O2 Kunden zahlen in der BlackBerry App World bequem über die Mobilfunkrechnung

MÜNCHEN. Alle BlackBerry®-Nutzer unter den O2 Vertragskunden in Deutschland können ihre Einkäufe in der BlackBerry App World TM ab sofort direkt über die Mobilfunkrechnung bezahlen. Sie profitieren so künftig von einem sicheren, gleichzeitig einfachen sowie bequemen Zahlungsweg.
Michiel van Eldik
"Der Kauf von Apps gehört heute so selbstverständlich zum Smartphone, wie das Telefonieren oder im Internet surfen", sagt Michiel van Eldik, Managing Director Wholesale & Partner Management, Telefónica Germany. "Mit der Einbindung der BlackBerry App World in unser mobiles Bezahlsystem machen wir das Leben unser Kunden in der digitalen Welt nun noch ein Stück einfacher." Neben einer Vielzahl anderer digitaler Güter, die O2 Kunden bereits heute über ihr Smartphone kaufen und bezahlen können, erhalten sie künftig Zugriff auf weitere 80.000 Applikationen der BlackBerry App World. Außerdem können O2 Kunden ab sofort auch so genannte In-App-Käufe direkt über die Mobilfunkrechnung begleichen. Diese Funktion ermöglicht den Einkauf digitaler Güter, ohne eine App zwischendurch verlassen zu müssen. Um den Zahlungsvorgang abzusichern, wird vor einem Kauf das BlackBerry® ID Passwort abgefragt. Danach steht dem bequemen Einkauf nichts mehr im Wege: App suchen, Kauf bestätigen, herunterladen und sofort nutzen.
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG gehört mit seiner Produktmarke O2 zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat mehr als 105 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Spanien, Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.
Alle BlackBerry und RIM-Marken, -Abbildungen und -Symbole sind ausschließliches Eigentum und Markenzeichen der Research In Motion Limited.

Weitere Informationen

Meldung als PDF deutsch englisch o2 Pressemappe Mobiles Bezahlen / Financial Services News abonnieren Pressemeldungen | RSS dt | RSS en Blogartikel | RSS Investor Relations News Pressefotos Mobiles Bezahlen / Financial Services bei Flickr

Pressefotos

Michiel van Eldik HighRes online