O2 LTE 4G deutschlandweit: Ab 2. Juli 2013 sind alle Highspeed-Areas on air

-Am 2. Juli gehen Hamburg, Duisburg und Essen live
-Zum Start: 12 Monate LTE mit O2 Blue M All-in gratis testen
MÜNCHEN. Telefónica in Deutschland gibt heute im Rahmen der Eröffnung seines O2 Live Concept Store in Berlin bekannt, dass in Kürze ein wichtiger Meilenstein beim LTE-Ausbau erreicht wird. Ab dem 2. Juli sind sämtliche deutsche Highspeed-Areas an das LTE-Netzwerk angeschlossen. Damit steht das superschnelle mobile Internet neben den bereits ausgebauten LTE-Gebieten München, Berlin, Frankfurt, Köln, Nürnberg, Dresden, Leipzig und Düsseldorf auch in Hamburg, Duisburg und Essen zur Verfügung. Im nächsten Schritt wird Telefónica sein LTE-Netzwerk deutschlandweit weiter verdichten und die nationale Vermarktung starten.
Michiel van Eldik
"Ab dem 2. Juli haben wir alle deutschen Großstädte rund um die Ballungsräume zu Highspeed-Areas ausgebaut", sagt Michiel van Eldik, Chief Marketing Officer bei Telefónica in Deutschland. "Mit unserem LTE-Ausbau sind wir damit jedoch noch lange nicht am Ende. Wir arbeiten weiter daran, die Highspeed-Areas zu verdichten und auszubauen. Mit einer breiten Auswahl an LTE Smartphones und unseren O2 Blue All-in Tarifen erhalten unsere Kunden ein Top Angebot für das LTE Erlebnis."
Mit den Smartphone-Tarifen O2 Blue All-In L und XL mit 2 GB oder 5 GB Datenvolumen surfen O2 Kunden in den Highspeed-Areas mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s, für das mobile Highspeed-Internet auf dem Tablet oder Laptop bietet Telefónica die O2 Go Tarife an. Zum Vermarktungsstart können O2 Kunden LTE zudem im O2 Blue All-In M Tarif zwölf Monate inklusive 500 MB Datenvolumen unverbindlich testen. Dieses attraktive Angebot gilt auch für den O2 Blue All-In M Professional Tarif für Selbständige, Freiberufler und Unternehmer. Buchbar ist O2 LTE 4G für unterwegs in den O2 Shops sowie online unter www.o2.de.
Alle Infos zu den O2 LTE 4G für unterwegs Tarifen sowie den passenden LTE-Smartphones gibt es online unter www.o2.de/lte und in allen O2 Shops.
Telefónica Deutschland Holding AG, notiert an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard, gehört mit seiner hundertprozentigen, operativ tätigen Tochtergesellschaft Telefónica Germany GmbH & Co. OHG zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet mit der Produktmarke O2 Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS-, UMTS- und LTE-Technologie an. Darüber hinaus stellt es als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat mehr als 103 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Spanien, Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.

Weitere Informationen

Pressefotos