Huawei übernimmt Field Service von O2

MÜNCHEN. Huawei und Telefónica O2 Germany weiten ihre Partnerschaft weiter aus. Huawei übernimmt von O2 Wartungs- und Service-Dienstleistungen für die Mobilfunktechnologie- und infrastruktur, den sogenannten Field Service. Ein entsprechender Vertrag wurde zwischen beiden Unternehmen unterzeichnet. Im Rahmen eines Betriebsteilübergangs werden die entsprechenden O2 Mitarbeiter zu Huawei wechseln. O2 verantwortet weiterhin den Netzbetrieb und die Netzentwicklung.
Huawei übernimmt die Aufgaben des Field Service und um die 220 Mitarbeiter zum 1. April 2010. Das Unternehmen liefert bereits für Süddeutschland die Systemtechnik der O2 Mobilfunk-Basisstationen. Zudem ist Huawei Technologiepartner des HSPA+ Netzes, das O2 seit November 2009 in Teilen von München betreibt. "Mit Huawei haben wir einen idealen Partner gefunden, der unseren hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen an unser Mobilfunknetz gerecht wird", erläutert Andrea Folgueiras CTO Telefónica O2 Germany. "So können wir uns auf unsere Kernkompetenzen fokussieren." "Wir freuen uns auf die neuen Kollegen, mit denen wir langfristig zum Erfolg von O2 beitragen wollen", so Xu Yuan, Managing Director bei Huawei Deutschland. "Der Ausbau der Partnerschaft ist die konsequente Weiterführung unserer langjährigen Zusammenarbeit".
Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 49 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland. Über Huawei Huawei ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen für Telekommunikationsnetzwerke der nächsten Generation. International sind 45 der 50 führenden Netzwerkbetreiber Kunden von Huawei. Damit sind Produkte und Lösungen des Unternehmens weltweit bei mehr als einer Milliarde Nutzern im Einsatz. Huawei sieht seine Aufgabe darin, mit innovativen, maßgeschneiderten Produkten, Diensten und Lösungen langfristigen Mehrwert und Wachstum für seine Kunden zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter www.huawei.com/de

Meldung als PDF

Pressebilder