O2 Business-Angebot:

BlackBerry Prosumer Option zwölf Monate gratis

MÜNCHEN. Telefónica O2 Germany bietet seinen Geschäftskunden die BlackBerry Prosumer Option ab sofort gratis an. Bei Abschluss der Tarife O2 on Business oder O2 on Business Upgrade kommen die Kunden zwölf Monate lang völlig kostenlos in den Genuss der Push-Technologie für E-Mails. Die monatlichen fünf Euro für die Prosumer Option entfallen.
Neben diesem Kostenvorteil von 60 Euro profitieren die Kunden mit dem Angebot von der Push-Technologie. E-Mails werden sofort auf das Handy übertragen und Geschäftsleute können direkt auf Kundenanfragen reagieren. Mit dem BlackBerry entfallen das manuelle Einloggen und die typischen Wartezeiten beim Verbindungsaufbau, die man von der Arbeit am Laptop kennt. Die Offerte eignet sich optimal für kleine und mittelständische Unternehmen ohne eigenen Mailserver. Nach den ersten zwölf Monaten wird für die Option der Standardpreis von fünf Euro monatlich berechnet, die Vertragsdauer liegt bei 24 Monaten. Die Aktion startet heute und läuft bis einschließlich 31. August 2010. Das Angebot kann unter o2onbusiness.de gebucht werden, dort sind auch weitere Informationen zu den Geschäftskundentarifen von O2 erhältlich.
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 54 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.