Startklar für mobiles Highspeed-Surfen: O2 mit LTE 4G

MÜNCHEN. Am 3. Juli ist es soweit: Dann fällt bei Telefónica Germany mit LTE für unterwegs der Startschuss für die neue Generation des mobilen Internet. Die passenden LTE-fähigen Smartphones, Surfsticks oder Tablets gibt es dazu. O2 LTE 4G wird zunächst in den Highspeed-Areas Nürnberg und Dresden verfügbar sein. In Kürze folgen München und Leipzig.
René Schuster
"LTE stellt neue Weichen in der mobilen Welt", sagt René Schuster, CEO von Telefónica Germany. "Wir sind eines von drei Telekommunikationsunternehmen, die ihren Kunden in Deutschland echte mobile Breitbandservices anbieten können. Denn wir haben neben den erforderlichen Frequenzen das richtige Transportnetz für die 4G-Services. Wir bieten die neuen LTE-Angebote nur über die Marke O2 an."
Tarife im Überblick
Die Surf-Flats O2 Go sind künftig inklusive LTE. Die Datentarife mit LTE-Geschwindigkeit für Laptop oder Tablet gibt es dann bereits ab 14,99 Euro monatlich. Die bestehenden O2 Blue Tarife M und L für Smartphone-Kunden können per Surf Upgrade auf den neuen Mobilfunkstandard angehoben werden. Für unter 50 Euro monatlich bekommen Kunden bei O2 eine Alle-Netze-Flat mit LTE. Alle Tarife sind mit und ohne Vertragslaufzeit buchbar. Mehr Informationen zu den Tarifen finden Sie unter www.o2.de/lte.
Motiv der LTE Kampagne ab Juli 2012
"Mit O2 LTE 4G für unterwegs surfen Kunden mit Geschwindigkeiten bis zu 50 MBit pro Sekunde", sagt Peter Rampling, Managing Director Marketing. "Die Vorteile von LTE werden Kunden auch an den extrem kurzen Reaktionszeiten erkennen, die sich etwa beim schnelleren Aufbau von Webseiten oder Streaming von Musik und Videos bemerkbar machen." Zum Start von O2 LTE 4G für unterwegs gibt es die LTE-fähigen Smartphones HTC ONE XL und das LG True HD LTE sowie den O2 LTE 4G Surfstick von ZTE. Bei den Tablets legt O2 das Asus Transformer 300 nach.
Update am 5. Juli 2012: Den ausführlichen Video-Test finden Sie im Blog. Das Video steht bei YouTube.
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG gehört mit seiner Produktmarke O2 zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat mehr als 105 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Spanien, Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.

Weitere Informationen

Meldung als PDF deutsch englisch Tariftabelle deutsch englisch LTE Factsheet Präsentation 20.6.12 Informationen für Kunden www.o2.de/lte LTE Fotos bei Flickr LTE Video-Test bei YouTube News abonnieren Pressemeldungen | RSS dt | RSS en Blogartikel | RSS Investor Relations News