Pressemitteilungen

10. Mai 2022

Corporate Responsibility Report 2021:

O2 Telefónica verbessert Klimabilanz signifikant und stärkt digitale Teilhabe

O2 Telefónica senkte 2021 die CO2 Emissionen (Scope 1 und 2) im Vergleich zum Bezugsjahr 2015 um 97 Prozent und emittierte damit nur noch 6.266 Tonnen CO2. Zum Vergleich: Der jährliche CO2 -Ausstoß pro Kopf liegt in Deutschland bei rund 11,6 Tonnen. Im gleichen Zeitraum sank der Stromverbrauch pro Byte um 78 Prozent. Damit kommt das Unternehmen dem Ziel, spätestens 2025 netto-CO2-neutral zu sein, mit großen Schritten näher.
02. Mai 2022

20 Jahre O2:

Die Welt der Telekommunikation verändern

Zum 20. Geburtstag blickt O2 auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurück. Von der Homezone bis zum konvergenten Tarif für alle Netze: Seit dem Start im Mai 2002 steht die Marke für Freiheit, Selbstbestimmung, Innovationskraft und Kundenorientierung. Mit dieser strategischen Ausrichtung hat O2 den Telko-Markt immer wieder maßgeblich geprägt und bleibt auch künftig fairer und preisleistungsstarker Vorreiter im Markt. Für alle seine Kund:innen und die, die es werden wollen, feiert O2 seinen Geburtstag mit attraktiven Angeboten in allen Bereichen - Mobilfunk, Internet@Home sowie Hardware.
02. Mai 2022

Personalie:

Birgit Carolina Dengel startet als Leiterin Kommunikation beim Telekommunikationsanbieter O2 Telefónica

Expertin für strategische Positionierung ist seit dem 1. Mai 2022 neue Direktorin Communications der im MDAX notierten Telefónica Deutschland Holding AG. In dieser Funktion berichtet Dengel an Markus Haas, CEO von Telefónica Deutschland.
28. April 2022

O2 erweitert Vertriebswege:

O2 my Prepaid Tarife ab sofort über den Lieferdienst Flink erhältlich

O2 startet zusammen mit Flink den ersten Mobilfunkkarten-Lieferservice eines Netzbetreibers in Deutschland. Ab sofort sind in Berlin und München die Starterpakete O2 my Prepaid S und M über den Lebensmittel-Lieferservice Flink bestellbar. Sie werden innerhalb von wenigen Minuten an die Wunschadresse geliefert. Bestellt wird bequem in der Flink-App oder über die Flink-Website. O2 Kund:innen können die SIM-Karte ihres Starterpakets dann ganz einfach online aktivieren.
26. April 2022

Zum 20. Markengeburtstag erweitert O2 seine Gigabit-Festnetzabdeckung:

Gigabit-Geschwindigkeit für über 22 Millionen Kabel-Haushalte

O2 erweitert seine Gigabit-Festnetzabdeckung deutlich: Ab dem 3. Mai 2022 vermarktet O2 an über 22 Millionen Kabel-Haushalten Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s. Anlässlich ihres 20. Geburtstags demonstriert die Kernmarke von O2 Telefónica Deutschland damit erneut, dass sie sich von der reinen Mobilfunk- zur umfassenden Telekommunikationsmarke entwickelt hat.
26. April 2022

Ausweitung der Zusammenarbeit im Kabelglasfasernetz:

O2 und Vodafone bringen gemeinsam noch mehr Menschen ins Gigabit-Zeitalter

Seit Ende 2020 realisiert O2 auf Basis eines Großhandelsvertrags eigene Breitband-Festnetzprodukte auf dem Kabelglasfasernetz von Vodafone Deutschland. Das Abkommen war seinerzeit die erste Kabel-Wholesale-Vereinbarung im deutschen Markt und gilt zurzeit exklusiv für O2. Damit erreicht die Telefónica Marke bundesweit rund 24 Millionen Haushalte. Das macht den Kabelzugang zu einem zentralen Zugangsweg für die “Internet für Zuhause”-Angebote des Unternehmens neben VDSL, Glasfaser und Festnetzersatzprodukten auf Mobilfunkbasis.
26. April 2022

Gigabit-Geschwindigkeit für über 22 Millionen Kabel-Haushalte:

O2 startet zum 20. Markengeburtstag 1 Gbit/s Kabelangebot ab 29,99 Euro monatlich

O2 erweitert seine Gigabit-Festnetzabdeckung deutlich: Ab dem 3. Mai 2022 vermarktet O2 an über 22 Millionen Kabel-Haushalten Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s. Das spezielle Geburtstagsangebot des O2 my Home XXL über das Kabelnetz von Vodafone kostet 29,99 Euro in den ersten 12 Monaten, dann dauerhaft 39,99 Euro.
26. April 2022

Tarifinnovation zum 20. Markengeburtstag von O2:

O2 Grow – der erste wachsende Mobilfunktarif Deutschlands

Die Telekommunikationsmarke O2 feiert am 1. Mai ihren 20. Geburtstag und schaut dabei auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurück. Als Marke für Freiheit, Selbstbestimmung, Innovationskraft und Kundenorientierung hat O2 seine Kund:innen beim Aufstieg des Mobilfunks und der schnell voranschreitenden Digitalisierung in ihrem Alltag begleitet. Dabei hat die Kernmarke von O2 Telefónica den Telko-Markt hierzulande immer wieder mit innovativen Produkten maßgeblich geprägt.
06. April 2022

Live auf Twitch:

Gaming-Influencer und Minecraft-Fans bauen das „Jedes-Zuhause“ von O2

Neue Challenge für Gamer: Live auf Twitch bauen deutschlandweit bekannte Gaming-Influencer:innen das „Jedes-Zuhause“-Hochhaus aus der aktuellen Internet@Home TV-Kampagne von O2 nach. Im Anschluss können Minecraft-Fans den erbauten Parcours absolvieren und unter anderem eine von fünf PlayStation 5 gewinnen.
04. April 2022

O2 erzielt Meilenstein im 5G-Netzausbau:

10.000 5G-Antennen funken im O2 Netz

Der Telekommunikationsanbieter O2 Telefónica hat einen wichtigen Meilenstein in seiner bundesweiten 5G Netzausbau-Offensive erreicht: Aktuell funken rund 10.000 5G-Antennen im O2 Netz. Damit versorgt O2 über ein Drittel der Bevölkerung mit 5G.
29. März 2022

O2 Telefónica und Helios starten 5G-Netzbetrieb in Klinik:

5G-Standalone Campusnetz für Helios Klinikum in Leipzig einsatzbereit

Digitalisierung im Gesundheitswesen ist notwendig. Das hat die Coronapandemie an vielen Stellen sichtbar gemacht. Um im eigenen Haus die Digitalisierung voranzutreiben betreibt das Helios Park-Klinikum Leipzig seit Dezember 2021 das erste private 5G-Standalone-Campusnetz in einem Krankenhaus in Deutschland. Das von O2 Telefónica konzipierte und errichtete 5G-Standalone Campusnetz wirkt dabei wie ein Digitalisierungsturbo. Mit dem Einsatz des staatlich geförderten 5G-Campusnetz erwartet der Klinikbetreiber einen Schub für Effizienz und Innovationen.
29. März 2022

O2 Telefónica und Dataport starten 5G-Testlabor:

Erstes 5G-Standalone Campusnetz für Hamburg in Betrieb

IT-Anforderungen an Smart Cities und an die öffentliche Verwaltung steigen kontinuierlich. Dabei geht es beispielsweise um die Bewältigung erhöhter Datenverkehre oder die nahtlose Systemintegration drahtloser Sensoren. Um die Digitalisierung des öffentlichen Sektors voranzutreiben, nimmt Dataport für sein neues 5G-Testlabor das erste private 5G-Standalone-Campusnetz in Hamburg in Betrieb.
16. März 2022

Premium-Hardware für das 5G-Zeitalter bei O2:

Jetzt die neue Xiaomi 12 | 5G Serie vorbestellen

Die neue Flaggschiff-Reihe von Xiaomi kann ab sofort bei O2 vorbestellt werden – mit und ohne Tarif zu attraktiven Konditionen. Der reguläre Verkauf der Xiaomi 12 | 5G Serie (256 GB) beginnt am 29. März 2022. Wer sich bis zum 4. April 2022 für ein neues Gerät entscheidet, erhält die neue Xiaomi Watch S1 Active (UVP 179 Euro) gratis dazu.
02. März 2022

Moderne Geschäftskundenlösungen in der Cloud:

O2 Telefónica startet neue B2B-Abrechnungs-Plattform mit MATRIXX und Google Cloud

O2 Telefónica hebt das Management von Geschäftskundenlösungen in die Cloud: Der Telekommunikationsanbieter startet eine neue cloudbasierte IT-Plattform für die zukunftssichere Verwaltung und Abrechnung seiner digitalen Büro- und Telekommunikationslösungen im Geschäftskundenbereich (B2B). Hierfür setzt das Unternehmen auf modernste Software von MATRIXX, einem führenden Anbieter von 5G-Abrechnungslösungen, die über die Google Cloud läuft. Geschäftskunden profitieren von Abrechnungsprozessen nahezu in Echtzeit und einer optimierten Rechnungsübersicht.
28. Februar 2022

Mit The Climate Choice die Lieferkette dekarbonisieren:

O2 Telefónica analysiert CO2 Emissionen von Lieferanten

O2 Telefónica will mehr Transparenz über ihre CO2 Emissionen entlang der Lieferkette, also im Scope 3, schaffen. Dazu wird das Unternehmen die Softwareplattform von The Climate Choice nutzen und klimafokussierte Daten von rund 1.000 Lieferanten erfassen. Die Top 50 Lieferanten werden darüber hinaus eingeladen, ein softwaregestütztes Klima-Rating durchzuführen, um Potentiale zur Senkung der CO2 Emissionen zu identifizieren. Die so erschlossenen qualitativen und quantitativen Daten sollen als Grundlage einer Strategie zur Dekarbonisierung von O2 Telefónica im Scope 3 dienen.
23. Februar 2022

Vorläufige Kennzahlen:

Telefónica Deutschland schließt 2021 als Rekordjahr ab

Telefónica Deutschland hat das Jahr 2021 als ein Rekordjahr abgeschlossen. Das Unternehmen hat sein starkes Momentum bestätigt und sich operativ und finanziell im Vergleich zum Vorjahr erneut signifikant verbessert. Im Umsatz und in der Kund:innenentwicklung erreichte Telefónica Deutschland neue Bestmarken. Der Umsatz stieg um 3,1% auf 7,765 Milliarden Euro und wurde getrieben von einem um 3,5% höheren Mobilfunkserviceumsatz von 5,492 Milliarden Euro. Beide Werte erzielten ein Allzeithoch.
21. Februar 2022

Vorstand:

Telefónica Deutschland verlängert CEO-Vertrag mit Markus Haas

Der Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding AG hat in seiner heutigen Sitzung die erneute Bestellung von Markus Haas als Vorstandsvorsitzenden für eine weitere dreijährige Amtszeit bis zum 31. Dezember 2025 beschlossen. Sein bisheriger Vertrag gilt bis zum 31. Dezember 2022. Markus Haas ist seit Januar 2017 CEO der Telefónica Deutschland und führt das siebenköpfige Vorstandsgremium an.
17. Februar 2022

Open RAN im Mobilfunknetz:

O2 Telefónica nutzt künstliche Intelligenz von Nokia für die Optimierung seines Mobilfunknetzes

Als erster deutscher Netzbetreiber hat O2 Telefónica im kommerziellen O2 Netz einen Open RAN-Intelligent Controller (RIC) von Nokia mit einem Mobilfunk-Cluster verbunden. In den kommenden Monaten wird die künstliche Intelligenz des RIC das Mobilfunknetz für Kund:innen im Berliner Stadtteil Hellersdorf eigenständig optimieren.
09. Februar 2022

Premium-Hardware für das 5G-Zeitalter bei O2:

Jetzt die neue Samsung Galaxy S22-Serie und die Galaxy Tab S8 Reihe vorbestellen

Heute startet der Vorverkauf für die neuesten Samsung Galaxy Smartphones und Tablets. Die Modelle Samsung Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra sowie die Galaxy Tab S8, S8+ und S8 Ultra gibt es bei O2 zu attraktiven Konditionen. Der reguläre Verkauf des Galaxy S22 Ultra sowie der Tablets beginnt am 25. Februar 2022, der des Galaxy S22 und S22+ am 11. März 2022.
19. Januar 2022

Minimale Lichtverschmutzung bei maximaler Sicherheit:

Bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung sorgt für dunkle Nächte rund um Windenergieanlagen in ganz Deutschland

Erfolgreicher Start in das Jahr 2022: Im Beisein des Ministerpräsidenten Hendrik Wüst aktivierten der Landesverband für Erneuerbare Energien Nordrhein-Westfalen (LEE NRW) und Lanthan Safe Sky im Windpark Issum am Niederrhein das deutschlandweit bislang größte Projekt für die bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung (BNK) von Windenergieanlagen. Die Warnlichter der Anlagen leuchten jetzt nur noch dann, wenn tatsächlich Flugverkehr in der Nähe ist.
17. Januar 2022

Innovation in München:

O2 / Telefónica aktiviert Deutschlands erste Open RAN Mini-Funkzellen

Als erster deutscher Netzbetreiber hat O2 / Telefónica in München die bundesweit ersten Mini-Funkzellen mit innovativer Open RAN-Technik (ORAN) aktiviert. In Ergänzung zum sehr gut ausgebauten O2 Netz stehen damit allen O2 Kunden:innen perspektivisch nochmals mehr Kapazitäten und höhere Bandbreiten an belebten Plätzen zur Verfügung. Im weiteren Verlauf des Jahres folgt die Installation von reinen 5G Open RAN Mini-Funkzellen („5G Standalone“).
10. Januar 2022

Erweitertes Festnetzangebot für O2 Kunden:

O2 vermarktet schnelle Festnetztarife auf dem Netz von Westenergie Breitband

Ab sofort können O2 Kunden sowie interessierte Neukunden in zahlreichen Regionen von Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen schnellere Festnetzanschlüsse buchen. O2 / Telefónica Deutschland hat dafür ihre bereits heute führende Internet-Verfügbarkeit für zuhause um einen weiteren starken regionalen Partner erweitert.
04. Januar 2022

Silvesternacht 2021/22:

O2 Netz startet mit Datenfeuerwerk ins Jahr 2022

Das Jahr 2022 startet bei O2 / Telefónica Deutschland direkt mit einem Datenfeuerwerk: In der ersten Stunde des neuen Jahres schickten Kunden mit rund 382.000 Gigabyte so viele mobile Daten durch das O2 Netz wie nie zuvor an Silvester. Das entspricht einer Steigerung von 35 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (283.000 GB Datenvolumen). Traditionell verschicken Kunden insbesondere in der ersten Stunde des neuen Jahres viele Glückwünsche per Instant Messaging Apps wie WhatsApp oder über Social Media-Kanäle wie Instagram und Facebook. Mit insgesamt 13,5 Millionen Telefonaten wurde in der Stunde nach Mitternacht auch mehr telefoniert als im Vorjahr.
1 2