Infografik zum Thema #Privatkunden 2022

03. November 2021

Prominenter Neuzugang:

Lebara wird Partner der Telefónica Deutschland

Telefónica Deutschland baut ihre Wholesale-Partnerschaften mit Lebara als prominentem Neuzugang aus. Seit 2010 ist der internationale Mobilfunkanbieter Lebara auch im deutschen Markt vertreten und dort als Anbieter von mobilen Sprach- und Datendiensten für ‚Global Citizens‘ ein etablierter Bestandteil der Marktlandschaft. Um ihr Wachstumspotenzial weiter zu erhöhen, wird Lebara ihr Mobilfunkgeschäft künftig über die Netzinfrastruktur von Telefónica Deutschland realisieren. Der Wechsel als neuester Wholesale-Partner zum Münchener Telekommunikationsunternehmen ist für nächstes Jahr geplant.
29. Oktober 2021

SMARTPHONE Magazin Netztest:

O2 Netz springt auf Platz 2 und erhält Note „sehr gut“

Im großen Mobilfunk-Netztest des SMARTPHONE Magazins sichert sich das O2 Netz in diesem Jahr erstmals die Note „sehr gut“. Aufgrund der jüngsten Ausbauerfolge und enormen Steigerung in der Netzqualität rückt das O2 Netz außerdem auf Platz 2 der besten deutschen Mobilfunkanbieter vor.
28. Oktober 2021

Verantwortungsvoller Umgang mit Grünstrom:

O2 steigert Energieeffizienz und senkt CO2 Emissionen

Telefónica Deutschland / O2 kauft bereits seit 2016 Strom aus zu 100 Prozent erneuerbaren Energien ein und geht verantwortungsvoll mit der knappen Ressource Grünstrom um. Dazu steigert das Unternehmen kontinuierlich seine Energieeffizienz und wird im Jahr 2025 im Vergleich zu 2015 mindestens 82 Prozent weniger Strom pro transportiertem Byte verbrauchen. Möglich wird dies vor allem durch den 5G und 4G Ausbau sowie die 3G Abschaltung und Modernisierungen im Netz. Denn 5G verbraucht bis zu 90 Prozent weniger Strom pro Byte als Vorgängergenerationen.
26. Oktober 2021

Eine Antenne, alle Technologien:

O2 setzt neue „All in one“-Antenne im 5G-Netz ein

O2 setzt in seinem 5G-Netz erstmals eine innovative „All in one“-Mobilfunkantenne ein, die alle Frequenzbänder und Mobilfunkstandards unterstützt. Aktuell müssen Netzbetreiber zum Beispiel für den 5G-Netzausbau auf 3,6 GHz zusätzliche 5G-Antennen zu bestehenden Antennensystemen auf Hausdächern und Mobilfunkmasten installieren. Die neue „All in one“-Antenne vereinfacht solche Auf- und Umbauten von Mobilfunkstandorten deutlich. Sie reduzieren auch den benötigten Platz sowie das Gesamtgewicht der Aufbauten und senken die Betriebskosten um rund 30 Prozent. O2 setzt die neuen „All in one“-Antennen des Netzausrüsters Huawei zunächst im Rahmen seines 5G Tech City-Projekts in München ein.
20. Oktober 2021

Mit O2 Handyleben verlängern:

Verantwortungsvoll einkaufen, lange nutzen, recyclen

Laut Bitkom wollen 92 Prozent der Nutzer beim Smartphone-Kauf auf Nachhaltigkeit achten. Das Eco Rating, ein branchen- und europaweites Bewertungssystem für Mobiltelefone unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten, macht dies seit diesem Jahr so einfach wie nie zuvor.
12. Oktober 2021

Rheinische Post:

"Wie Telefónica das Tempo im Netz erhöhen will"

"Wie Telefónica das Tempo im Netz erhöhen will", so lautet die Überschrift in der Berichterstattung im Wirtschaftsteil der Rheinischen Post vom 12. Oktober 2021. Markus Haas, CEO Telefónica Deutschland, hat im Gespräch mit dem Journalisten Reinhard Kowalewsky zu aktuellen Themen des Unternehmens Stellung bezogen. Die wichtigsten Aussagen des CEOs haben wir zusammengefasst.
11. Oktober 2021

Frequenzvergabe im Mobilfunk:

Verlängerung der Lizenzen sichert bessere Mobilfunkversorgung

Für einen weiteren zügigen Netzausbau in Deutschland ist entscheidend, welches Vergabeverfahren die Bundesnetzagentur (BNetzA) für das 2025 auslaufende Mobilfunkspektrum wählt. Von den verschiedenen Optionen, die das BNetzA Szenarienpapier für die Frequenzbänder 800 MHz, 1,8 GHz und 2,6 GHz skizziert, spricht sich Telefónica Deutschland / o2 in seiner Kommentierung des Papiers eindeutig für eine aus: die Verlängerung. Denn für die dringend benötigte schnellere Digitalisierung in Deutschland kommt es auf einen beschleunigten Infrastrukturausbau in der Fläche an. Dafür muss möglichst viel Geld der Netzbetreiber in den Netzausbau fließen können.
08. Oktober 2021

ITS World Congress Hamburg:

Telefónica Deutschland / O2 zeigt Lösungen zur Vernetzung von Echtzeit-Anwendungen

Telefónica Deutschland / O2 präsentiert auf dem ITS World Congress Hamburg (11.-15. Oktober) erstmals eine Mobile-Edge-Computing-Vernetzungslösung, die digitale Mobilitätsanwendungen über Echtzeit-Kommunikation im 5G Netz möglich macht. Zudem zeigt das Unternehmen auf seinem Stand (B5142) ein 5G Campus-Netzwerk, Cyber Security für Roboter und ein Flottenmanagement-System.
06. Oktober 2021

Preisoffensive im Massive-IoT-Markt:

Telefónica Deutschland / O2 Business demokratisiert mit extrem günstigem IoT-Prepaid-Tarif den Internet of Things-Markt

Telefónica Deutschland / O2 erweitert sein IoT-Tarif-Portfolio: Der neue O2 Business Easy IoT Prepaid-Tarif ergänzt den bereits bekannten Tarif IoT Connect. O2 Business Easy IoT gibt Unternehmen einen einfach zu administrierenden Tarif an die Hand, der insbesondere für IoT-Anwendungen mit geringem Datenübertragungsbedarf und sehr langer Nutzungsdauer gedacht ist.
05. Oktober 2021

Schwerpunkt auf „pures 5G“ über 3.6 GHz-Frequenz:

Schneller O2 Netzausbau – 50 Prozent 5G-Versorgung bis Ende 2022

Ein Jahr nach dem 5G-Start bestätigt Telefónica Deutschland / O2 ihre Ausbaupläne für den neuesten Mobilfunkstandard: das O2 Netz wird Ende 2022 über 50 Prozent der deutschen Bevölkerung mit 5G versorgen.
30. September 2021

Exklusiv in der AY YILDIZ App:

Bis zu 10 GB mehr Datenvolumen für alle Neu- und Bestandskunden

AY YILDIZ, die führende Mobilfunkmarke für die deutsch-türkische Community, bietet ihren Prepaid Kunden ab dem 1. Oktober bis zum 31. Dezember mehr Datenvolumen an. Alle Neu- und Bestandskunden erhalten bis zu 10 GB extra bei jeder Buchung oder Verlängerung einer der unten genannten Optionen. Das zusätzliche Datenvolumen lässt sich exklusiv in der AY YILDIZ App aktivieren.
29. September 2021

Volunteering Day 2021:

Zahlreiche Freiwillige von Telefónica / O2 engagieren sich für gute Zwecke

Über 25.000 freiwillige Helferinnen und Helfer der weltweiten Telefónica-Gruppe haben sich am diesjährigen Volunteering Day für soziale und nachhaltige Zwecke engagiert. Insgesamt hat das Unternehmen in diesem Jahr soziale Einrichtungen in 30 Ländern unterstützt. Dieser Tag, an dem sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Telefónica für bedürftige Menschen und Umweltbelange einsetzen, hat eine lange Tradition im Unternehmen. Auch in Deutschland hat Telefónica Deutschland / O2 mit zahlreichen Aktionen dazu beigetragen, einen besseren Alltag für alle zu schaffen.
23. September 2021

Neuer Prepaid Tarif von O2:

999 Gigabyte für maximales Surf-Vergnügen

O2 packt fast ein Terabyte Datenvolumen in sein neues Flaggschiff der Prepaid-Tarife. Ab dem 5. Oktober 2021 bietet der O2 my Prepaid Max 999 Gigabyte Highspeed-Daten für maximales Surfvergnügen. Damit erhalten O2 Kunden noch mehr mobile Freiheit beim Streamen, Surfen und Gamen – ohne Vertragsbindung, bei voller Kostenkontrolle und mit maximaler Flexibilität.
22. September 2021

Voice over New Radio (VoNR):

O2 gelingt Deutschlands erster Sprachanruf im 5G-Livenetz

O2 hat als erster deutscher Mobilfunknetzbetreiber erfolgreich einen Sprachanruf rein über sein 5G Live-Netz durchgeführt. Mit der technologischen Neuerung Voice over New Radio (VoNR) wird Sprachtelefonie im 5G-Netz überhaupt erst möglich. Bis dato laufen Sprachverbindungen in allen deutschen Mobilfunknetzen noch über Vorgängertechnologien.
22. September 2021

Das neue O2 My Handy Bundle-Modell:

Bis zu 48 Monate vom Rabatt auf den Tarif profitieren

O2 erweitert sein faires O2 My Handy Bundle-Angebot für Tarif und Smartphone: Ab dem 5. Oktober 2021 gibt es für O2 Kundinnen und Kunden zusätzliche Optionen für die Ratenzahlung ihrer Endgeräte. Neben 24 Monaten können sie ihr Wunschgerät ganz individuell auch über 36 oder 48 Monatsraten abzahlen und mit einem 24-Monatstarif kombinieren.
20. September 2021

O2 mit Partnern der WAKE UP! Initiative:

Cybermobbing-Aufklärung zum Weltkindertag

„Cybermobbing ist ein wachsendes gesellschaftliches Problem, unter dem besonders junge Menschen leiden“, sagt Valentina Daiber, Vorstand Recht und Corporate Affairs bei Telefónica Deutschland / O2 anlässlich des Weltkindertags am 20. September „Jeder zweite Deutsche nutzt unser Mobilfunknetz. Dadurch stehen auch wir in einer besonderen Verantwortung für einen fairen und respektvollen Umgang in der digitalen Welt und bieten hier auf vielfache Weise Hilfestellung im souveränen Umgang mit Medien und digitalen Anwendungen.“
17. September 2021

Beste iPhone-Serie aller Zeiten ab 24. September erhältlich:

O2 hat das brandneue iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 und iPhone 13 mini, Vorbestellungen ab 17. September

O2 wird die beste iPhone-Serie aller Zeiten anbieten, darunter das innovative und elegante iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max, iPhone 13 und iPhone 13 mini. Innen und außen neu gestaltet verfügen das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max über das fortschrittlichste Pro Kamerasystem, das es je bei einem iPhone gab. Dazu kommen Super Retina XDR Display mit ProMotion, eine verbesserte Batterielaufzeit, der von Apple entwickelte A15 Bionic Chip mit 5-Kern-GPU und ein erweitertes 5G-Erlebnis.