Clever kombiniert: Mit dem erweiterten O2 Kombi-Vorteil monatlich bis zu 30 Euro sparen

-Erweiterung des O2 Kombi-Vorteils auf Mobilfunk und O2 go Tarife
-Ideal für Haushalte, Familien und WGs
-O2 Kombi-Vorteil auch für Selbstständige und Unternehmer
MÜNCHEN. Ab dem 1. Juli erweitert Telefónica in Deutschland den O2 Kombi-Vorteil. Künftig können O2 Kunden neben Mobilfunk und DSL auch Mobilfunk mit Mobilfunk als Partnerkarte sowie Mobilfunk mit einem mobilen Datentarif kombinieren. So können sie jeden Monat bis zu 30 Euro bei der Grundgebühr sparen. Das gilt nicht nur für Privatkunden: Auch Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer können vom neuen O2 Kombi-Vorteil profitieren.
Der durchschnittliche Haushalt in Deutschland verfügt heute über einen Festnetzanschluss und zwei Mobilfunkverträge. Bei O2 kann der Kunde alle seine Telekommunikationsbedürfnisse aus einer Hand abdecken und spart monatlich um so mehr an der Grundgebühr, je mehr Tarife er bei O2 bucht. "Der O2 Kombivorteil aus Mobilfunk und Festnetz wurde seit seiner Einführung Anfang 2012 sehr positiv von unseren Kunden angenommen", sagt Filippo Guiotto, Vice President Base Management bei Telefónica in Deutschland. "Zukünftig wollen wir unsere Mobilfunk- und DSL-Kunden auch bei Abschluss eines weiteren Mobilfunkvertrags oder eines mobilen Datentarifs für ihre Treue belohnen."
Auch Bestandskunden können mit dem erweiterten O2 Kombi-Vorteil bis zu 30 Euro im Monat sparen, wenn sie einen zusätzlichen Mobilfunk- oder mobilen Datentarif buchen. Die Voraussetzung ist lediglich, dass sie bereits über einen Mobilfunk- oder DSL-Tarif von O2 verfügen, der zur Nutzung des Kombi-Vorteils berechtigt. Der erweiterte Kombi-Vorteil ist ab 1. Juli online und in allen O2 Shops erhältlich. Eine Übersicht aller möglichen Tarifkombinationen können ab dem 25. Juni auf www.o2online.de eingesehen werden.
Telefónica Deutschland Holding AG, notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard, gehört mit seiner hundertprozentigen, operativ tätigen Tochtergesellschaft Telefónica Germany GmbH & Co. OHG zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet mit der Produktmarke O2 Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS-, UMTS- und LTE-Technologie an. Darüber hinaus stellt es als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat mehr als 103 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Spanien, Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.

Weitere Informationen