Long Term Evolution (LTE): Der neue Mobilfunkstandard

LTE (Long-Term-Evolution), auch als 4G bezeichnet, ist ein neuer Mobilfunkstandard und der zukünftige UMTS-Nachfolger, weil er deutlich höhere Datenübertragungsraten erreicht. Das Grundschema von UMTS wird bei LTE beibehalten. Die Infrastrukturen der UMTS-Technologie (3G-Standard) können daher rasch und kostengünstig auf LTE (4G-Standard) nachgerüstet werden. Durch die hohen Übertragungsraten und die kurzen Reaktionszeiten erzielt LTE ähnliche Übertragungswerte wie DSL. So werden schnelle Internetzugänge auch in ländlichen Regionen verfügbar, die bisher nicht mit Breitband versorgt sind.
Entwicklung und Status
LTE-Entwicklungsstationen bei Telefónica in Deutschland
Tarife - O2 LTE 4G zuhause und unterwegs
Übertragungsgeschwindigkeiten
Vorteile gegenüber anderen Mobilfunkstandards
Prognosen weltweit

Info-Service für Kunden

Kostenfreien Benachrichtigung per E-Mail über O2 LTE: Unverbindliche Registrierung unter www.o2.de/lte

Was ist LTE?

Get Adobe Flash player
Patrick Lucius, Projektleiter LTE-Pilotnetze
-Was ist LTE? Unterschied UMTS?
-800 vs. 2.600 MHz Frequenzen
-LTE: Bedeutung, Vorteile