Pressemitteilungen zum Thema #Internet_der_Dinge 2023

26. Mai 2021

Gemeinsam gegen digitale Gewalt:

O2 unterstützt die bundesweit erste spezialisierte Cybermobbing-Beratungsstelle

Seit heute gibt es ein weiteres Mittel im Kampf gegen Erniedrigung und Ausgrenzung junger Menschen im Netz: die Online-Beratungsplattform des Vereins Cybermobbing-Hilfe e.V. und ihres 16-jährigen Gründers Lukas Pohland – das erste bundesweite Angebot dieser Art. Telefónica Deutschland / O2 unterstützt die Plattform mit Service-Know-how und Fördergeldern.
25. Mai 2021

Nachhaltigkeit:

Einführung eines neuen branchenweiten Eco Ratings für Mobiltelefone

Die Deutsche Telekom, Orange, Telefónica, Telia Company und Vodafone stellen ein neues Nachhaltigkeits-Rating für Mobiltelefone vor | Das Eco Rating wird ab Juni 2021 in ganz Europa eingeführt und umfasst Telefonmodelle von 12 Anbietern
22. Mai 2021

Netz:

Telefónica Deutschland und 1&1 Drillisch schließen National Roaming Agreement ab

Telefónica Deutschland und 1&1 Drillisch haben ihre künftige Zusammenarbeit in einem National Roaming Agreement (NRA) langfristig geregelt und am 21. Mai 2021 einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Die von 1&1 Drillisch initiierten noch laufenden Price Review-Verfahren werden als Teil der Gesamteinigung mit dem Vertragsschluss nicht weiter verfolgt.
20. Mai 2021

Virtuelle Hauptversammlung zum Geschäftsjahr 2020:

Aktionäre von Telefónica Deutschland beschließen Dividende von 0,18 Euro je Aktie

Angesichts der anhaltenden COVID-19-Einschränkungen hat die Telefónica Deutschland Holding AG auch ihr Geschäftsjahr 2020 im Rahmen einer virtuellen Hauptversammlung formal abgeschlossen. Tagesordnungspunkte der Aktionärsversammlung waren insbesondere die Auszahlung der Dividende für 2020, die Wahl neuer Aufsichtsratsmitglieder sowie eine Neuregelung der Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung und die erneute Schaffung eines genehmigten Kapitals der Gesellschaft.
20. Mai 2021

Das O2 5G-Netz wächst rasant:

Telefónica / O2 bietet schnelles 5G-Netz in rund 60 Städten

Telefónica Deutschland / O2 hat ihren bundesweiten 5G-Ausbau weiter beschleunigt. Mittlerweile funken rund 1.300 5G-Antennen in rund 60 Städten. Damit hat O2 die Zahl der Städte mit 5G-Versorgung binnen weniger Wochen verdoppelt. Alle 5G-Antennen funken über die leistungsstarken 3,6 GHz-Frequenzen, die O2 Kunden hohe Geschwindigkeiten, kurze Reaktionszeiten und damit insgesamt ein besseres 5G-Netzerlebnis bieten.
18. Mai 2021

Härtetest zur Netzqualität:

O2 stellt sich dem Urteil der Konsumenten

Im Zuge der großen O2 Netzkampagne “Willkommen im sehr guten Netz von O2” lässt O2 die Verbraucher deutschlandweit kostenlos die Netzqualität testen. Das Testangebot richtet sich insbesondere an Menschen in ländlichen Gebieten, wo sich die Qualität des O2 Netzes deutlich verbessert hat und nun auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb liegt. Ab dem 1. Juni kann jeder, der noch keinen O2 Mobilfunkvertrag hat, für 30 Tage das O2 Mobilfunknetz unverbindlich testen. Der kostenlose Testtarif ist 5G-fähig, hat ein unlimitiertes Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit bis zu 500 Mbits/s sowie eine Allnet Flatrate für Telefonie und SMS. Nach einem Monat läuft er automatisch aus.
18. Mai 2021

#DiversityDrivesData:

Telefónica Deutschland / O2 und StackFuel vergeben 50 „Women in Data“-Stipendien

Mit dem Start der Ausschreibung des „Woman in Data“-Stipendiums unterstreichen wir heute am deutschlandweiten Diversity Tag unser Engagement für Chancengleichheit und Vielfalt von Perspektiven. Gemeinsam mit dem Wayra Start-Up StackFuel ermöglichen wir 50 Frauen die Weiterbildung zur Data Analystin und bereiten sie praxisnah und mit viel Mentoren-Power auf einen Job in der spannenden Welt der Daten vor. Kennt Ihr eine Frau, für die eine Karriere als Datenexpertin und somit das Stipendium gut passen würde? Dann sagt es gerne weiter!
17. Mai 2021

Masterclasses für über 8.200 Mitarbeiter/innen:

Telefónica Deutschland / O2 startet große Weiterbildungsinitiative für Digitalkompetenzen

Telefónica Deutschland / O2 startet diese Woche mit den „Digital Basics“-Lernprogrammen eine unternehmensweit angelegte Weiterbildungsinitiative für einige der gefragtesten digitalen Kompetenzen unserer Zeit. Alle rund 8.200 Mitarbeiter/innen des Telekommunikationsanbieters haben Zugang zu verschiedenen Masterclasses mit spannenden Themenfeldern, die in der digitalen Transformation immer mehr an Relevanz gewinnen. Das Spektrum reicht von datengetriebenem Arbeiten über die Grundlagen des Internet of Things bis hin zu Ethikfragen, die eng mit der Digitalisierung verbunden sind.
12. Mai 2021

Zwischenmitteilung zum ersten Quartal 2021:

Telefónica Deutschland / O2 wächst zum Start in das Jahr 2021 weiter profitabel

Telefónica / O2 ist gut in das Geschäftsjahr 2021 gestartet. Trotz des Gegenwinds aus Covid-19-Effekten ist das Unternehmen im ersten Quartal 2021 profitabel gewachsen. Getragen von einem anhaltend starken operativen Momentum in allen Geschäftsbereichen legten der Umsatz um 0,2 Prozent auf 1,85 Milliarden Euro und das bereinigte Betriebsergebnis OIBDA um 5,5 Prozent auf 562 Millionen Euro zu.
07. Mai 2021

Nahezu doppelte 5G-Geschwindigkeit im O2 Netz dank Frequenzbündelung:

Telefónica / O2 verbreitert die 5G-Datenautobahn

Als erster Netzbetreiber in Deutschland hat Telefónica Deutschland / O2 bereits im April am Innovationsstandort München mehrere Mobilfunkfrequenzen in seinem 5G-Netz gebündelt. Das beschleunigt 5G für die O2 Kunden und sorgt für einen stabil hohen Datendurchsatz. Mit der Kombination zweier Frequenzbänder bekommt die 5G-Datenautobahn zwischen Kunde und Mobilfunkanlage damit etwa doppelt so viele Spuren wie bisher.
05. Mai 2021

Die neue Netzkampagne von O2:

„Willkommen im sehr guten Netz von O2

Durch die massive Ausbauoffensive von O2 auch in ländlichen Gebieten ist das O2 Netz endgültig auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb angelangt. Das Fachmagazin connect zeichnete das O2 Netz im Dezember 2020 erstmals mit der Note „sehr gut“* aus. Dieses Ergebnis ist Ausgangspunkt für die neue Netzkampagne „Willkommen im sehr guten Netz von O2“, die ab 5. Mai 2021 reichweitenstark ausgespielt wird.
05. Mai 2021

Weitere Informationen zur neuen Netzkampagne von O2:

„Willkommen im sehr guten Netz von O2

Ab 5. Mai 2021 zeigt sich O2 mit der neuen Netzkampagne „Willkommen im sehr guten Netz von O2“. Durch die massive Ausbauoffensive von O2 auch in ländlichen Gebieten ist das O2 Netz endgültig auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb angelangt. Das Fachmagazin connect zeichnete das O2 Netz im Dezember 2020 erstmals mit der Note „sehr gut“* aus. Dieses Ergebnis ist Ausgangspunkt für die neue Netzkampagne. Ziel der Kampagne ist es, den Menschen O2 nachhaltig als erstklassigen Telekommunikationsanbieter mit ausgezeichnetem Netz nahezubringen.
03. Mai 2021

Neue Prepaid Optionen:

AY YILDIZ startet erstmals attraktives 3-Monats-Paket für Prepaid-Kunden

Die AY YILDIZ Prepaid Optionen bieten eine günstige und flexible Möglichkeit, Mobilfunk bei voller Kostenkontrolle zu nutzen. Dabei werden sie kontinuierlich entlang der Bedürfnisse ihrer Kunden, der deutsch-türkischen Community, weiterentwickelt. Am 4. Mai 2021 erweitert erstmals ein attraktives 3-Monats-Paket das AY YILDIZ Prepaid Portfolio. 90 Tage lang können Kunden für einmalig 24,99 Euro mit einem Datenvolumen von 10 GB zu attraktiven Konditionen surfen und ins In- und Ausland telefonieren. Eine perfekte Lösung für alle, die sich für einen vorübergehenden Zeitraum in Deutschland aufhalten – sei es geschäftlich oder um Familie und Freunde zu besuchen.
28. April 2021

Der Telefónica TecTalk:

CEO Markus Haas trifft Christian Lindner

Die Corona-Pandemie hat der Digitalisierung einen wahren Schub gegeben. In kürzester Zeit mussten sich Privat- und Berufsleben, Arbeitsweisen und Prozesse wo möglich ins Digitale verlagern. Das hat in Bereichen wie Behörden oder Schulen rasch gezeigt, wo die Defizite liegen. Es wurden jedoch auch die enormen Chancen der Digitalisierung sichtbar – für den Klimaschutz, für neue Arbeitsweisen oder für eine erhöhte Effizienz in der Industrie.
27. April 2021

O2 my Internet-to-Go:

Unlimitiertes mobiles Highspeed-WLAN für einen Tag, eine Woche oder einen Monat

Ob im Urlaub oder im Home Office, in der Ferienwohnung oder im Camper: Oftmals benötigen Kunden zusätzliches mobiles WLAN für Tablets & Co. spontan und für unterschiedlich lange Zeiträume. O2 my Internet-to-Go bietet deshalb ab 11. Mai 2021 unlimitierte Daten für einen Tag, eine Woche oder einen ganzen Monat, um zu surfen, zu streamen oder zu gamen. Die Daten-Packs dieses Tarifs sind flexibel buchbar und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.(1) Die maximale Surfgeschwindigkeit liegt bei 300 Mbit/s.(1) Als passende Ergänzung für dieses WLAN zum Mitnehmen bietet O2 auch einen mobilen Router, der sogar in die Hosentasche passt.
23. April 2021

Mehr IP-Adressen und Endgeräte im Netz:

O2 Kunden nutzen Internet-Protokolle IPv4 und IPv6 im Parallelbetrieb

O2 Kunden können spätestens ab Juni 2021 auch das Internet-Protokoll IPv6 bei der mobilen Datennutzung verwenden, das mehr Endgeräte im Netz zulässt. Der aktuelle O2 Internet-Zugangspunkt (APN) bekommt dafür ein Update, sodass Kunden künftig parallel das alte Internet-Protokoll IPv4 sowie den neueren IPv6-Standard nutzen können (= Dual Stack-Betrieb). Das Update wird automatisch eingespielt. Je nach Endgerät können Kunden IPv6 automatisch nutzen oder müssen dies manuell einstellen. Informationen dazu finden Kunden in den jeweiligen Einstellungen ihres Endgerätes.
21. April 2021

„Let’s Keep the Planet Blue“ als Leitidee für nachhaltige Produkte und Services:

O2 startet Handyankauf als neuestes Angebot für mehr Ressourcenschonung

O2 startet für seine Kunden ein Handyankauf-Programm. Ab sofort können O2 Kunden ihr funktionstüchtiges gebrauchtes Smartphone oder Tablet in jedem O2 Shop zum aktuellen Restwert verkaufen, wenn die aktuelle Inzidenzlage eine Öffnung in der Corona-Pandemie erlaubt. Ein solcher Verkauf zum Restwert ist unabhängig davon, wo das Gerät ursprünglich erworben wurde. Der vereinbarte Kaufpreis wird dem Kunden unmittelbar auf seinem Bankkonto gutgeschrieben.