Corporate News zum Thema #Privatkunden

14. Juli 2021

Erweiterung des Festnetzangebots:

O2 vermarktet Festnetztarife über Kabelanschlüsse von Tele Columbus

O2 bietet seine O2 my Home Tarife für Zuhause jetzt auch über die 2,4 Millionen internetfähigen Kabelanschlüsse von Tele Columbus an. Ab dem 21. Juli 2021 erweitert die Marke O2 damit die Netzinfrastruktur für ihr Festnetzangebot, das über einen breiten und einzigartigen Technologie-Mix aus DSL, Kabel, Glasfaser und 4G/5G-Mobilfunk realisiert wird. Nach der bereits erfolgten Anbindung an das Vodafone-Kabelnetz erreicht O2 durch die Partnerschaft mit Tele Columbus als zweitgrößtem deutschen Kabelnetzanbieter dann mehr als 26 Millionen Haushalte mit Festnetz über Kabelanschlüsse.
05. Juli 2021

Datenrekord durch rasanten 4G/5G-Ausbau:

O2 Netz stemmt erstmals 1 Milliarde Gigabyte in nur 6 Monaten

Der rasante Netzausbau von Telefónica Deutschland / O2 macht sich in einer deutlich besseren Netzqualität und damit auch einem starken Anstieg der Datennutzung der Kundinnen und Kunden bemerkbar. Die rund 44 Millionen Kunden des Unternehmens schicken immer mehr mobile Daten durch das bundesweite O2 Mobilfunknetz. Das liegt vor allem an der steigenden Beliebtheit von Musik- und Videostreaming sowie dem Teilen von Fotos und Videos auf Social Media oder über Messaging-Apps wie WhatsApp. Allein in den vergangenen sechs Monaten transportierte das O2 Netz rund 1 Milliarde Gigabyte an Datenvolumen – ein Höchstwert in Deutschlands Mobilfunknetzen. Damit hat sich die Datennutzung im O2 Netz in einem Zeitraum von nur zwei Jahren verdoppelt.
21. Juni 2021

Mehr 5G-Mobilfunktarife:

O2 geht mit 5G in die Offensive

Die Marke O2 erweitert den Kreis ihrer 5G-fähigen Mobilfunktarife. Ab dem 6. Juli können alle Neu- und Bestandskunden den neuesten Mobilfunkstandard mit jedem der O2 Free Unlimited Tarife oder einem Volumentarif ab dem O2 Free M nutzen. Damit sind 5G-Tarife bei O2 ab monatlich 29,99 Euro erhältlich. Beim Neuabschluss eines dieser Tarife wird 5G für die O2 Kunden automatisch enthalten sein, Bestandskunden können das kostenlose Paket „5G-Zugang“ buchen1.
18. Mai 2021

Härtetest zur Netzqualität:

O2 stellt sich dem Urteil der Konsumenten

Im Zuge der großen O2 Netzkampagne “Willkommen im sehr guten Netz von O2” lässt O2 die Verbraucher deutschlandweit kostenlos die Netzqualität testen. Das Testangebot richtet sich insbesondere an Menschen in ländlichen Gebieten, wo sich die Qualität des O2 Netzes deutlich verbessert hat und nun auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb liegt. Ab dem 1. Juni kann jeder, der noch keinen O2 Mobilfunkvertrag hat, für 30 Tage das O2 Mobilfunknetz unverbindlich testen. Der kostenlose Testtarif ist 5G-fähig, hat ein unlimitiertes Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit bis zu 500 Mbits/s sowie eine Allnet Flatrate für Telefonie und SMS. Nach einem Monat läuft er automatisch aus.
05. Mai 2021

Die neue Netzkampagne von O2:

„Willkommen im sehr guten Netz von O2

Durch die massive Ausbauoffensive von O2 auch in ländlichen Gebieten ist das O2 Netz endgültig auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb angelangt. Das Fachmagazin connect zeichnete das O2 Netz im Dezember 2020 erstmals mit der Note „sehr gut“* aus. Dieses Ergebnis ist Ausgangspunkt für die neue Netzkampagne „Willkommen im sehr guten Netz von O2“, die ab 5. Mai 2021 reichweitenstark ausgespielt wird.
27. April 2021

O2 my Internet-to-Go:

Unlimitiertes mobiles Highspeed-WLAN für einen Tag, eine Woche oder einen Monat

Ob im Urlaub oder im Home Office, in der Ferienwohnung oder im Camper: Oftmals benötigen Kunden zusätzliches mobiles WLAN für Tablets & Co. spontan und für unterschiedlich lange Zeiträume. O2 my Internet-to-Go bietet deshalb ab 11. Mai 2021 unlimitierte Daten für einen Tag, eine Woche oder einen ganzen Monat, um zu surfen, zu streamen oder zu gamen. Die Daten-Packs dieses Tarifs sind flexibel buchbar und stehen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.(1) Die maximale Surfgeschwindigkeit liegt bei 300 Mbit/s.(1) Als passende Ergänzung für dieses WLAN zum Mitnehmen bietet O2 auch einen mobilen Router, der sogar in die Hosentasche passt.
23. April 2021

Mehr IP-Adressen und Endgeräte im Netz:

O2 Kunden nutzen Internet-Protokolle IPv4 und IPv6 im Parallelbetrieb

O2 Kunden können spätestens ab Juni 2021 auch das Internet-Protokoll IPv6 bei der mobilen Datennutzung verwenden, das mehr Endgeräte im Netz zulässt. Der aktuelle O2 Internet-Zugangspunkt (APN) bekommt dafür ein Update, sodass Kunden künftig parallel das alte Internet-Protokoll IPv4 sowie den neueren IPv6-Standard nutzen können (= Dual Stack-Betrieb). Das Update wird automatisch eingespielt. Je nach Endgerät können Kunden IPv6 automatisch nutzen oder müssen dies manuell einstellen. Informationen dazu finden Kunden in den jeweiligen Einstellungen ihres Endgerätes.
21. April 2021

„Let’s Keep the Planet Blue“ als Leitidee für nachhaltige Produkte und Services:

O2 startet Handyankauf als neuestes Angebot für mehr Ressourcenschonung

O2 startet für seine Kunden ein Handyankauf-Programm. Ab sofort können O2 Kunden ihr funktionstüchtiges gebrauchtes Smartphone oder Tablet in jedem O2 Shop zum aktuellen Restwert verkaufen, wenn die aktuelle Inzidenzlage eine Öffnung in der Corona-Pandemie erlaubt. Ein solcher Verkauf zum Restwert ist unabhängig davon, wo das Gerät ursprünglich erworben wurde. Der vereinbarte Kaufpreis wird dem Kunden unmittelbar auf seinem Bankkonto gutgeschrieben.
20. April 2021

O2 Unlimited Max und O2 My Data mit noch mehr Leistung:

Unlimitierter 5G-Mobilfunktarif jetzt mit bis zu 500 MBit/Sekunde

Der O2 Free Unlimited Max, das Flaggschiff der O2 Free Unlimited Mobilfunktarife, wird jetzt noch schneller. Ab dem 5. Mai 2021 surfen O2 Neukunden in diesem Tarif mobil mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 MBit pro Sekunde anstelle von bisher maximal 300 MBit pro Sekunde.1 Von dieser Leistungssteigerung profitieren vor allem Kunden mit 5G-fähigen Smartphones im schnell wachsenden 5G-Netz von O2.2 Außerdem werden die reinen Datentarife O2 My Data 5G-fähig2 und erhalten ebenfalls deutlich mehr Datenvolumen und Geschwindigkeit – bei gleichbleibenden monatlichen Preisen.
05. März 2021

Dreimal Testsieger und jeweils Bestnote „Sehr Gut“:

O2 glänzt mit Prepaid-Tarifen im Test des Fachmagazins connect

Bei Prepaid-Tarifen ist O2 Klassenbester. Das ist das Ergebnis des Produkttests, den das Fachmagazin connect in seiner aktuellen Ausgabe veröffentlicht. Die Redaktion hat die Prepaid-Tarife der drei Mobilfunk-Netzbetreiber anhand von drei Nutzungsprofilen für Wenignutzer, Normalnutzer und Vielnutzer getestet. In allen drei Nutzerkategorien erhielt O2, die Kernmarke von Telefónica Deutschland, den ersten Platz von der Testredaktion und konnte die Wettbewerber auf die Plätze verweisen. Zudem bewertete connect O2 in allen drei Kategorien mit der Bestnote „Sehr Gut“.
02. März 2021

Smarte Vermarktungs-Kooperation mit Unsere Grüne Glasfaser (UGG):

O2 setzt für seine Kunden auf eine starke Glasfaser-Netzabdeckung in Deutschland

O2 greift weiter im deutschen Festnetzmarkt an. Über eine Partnerschaft mit Unsere Grüne Glasfaser (UGG) baut Telefónica / O2 ab März für seine Kunden den Glasfaser-Anteil seiner Festnetzabdeckung noch schneller aus.
23. Februar 2021

Neues Day Pack Unlimited von O2:

Einen Tag lang grenzenlos surfen

O2 erweitert seine Unlimited-Angebotswelt: Ab 1. März 2021 ist das Day Pack Unlimited für 4,99 Euro pro Tag erhältlich.1 O2 Mobilfunkkunden, die sich bei ihrem Datenverbrauch temporär nicht einschränken möchten, können damit sofort sorgenfrei surfen, und das meist mehr als 24 Stunden lang. Das Tagespaket bietet Kunden nicht nur grenzenlose Daten, sondern auch maximale Geschwindigkeit: Sie surfen mit bis zu 300 MBit/s im 4G- und 5G-Netz von O2.
04. Februar 2021

Breite Auswahl an Geräten aller Preisklassen sowie exklusive Angebote:

Xiaomi und O2 weiten Vertriebspartnerschaft aus

Xiaomi und Telefónica Deutschland / O2 vertiefen ihre Zusammenarbeit. Es ist die erste Kooperation dieser Art des drittgrößten Smartphone-Anbieters weltweit mit einem deutschen Netzbetreiber. Die Partnerschaft umfasst unter anderem gemeinsame Vermarktungsmaßnahmen bei den Marken O2 und Blau und den Ausbau der Sichtbarkeit der Marke Xiaomi in Deutschland. Zudem planen die Unternehmen die Markterschließung in den Wachstumsfeldern Internet of Things- und Lifestyleprodukte sowie mittelfristig im Bereich Artificial Intelligence Internet of Things. O2 Kunden profitieren unter anderem von der breiten Auswahl an Geräten aller Preisklassen sowie exklusiven Angeboten. Und für Xiaomi Fans in Deutschland wird O2 zur wichtigen Anlaufstelle.
29. Januar 2021

Mobile Freiheit:

Günstig und flexibel mit O2 Prepaid - O2 Prepaid Tarife punkten ab Februar mit noch mehr Datenvolumen

Bei O2 Prepaid gibt es ab dem 2. Februar für alle Neu- und Bestandkunden mehr Highspeed-Datenvolumen zum gleichen Preis. Damit bietet O2 seinen Kunden noch mehr mobile Freiheit beim Streamen, Surfen und Gamen. Die neuen O2 Prepaid Tarife liefern alles, was man für das mobile Leben braucht: Ohne Vertragsbindung, bei voller Kostenkontrolle und mit maximaler Flexibilität können O2 Prepaid-Kunden ihren Prepaid-Tarif optimal auf ihren individuellen Bedarf abstimmen. Der Tarif O2 my Prepaid L erhält ab Februar mit 12,5 GB satte 5 GB und damit 67 Prozent mehr Datenvolumen als bisher für die gleiche Grundgebühr von 19,99 Euro1. O2 my Prepaid M erhöht für den gleichen Preis von 14,99 für vier Wochen das Highspeed-Datenvolumen um 1 GB mehr auf 6,5 GB1,3. Schon für 9,99 Euro bietet der neue O2 my Prepaid S 3,5 GB für vier Wochen.
20. Januar 2021

Marketing-Initiative zum „Tag NiX“ – Faires Kombi-Angebot für Tarif und Smartphone wird 2021 fortgesetzt:

O2 Kunden sparen auch 2021 viel Geld bei längerer Nutzung ihres Handys

O2 Kunden werden auch 2021 von den fairen Kombi-Angeboten für Tarif und Smartphone mit einem Ratenzahlungsplan sowie einem Vertrag über den Mobilfunktarif profitieren. Das Unternehmen setzt dieses Modell im laufenden Geschäftsjahr fort und begleitet es mit einer Marketing-Initiative zum so genannten „Tag NiX“.
14. Januar 2021

Premium-Hardware für das 5G-Zeitalter bei O2:

Ab sofort die neuen Samsung Galaxy-Modelle vorbestellen

Heute startet der Vorverkauf für die neuesten Samsung Galaxy Smartphones. Die Modelle Samsung Galaxy S21 5G, S21+ 5G sowie das Galaxy S21 Ultra 5G gibt es bei O2 zu attraktiven Konditionen mit oder ohne Mobilfunkvertrag. Der reguläre Verkauf beginnt am 29. Januar 2021. Wer sich im Vorverkaufszeitraum bis zum 28. Januar für das Galaxy S21 5G oder das Galaxy S21+5G entscheidet, erhält die kabellosen Kopfhörer Galaxy Buds Live und einen Galaxy SmartTag – mit nur 4 Zentimetern Größe ein besonders unauffälliger Tracker – im Wert von 203,90 Euro gratis dazu. Bei dem Samsung Galaxy S21 Ultra 5G sind, neben dem Galaxy SmartTag, die Galaxy Buds Pro im Gesamtwert von 263,90 Euro gratis dabei. Alle Geräte unterstützen die eSIM. Sie können online unter o2.de, in den O2 Shops, die aktuell geöffnet sind, und über die O2 Hotline vorbestellt werden.
07. Dezember 2020

15 Jahre ALDI TALK:

ALDI TALK schenkt seinen Kunden 15 GB für ihre langjährige Treue

ALDI TALK feiert seinen 15. Geburtstag: Am 7.12.2005 startete ALDI TALK hierzulande als erste Mobilfunkmarke im Discount-Segment. Mit flexiblen Tarifoptionen, einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis und zahlreichen Innovationen setzt die Marke immer wieder neue Maßstäbe. Damit hat sich ALDI TALK als eine der erfolgreichsten Marken im deutschen Prepaid-Markt fest etabliert. Den 15. Geburtstag möchte ALDI TALK zusammen mit seinen Kunden feiern und schenkt ihnen für ihre langjährige Treue 15 GB Datenvolumen.
04. Dezember 2020

Digitaler Self Service:

Jetzt für alle O2 Festnetzangebote

Egal ob O2 Kunden über O2 DSL oder unser neues Kabel-Angebot online gehen möchten: Die O2 my Service Suite unterstützt sie dabei, ihren Router, ihre Internetverbindung und ihre Endgeräte selbständig einzurichten.
30. November 2020

Erweiterung des Festnetzangebots:

O2 startet Vermarktung von Kabelanschlüssen

Telefónica Deutschland / O2 bringt neuen Schwung in den deutschen Breitbandmarkt: Ab heute vermarktet O2 seine O2 my Home Festnetzprodukte auch über Kabelanschlüsse. Damit erweitert O2 sein Festnetzangebot, das über einen breiten und einzigartigen Technologie-Mix aus VDSL, Kabel, Glasfaser und 4G/5G-Mobilfunk realisiert wird. Das Telekommunikationsunternehmen erreicht dabei allein über das Kabelnetz mehr als 24 Millionen Haushalte. Diese Kunden haben künftig die Möglichkeit, über ihren Kabelanschluss attraktive O2 my Home Produkte mit bis zu 250 MBit/s zu nutzen.
20. November 2020

Flexibel bleiben mit dem O2 my Prepaid Smartphone-Jahrespaket:

Allnet-Flat und 12 GB Datenvolumen über das gesamte Jahr verteilen

O2 startet ein neues Prepaid-Jahrespaket für O2 Kunden: Das „Alles-drin“-Jahrespaket besteht aus 12 GB Highspeed-Datenvolumen und einer Allnet-Flat für Telefonie und SMS und ist ab dem 24. November erhältlich. Mit dem Smartphone-Jahrespaket können O2 Prepaid-Kunden an 365 Tagen im Jahr für einmalig 69,99 Euro flexibel telefonieren und surfen. Es steht direkt nach der Einmalzahlung zur Verfügung.
09. November 2020

Neue ALDI TALK Jahrespakete:

Jetzt in drei Varianten mit 12 GB, 40 GB und 100 GB erhältlich

Alles drin für ein Jahr - Neu- und Bestandskunden von ALDI TALK haben ab dem 19.11. wieder die Möglichkeit, das beliebte ALDI TALK Jahrespaket zu erwerben. Diesmal haben sie sogar drei Varianten zur Auswahl - von 12 GB, 40 GB bis hin zu 100 GB High-Speed Internet und All-Net-Flat in alle deutschen Netze für ein ganzes Jahr. Die kleinste Version gibt es optional auch als Mega-Bundle mit dem Samsung Galaxy A20s. So ist für jeden Geschmack und Bedarf das richtige Paket dabei.
06. November 2020

Ab sofort bei O2:

Das brandneue iPhone 12 Pro Max und das iPhone 12 mini inklusive 5G

O2 bietet Kunden ab sofort das iPhone 12 Pro Max an. Für ein besonders realistisches Seherlebnis verfügt das iPhone 12 Pro Max über eine neu gestaltete Profi-Kamera und über das bisher größte Display mit der höchsten Auflösung, das je in einem iPhone verbaut wurde. Außerdem gibt es ab sofort bei O2 auch das 5,4-Zoll große iPhone 12 mini, das die fortschrittliche Technologie des iPhone 12 in einer kompakten Größe unterbringt und gleichzeitig über ein beeindruckend großes und immersives All-Screen Display verfügt. Des Weiteren bieten beide Modelle ein fortschrittliches 5G-Erlebnis. iPhone 12 Pro Max und iPhone 12 mini sind ab sofort vorbestellbar und ab 13. November verfügbar.
05. November 2020

Virtuelle Assistenz:

Künstliche Intelligenz macht digitalen O2 Service noch komfortabler

Als Treiber der Digitalisierung in Deutschland setzt Telefónica Deutschland / O2 im digitalen Kundenservice verstärkt auf künstliche Intelligenz. Damit lösen Kunden noch schneller selbstständig ihre Anliegen. Die virtuelle Assistentin „Aura“ begrüßt O2 Kunden jetzt als erste Ansprechpartnerin im WhatsApp O2 Servicekanal.
29. Oktober 2020

Neues Glasfaser-Joint-Venture:

Telefónica und Allianz wollen Glasfaserausbau in Deutschland vorantreiben

Die Telefónica-Gruppe will zusammen mit der Allianz neuen Schwung in den deutschen Glasfasermarkt bringen. Davon profitieren künftig auch Telefónica Deutschland und ihre O2 Kunden. Die beiden Unternehmen haben die Gründung eines Joint Ventures beschlossen, das ein Glasfasernetz vor allem im ländlichen Raum aufbauen und vermarkten wird.
20. Oktober 2020

Für beschleunigtes Wachstum im Festnetz:

O2 erfindet das Zuhause-Internet neu

O2 greift im Festnetzmarkt an: Am 3. November startet O2 my Home. Als erster deutscher Anbieter bringt O2 damit einen Tarif auf den Markt, der gleichermaßen für DSL, Kabel, Glasfaser und den mobilfunkbasierten O2 HomeSpot gilt. Der 4G-/5G-Router wird dabei zum festen Bestandteil der neuen Zuhause-Welt von O2. Er ermöglicht erstmals Telefonie, bietet Kunden eine Festnetznummer – und ist so eine vollwertige Festnetzersatzlösung. Mit seinem neuen Zuhause-Angebot vereinfacht O2 die Tarifstrukturen im Festnetzmarkt deutlich und sorgt im Tarifdschungel für Transparenz und Klarheit.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17