Telefónica in Deutschland

02.07.2007
Ab sofort gibt es das Flaggschiff der Nokia E-Serie, den Nokia E90 Communicator, im Produktangebot bei O2 Germany. [...]
29.06.2007
O2 verlängert seine erfolgreiche O2 Genion-L-Aktion bis zum 31. Juli 2007. Schließen Kunden bis zu diesem Zeitpunkt einen 24-Monatsvertrag im Tarif O2 Genion-L-Aktion ab, zahlen sie nur 25 Euro monatlichen Basispreis. Sie erhalten zusätzlich ein Aktionshandy wie zum Beispiel das Sony Ericsson K800i für 49,99 Euro oder das Nokia 6300 für 29,99 Euro.
27.06.2007
Ab dem 2. Juli 2007 können sich O2 Mobilfunkkunden damit für nur 5 Euro pro Monat ohne weitere Kosten jede Woche die MTV Top 10-Hits in voller Länge auf ihr Music-Handy laden und per Videostreaming rund um die Uhr topaktuelle Videos aus dem MTV Mobile Channel auf dem UMTS-Handy ansehen.
21.06.2007
SLOUGH/MÜNCHEN. Telefónica O2 Europe hat heute mehrere Veränderungen in seiner Geschäftsführung angekündigt. Dr. h.c. Rudolf Gröger wird den Vorsitz des neu geschaffenen Supervisory Committee von O2 Germany übernehmen. Sein Nachfolger wird Jaime Smith, derzeit CEO von Telefónica O2 Czech Republic. Den Vorstandsvorsitz in Tschechien wird Salvador Anglada übernehmen, der dort bisher die Position des Vice President Consumer ausübte. Jaime Smith und Salvador Anglada werden direkt an Peter Erskine, Vorstandsvorsitzender von Telefónica O2 Europe, berichten und einen Vorstandsposten im Management Board von Telefónica O2 Europe übernehmen.
19.06.2007
MÜNCHEN. O2 Germany begibt sich mit seinen Händlern auf eine geheimnisvolle Dschungel-Expedition. Seit Anfang Juni 2007 können sich ausgewählte Vertriebspartner von O2 für die Teilnahme am Incentive "Rumble in the Jungle" anmelden. Die Händler, die bis 31. Juli 2007 durch Vertragsverlängerungen sowie Abschlüsse von O2 Verträgen die meisten Punkte sammeln, dürfen im Anschluss aus vielen attraktiven Prämien wählen. Detaillierte Informationen finden Händler im Internet unter www.dschungel-o2.de.
15.06.2007
MÜNCHEN. Die Überraschung ist perfekt, als O2 Germany im Juni 2002 als erster Mobilfunkanbieter unter eigener Marke eine Kombination aus Pocket PC und Mobiltelefon auf den Markt bringt. Das erste Smartphone mit dem Namen O2 Xda ist geboren. Der O2 Xda I ist bereits mit einem Farbdisplay ausgestattet und bietet einen Internetzugang für unterwegs, Pocket Outlook, Musik und Location Based Services. Eine rasante Entwicklung beginnt und die Erfolgsgeschichte des O2 Xdas nimmt ihren Lauf. O2 entwickelt die O2 Xda Serie konsequent weiter und setzt dabei immer neue Maßstäbe. Heute ist ein O2 Xda der ideale Begleiter für Geschäfts- und Privatkunden. Jetzt hat das Münchner Telekommunikations-unternehmen die nächste Überraschung parat und präsentiert zum fünften Geburtstag mit dem O2 Xda nova das erste Design-Smartphone speziell für private Nutzer. Doch damit nicht genug: O2 liefert das Jubiläumsgerät mit einer 1 Gigabyte MicroSD-Speicherkarte aus. Damit bietet der O2 Xda nova auch eine enorme Speicherkapazität, etwa für Bilder, Videos und Musik.
15.06.2007
MÜNCHEN. Im Rahmen des Mobile Movie Awards von O2 steht ab dem 15. Juni ein umfangreiches Tutorial zum Thema Filmen mit dem Handy unter www.mobilemovie.de im Internet. Zeitgleich startet in Bochum die Tour der ersten Mobile Movie School Deutschlands mit zwei renommierten Kurzfilmregisseuren.
13.06.2007
BERLIN/MÜNCHEN. O2 Germany und die Anschutz Entertainment Group laden Berliner Bürger ein, ab heute bis zum 26. Juni an 22 Bahnhöfen und Bushaltestellen auf dreidimensionalen, blauen O2 World-Stühlen "Probe zu sitzen". Das Highlight der Stuhl-Kampagne ist ein über vier Meter hoher "Megastuhl", der bis zum 10. Juli auf dem Berliner Alexanderplatz stehen wird.
12.06.2007
MÜNCHEN. Mit ihrem klaren, einfachen und transparenten Mobilfunkangebot hat die Geschäftskundeneinheit von O2 Agfa HealthCare, den Spezialisten für integrierte IT- und Imagingsysteme im Gesundheitswesen, überzeugt. Nach einem umfangreichen Netztest entschied sich das Unternehmen, seine gesamte Mobilfunkkommunikation bei O2 Germany zu beziehen.
12.06.2007
MÜNCHEN. O2 Germany ist mit von der Partie, wenn Herweck am 15. Juni 2007 seine Hausmesse "Perspectives" veranstaltet. 50 Aussteller zeigen einen ganzen Tag lang ihr Portfolio auf dem Firmengelände von Herweck im saarländischen Kirkel. Der Münchner Anbieter integrierter Kommunikationslösungen präsentiert auf seinem Messestand Produkt- und Tarifneuheiten und bietet allen Interessierten einen Workshop zum Thema "Vermarktungskonzept für Selbstständige und kleine Unternehmen" an.
01.06.2007
MÜNCHEN. O2 eröffnet am 1. Juni 2007 gemeinsam mit den Kooperationspartnern Herweck und Nokia die Jagd auf das BIG STEP Incentive nach Südafrika. Bis zum 30. September 2007 haben Händler die Möglichkeit, über den Verkauf von O2 Verträgen möglichst viele Safari-Punkte zu sammeln. Extra-Safari-Punkte gibt es für Vertragsabschlüsse in Kombination mit Nokia Geräten und in Verbindung mit SoHo-Verträgen von O2. Die acht besten Händler kommen anschließend in den Genuss, Südafrika, das Kap der Guten Hoffnung und den Tafelberg von ihrer schönsten Seite sowie viele weitere spannenden Momente zu erleben. Unter www.safarifieber-o2.de erfahren interessierte Händler alle wichtigen Details rund um das Incentive.
01.06.2007
MÜNCHEN. Nachdem O2 Germany Anfang Mai sein Rundum-Sorglos-Paket für Selbstständige, Freiberufler und kleine Unternehmen erfolgreich gestartet hat, können sich diese nun auf weitere Vorteile freuen. Speziell für diese entfällt ab 1. Juni 2007 dauerhaft der Anschlusspreis bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages von o2. Auch die Staffelung des Mehrkarten-Rabatts wird zum 1. Juni 2007 neu gestaltet. Kleine Unternehmen profitieren dann bereits ab dem zweiten Vertrag unter einer Kundennummer von attraktiven Rabatten, die nun bis auf zehn Prozent ansteigen. Selbstständige, Freiberufler und kleine Unternehmen genießen darüber hinaus neue Servicevorteile. Unter der eigenen Hotline 01805/225502 erreichen sie den neu geschaffenen Vertriebskanal Telesales. Hier können sie sich umfassend beraten lassen und spielend einfach ihren Vertrag mit allen Serviceleistungen und Produktvorteilen abschließen.
30.05.2007
MÜNCHEN. Ab sofort verschenkt O2 Germany im Rahmen einer Kennenlern-Aktion O2 LOOP SIM-Karten. Interessenten, die sich auf der Website www.cancatch.de dafür registrieren, erhalten kostenfrei eine O2 LOOP SIM-Karte mit einem Startguthaben von 2 Euro. Als zusätzliches Highlight erhält der Kunde bei einer Erstaufladung ab 15 Euro einen einmaligen Extrabonus.
24.05.2007
MÜNCHEN. An allen Samstagen im Juni und Juli 2007 können Postpaid-Kunden von O2 MMS-Nachrichten kostenlos in alle deutschen Mobilfunknetze schicken. Für die Aktion registrieren sich Interessenten ab sofort auf der Web-Seite www.o2online.de/goto/samstag. Alternativ ist es möglich, sich kostenlos per SMS/MMS für das Gratis-Angebot anzumelden. Dazu schickt der Kunde eine kostenlose SMS/MMS mit dem Kennwort "Samstag12" an die Kurzwahl 80188 und er ist für den gesamten Zeitraum der Aktion registriert.
23.05.2007
Mit der neuen Laptopkarte O2 Surf Card und der neuen O2 Surf Box mini können Kunden von O2 schnell und unkompliziert von unterwegs ins Internet.
22.05.2007
MÜNCHEN. Von der neuen Update-Möglichkeit auf das aktuelle Betriebssystem Windows Mobile 6 profitieren jetzt O2 Germany Kunden, die einen Xda orbit oder Xda trion nutzen. Das Update für den Xda orbit können diese unter www.o2online.de/goto/xda-orbit ab sofort herunterladen, für den Xda trion ab Mitte Juni 2007 unter www.o2online.de/goto/xda-trion. O2 bietet beide Updates ohne zusätzliche Kosten an.
16.05.2007
- Mit einem Umsatz von 843 Mio. Euro Marktposition behauptet - 11,2 Mio. Mobilfunkkunden, +11 Prozent zum Vorjahr - Neuer Homezone-Tarif erfolgreich: 758 Tsd. Genion SML-Kunden MÜNCHEN. O2 Germany konnte im abgelaufenen ersten Quartal des Geschäftsjahrs seine Position im Wettbewerb behaupten. Der Umsatz aus Mobilfunk- und DSL-Geschäft lag in den 3 Monaten bis 31. März bei 843 Mio. Euro. Dabei stammen knapp 10 Prozent des Umsatzes aus dem Geschäft von Telefónica Deutschland. Der Marktanteil nach Umsatz aus dem Mobilfunkgeschäft liegt bei circa 14 Prozent. Damit ist O2 die Nummer 3 im Deutschen Mobilfunkmarkt.
15.05.2007
MÜNCHEN. O2 Germany reduziert ab 1. Juni 2007 für Bestands- und Neukunden die Preise für das Breitbandangebot O2 DSL. In allen Tarifen senkt O2 die monatliche Grundgebühr um 10 Euro, beispielsweise zahlen Kunden im Tarif O2 DSL M nur noch 40 Euro. Dabei erhalten sie eine Surf- und Phone-Flatrate, mit der sie beliebig lang im Internet surfen sowie ins deutsche Festnetz und ins Mobilfunknetz von O2 telefonieren können. Weitere monatliche Grundgebühren beispielsweise für den Telekom-Anschluss fallen nicht an.
02.05.2007
MÜNCHEN. O2 Germany bietet ab sofort ein exakt auf die Anforderungen und Bedürfnisse Selbstständiger, Freiberufler und kleinerer Unternehmen zugeschnittenes Telekommunikations-Paket. Dies beinhaltet neue zusätzliche Leistungen, wie eine Office-Option für kostenlose Gespräche zu einer definierten Festnetznummer und günstigeren Gebühren für die Rufweiterleitung. Umfangreiche Serviceleistungen, wie kostenlose Rufnummernmitnahme in Form eines Startguthabens sowie einen 48 Stunden Austauschservice bei defekter Hardware und die neue eigene Hotline mit geschulten Service-Mitarbeitern, machen das neue Angebot zu einem richtigen Rundum-Sorglos-Paket.
30.04.2007
Mit der Initiative "Kinder laufen für Kinder" verbinden die Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) und O2 Germany das gemeinsame Ziel, Kinder mit Spaß zur Bewegung zu bringen und dabei zugleich für soziale Belange zu sensibilisieren. "Deshalb sind wir seit diesem Jahr gerne als Kooperationspartner dabei", so DOG-Vizepräsident Dr. Christian Tröger. Gemeinsam mit Kindern der von DOG und O2 Germany im Rahmen des Projekts "Kinder bewegen" geförderten Modelleinrichtungen wird er beim Spendenlauf zugunsten von UNICEF am 6. Mai am Flughafen München selbst aktiv sein.
Ältere Nachrichten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39