serie aller Zeiten anbieten, darunter das innovative und elegante iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 und iPhone 13 mini. Innen und außen neu gestaltet verfügen das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max über das fortschrittlichste Pro Kamerasystem, das es je bei einem iPhone gab. Dazu kommen Super Retina XDR Display mit ProMotion, eine verbesserte Batterielaufzeit, der von Apple entwickelte A15 Bionic Chip mit 5-Kern-GPU und ein erweitertes 5G-Erlebnis.
08. September 2021

Mobilität der Zukunft:

O2 steuert zur IAA Rennfahrzeuge in Echtzeit über 5G-Netz

Weltpremiere in München: Anlässlich der IAA Mobility zeigt Telefónica Deutschland / O2 im Rahmen der „O2 5G Race Days“, welche Möglichkeiten die 5G-Technologie für die Zukunft der Mobilität bietet. Über das öffentliche O2 5G-Netz kann jeder Interessierte Rennfahrzeuge in Echtzeit über eine Rennstrecke steuern – von überall auf der Welt, wo es 5G gibt. 60 Meter Rennstrecke, 6 Modellautos, 6 Samsung Smartphones und ein leistungsstarkes 5G-Netz – für die Demonstration hat O2 den Rennparcours im 5G Tech Lab seines Innovation Hub Wayra im Herzen von München aufgebaut. Auf diesem werden die Modell-Racer des Startups VROMBR zum ersten Mal weltweit über ein 5G-Netz gesteuert. Der 5G-Mobilfunkstandard ermöglicht es aufgrund seiner überlegenen technischen Eigenschaften – insbesondere der extrem kurzen Reaktionszeiten von aktuell bereits 10 bis 20 Millisekunden –, dass Steuerungsbefehle vom Smartphone in Echtzeit auf das Automobil übertragen werden können.
01. September 2021

Fake News zur Bundestagswahl enttarnen:

O2 und Stiftung Digitale Chancen starten Aufklärungskampagne für Senioren gegen Desinformation

Telefónica Deutschland / O2 und die Stiftung Digitale Chancen starten heute die Aufklärungskampagne „Faktisch betrachtet – fit gegen Fake News“ für ältere Menschen zum Thema Desinformationen im Netz. Kern der Aufklärung ist ein Informationspaket, das von einer Checkliste zur Entlarvung von Falschinformationen über Erklärvideos bis zu unterschiedlichen Veranstaltungsformaten reicht.
01. September 2021

Service-Apps der Mobilfunkanbieter 2021:

„Mein O2“-App ist alleinige Testsiegerin im connect-Test

In diesem Jahr erhält die „Mein O2“-App als einzige Kunden-App im Test der Fachzeitschrift connect das Prädikat „sehr gut“. Die „Mein O2“-App verbessert damit als Testsieger nochmals deutlich ihre Position im Vergleich zu den Apps der anderen Mobilfunk-Netzbetreiber.
01. September 2021

Microsoft 365 und Telekommunikation bündeln:

O2 Business macht New Work für Unternehmen effizient

Viele Unternehmen ermöglichen Corona-bedingt ihren Mitarbeitern flexibles Arbeiten. Home-Office ist quasi Standard und nicht mehr nur die Kür attraktiver Arbeitgeber. Gleichzeitig gilt es für Firmen, in dieser wirtschaftlich besonders herausfordernden Zeit die Betriebskosten noch stärker im Blick zu haben. Hierbei unterstützt O2 Business: Mit der neuen Lösung aus Managed Microsoft 365 und virtueller Telefonanlage schafft O2 Business einen modernen und kosteneffizienten Arbeitsplatz der Zukunft für Unternehmen.
31. August 2021

O2 Netzkampagne:

100 EUR Wechselbonus für Wettbewerbskunden

Ab dem 7. September erhalten Wettbewerbskunden, die zu O2 wechseln, einen Bonus in Höhe von 100 EUR. Dafür müssen sie bei Abschluss ihres O2 Free Laufzeitvertrages nur ihre bisherige Handynummer zu O2 mitnehmen. Die Aktion ist Teil der Netzkampagne, mit der die Kernmarke von Telefónica Deutschland seit Mai die sehr gute Qualität ihres O2 Netzes feiert.
26. August 2021

Für ein verbessertes 4G-Netz:

O2 beschleunigt 3G-Abschaltungen in zahlreichen Regionen

Telefónica Deutschland / O2 beschleunigt die Abschaltung des 3G-Netzes in zahlreichen Regionen Deutschlands. Anstelle der ursprünglich geplanten Umsetzung bis Jahresende wird das Unternehmen den Großteil der 3G-Standorte nun bereits im September umwandeln und die letzten großflächigen Abschaltungen bis Mitte November vornehmen. Das Unternehmen hat zum 1. Juli damit begonnen, das 3G-Netz in einzelnen Regionen abzuschalten.
18. August 2021

O2 Free Starter Flex Tarif und O2 Smart Tracker:

Erreichbarkeit und Sicherheit für Kinder und Eltern zum Schulstart

Nach der Sommerpause heißt es: Schulbeginn! Für viele Kinder ist es das erste Mal. Zum Schulstart fühlen sich Kinder und Eltern oftmals sicherer, wenn beide Seiten immer erreichbar sind. O2 bietet dafür den Basistarif O2 Free Starter Flex, der bei voller Kostenkontrolle mit dem Bedarf des Kindes mitwächst. Außerdem hilft der O2 Smart Tracker den Schülern dabei, dass ihre Wertgegenstände nicht mehr verloren gehen.
11. August 2021

Premium-Hardware für das 5G-Zeitalter bei O2:

Ab sofort die neue Samsung Galaxy Z-Serie vorbestellen

Heute startet der Vorverkauf für die neuesten Samsung Galaxy Smartphones. Die Modelle Samsung Galaxy Z Flip3 5G und Galaxy Z Fold3 5G gibt es bei O2 zu attraktiven Konditionen mit oder ohne Mobilfunkvertrag.
05. August 2021

Leistungsstarkes 5G:

Telefónica / O2 bringt 5G für IAA auf Münchner Messegelände

Telefónica Deutschland / O2 errichtet als Partner der Messe München eine flächendeckende 5G-Hochleistungs-Mobilfunkversorgung auf dem Messegelände und für die angrenzende Autobahn A94. Pünktlich zur IAA MOBILITY vom 7.-12. September in München startet damit auch die Messe der bayerischen Landeshauptstadt ins 5G-Zeitalter.
04. August 2021

Leihfahrräder von nextbike über Handyrechnung bezahlen:

Bequeme Bezahlfunktion von Telefónica Deutschland / O2 unterstützt nachhaltige Mobilitätsangebote

Ein wichtiger Aspekt nachhaltiger Mobilität in Deutschland ist, sich jederzeit über Bike Sharing-Anbieter ein Fahrrad mieten zu können. Das Telekommunikationsunternehmen Telefónica Deutschland / O2 unterstützt das mit einer besonders bequemen Bezahlfunktion. Mobilfunk-Vertragskunden der Marken O2, BLAU, aetka, Mobilka und AY YILDIZ können ab sofort Leihfahrräder von nextbike über ihre Handyrechnung bezahlen. Speziell die spontane Fahrradleihe wird so noch einfacher. Das Mobiltelefon hält der Nutzer zur Buchung des Leihfahrrads bereits in Händen und die Zahlung ist dann sekundenschnell getätigt. Bis Ende September profitieren die Kunden außerdem von einer einmaligen nextbike-Gutschrift in Höhe von 5 Euro, wenn sie per Handyrechnung zahlen.
30. Juli 2021

Innovative Funkzelle:

O2 und Mainova machen Frankfurter Straßenleuchte zum 5G-HotSpot

Telefónica Deutschland / O2 hat in Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit dem Energieversorger Mainova die erste smarte 5G-Straßenleuchte Hessens in Betrieb genommen. Sie versorgt ihr Umfeld ganztägig zuverlässig mit 5G und spendet während der Dunkelheit zudem Licht per hocheffizienter LED-Technik.
28. Juli 2021

Vorläufige Geschäftsergebnisse:

Telefónica Deutschland / O2 hebt nach Rekordhalbjahr Prognose für das Geschäftsjahr 2021 an

Telefónica / O2 hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2021 Rekordwerte bei Umsatz und operativem Ergebnis erzielt. Basierend auf dem starken operativen und finanziellen Momentum in der ersten Jahreshälfte hebt das Unternehmen seine Prognose für das Geschäftsjahr 2021 an.
27. Juli 2021

O2 Business Smart Network:

Die digitale Vernetzungslösung für den Mittelstand

O2 Business hat für den Mittelstand eine neue digitale Vernetzungslösung entwickelt, mit der Unternehmen ihre Firmen-Standorte einfach vernetzen und bestehende Infrastrukturen sicher für das digitale Zeitalter aufstellen können. Das Produkt O2 Business Smart Network basiert auf der SD-WAN (Software Defined Wide Area Network)-Technologie.
14. Juli 2021

Erweiterung des Festnetzangebots:

O2 vermarktet Festnetztarife über Kabelanschlüsse von Tele Columbus

O2 bietet seine O2 my Home Tarife für Zuhause jetzt auch über die 2,4 Millionen internetfähigen Kabelanschlüsse von Tele Columbus an. Ab dem 21. Juli 2021 erweitert die Marke O2 damit die Netzinfrastruktur für ihr Festnetzangebot, das über einen breiten und einzigartigen Technologie-Mix aus DSL, Kabel, Glasfaser und 4G/5G-Mobilfunk realisiert wird. Nach der bereits erfolgten Anbindung an das Vodafone-Kabelnetz erreicht O2 durch die Partnerschaft mit Tele Columbus als zweitgrößtem deutschen Kabelnetzanbieter dann mehr als 26 Millionen Haushalte mit Festnetz über Kabelanschlüsse.
14. Juli 2021

Gigabitgipfel in Hessen:

O2 treibt Netzausbau mit hohem Tempo weiter voran

Um die dringend benötigte Digitalisierung in Deutschland weiter voranzutreiben, kommt es auf den beschleunigten, weitflächigen Ausbau der digitalen Infrastruktur an.
05. Juli 2021

Datenrekord durch rasanten 4G/5G-Ausbau:

O2 Netz stemmt erstmals 1 Milliarde Gigabyte in nur 6 Monaten

Der rasante Netzausbau von Telefónica Deutschland / O2 macht sich in einer deutlich besseren Netzqualität und damit auch einem starken Anstieg der Datennutzung der Kundinnen und Kunden bemerkbar. Die rund 44 Millionen Kunden des Unternehmens schicken immer mehr mobile Daten durch das bundesweite O2 Mobilfunknetz. Das liegt vor allem an der steigenden Beliebtheit von Musik- und Videostreaming sowie dem Teilen von Fotos und Videos auf Social Media oder über Messaging-Apps wie WhatsApp. Allein in den vergangenen sechs Monaten transportierte das O2 Netz rund 1 Milliarde Gigabyte an Datenvolumen – ein Höchstwert in Deutschlands Mobilfunknetzen. Damit hat sich die Datennutzung im O2 Netz in einem Zeitraum von nur zwei Jahren verdoppelt.
02. Juli 2021

Live-Interview über 5G zur Netzausbau-Offensive:

O2 5G-Netz funkt mit 2.000 5G-Antennen auf 3,6 GHz in 80 Städten

O2 hat den 5G-Ausbauturbo gezündet: Im O2 5G Netz funken bereits knapp 2.000 5G-Antennen in rund 80 Städten auf der leistungsstarken, speziell für 5G vorgesehenen 3,6 GHz-Frequenz. O2 Kunden erhalten dadurch höhere Geschwindigkeiten, zusätzliche Netzkapazitäten und damit insgesamt ein optimales Netzerlebnis. Über die aktuellen Fortschritte der Netzausbau-Offensive sowie die Vorteile von 5G für Verbraucher und Wirtschaft hat Telefónica Deutschland CEO Markus Haas anlässlich eines „5G Thementages“ mit dem Nachrichtensender ntv (ntv Telebörse am 2.7., ca. 9 Uhr) gesprochen. Das Besondere: Erstmals wurde das Interview über das eigene O2 5G-Netz in München per Liveschalte in Echtzeit an das ntv Studio übertragen.
28. Juni 2021

Virtual-Reality-Gaming im neuen Mobilfunknetz:

Telefónica / O2 läutet Zukunft des Mobile Gaming über 5G ein

Telefónica Deutschland / O2 läutet die Zukunft des Mobile Gaming ein: Erstmals hat der Anbieter über sein neues O2 5G Standalone Live-Mobilfunknetz moderne Virtual Reality (VR)-Spiele zum Leben erweckt. Während der Premiere in München zeigte O2 das Spiel Half Life Alyx, das vielfach zum VR-Game des Jahres 2020 gekürt wurde. Dabei arbeitet O2 mit seinen Partnern Ericsson und NVIDIA zusammen. Im Vergleich zu normalen Computerspielen, die auf einem Monitor oder Smartphone-Display gezeigt werden, tauchen die Spieler beim Virtual-Reality-Gaming per VR-Brille in eine interaktive 3D-Umgebung ein, in der sie sich frei umschauen und bewegen können. Mobile Virtual Reality Gaming gilt daher als sehr anspruchsvolle digitale Anwendung, die extrem kurze Verzögerungszeiten, schnelle Datenraten sowie eine sehr hohe Zuverlässigkeit benötigt, wie sie im Mobilfunk de facto nur 5G Standalone bieten kann. Hierbei handelt es sich um die finale Ausbaustufe des Mobilfunkstandards, bei der 5G völlig entkoppelt vom bestehenden 4G-Standard funkt.
23. Juni 2021

Wir sind bunt:

O2 Tower in München erstrahlt in Regenbogenfarben

O2, die Kernmarke von Telefónica Deutschland, setzt heute zum EM-Spiel ein sichtbares Zeichen für Vielfalt und Toleranz. Ab 21Uhr wird die 37. Etage des O2 Towers, dem mit 146 Metern höchsten Gebäudes in München, von allen Seiten in Regenbogenfarben erstrahlen. Damit setzt das Unternehmen weiterhin ein sichtbares Zeichen, das im Münchener Nachthimmel ab dem Sonnenuntergang erstrahlen wird. Außerdem werden die O2 Logos auf dem O2 Tower per Laser in Regenbogenfarben präsentiert.
21. Juni 2021

Mehr 5G-Mobilfunktarife:

O2 geht mit 5G in die Offensive

Die Marke O2 erweitert den Kreis ihrer 5G-fähigen Mobilfunktarife. Ab dem 6. Juli können alle Neu- und Bestandskunden den neuesten Mobilfunkstandard mit jedem der O2 Free Unlimited Tarife oder einem Volumentarif ab dem O2 Free M nutzen. Damit sind 5G-Tarife bei O2 ab monatlich 29,99 Euro erhältlich. Beim Neuabschluss eines dieser Tarife wird 5G für die O2 Kunden automatisch enthalten sein, Bestandskunden können das kostenlose Paket „5G-Zugang“ buchen1.
11. Juni 2021

Meilenstein im 5G-Netzausbau:

Telefónica / O2 nimmt 1.500. 5G-Antenne auf 3,6 GHz ins Netz

Telefónica Deutschland / O2 hat heute seine 1.500. 5G-Antenne im O2 Netz in Betrieb genommen. Damit hat das Unternehmen einen wichtigen Zwischenschritt in seinem ehrgeizigen 5G-Netzausbauprogramm erreicht. Alle 1.500 5G-Antennen im O2 Netz funken über die leistungsstarke 3,6 GHz Frequenz, die O2 Kunden bereits in 60 Städten besonders hohe Datenübertragungsraten, extrem kurze Reaktionszeiten und damit ein optimales Netzerlebnis bietet. Vor genau zwei Jahren hat der Telekommunikationsanbieter die Frequenzen von der Bundesnetzagentur ersteigert. Nun baut Telefónica Deutschland / O2 sein Netz deutschlandweit priorisiert mit diesen Frequenzen aus. In diesem Jahr wird das Unternehmen seinen 5G-Ausbau weiter beschleunigen und immer mehr Städte und Regionen mit 5G versorgen.
1 2 3