Highlights

Telefónica Deutschland ist so stark wie nie zuvor

Operatives Geschäft

-Kein Mobilfunkanbieter in Deutschland verbindet mehr Menschen: 50,4 Millionen Kundenanschlüsse1) - jeder zweite Privatkunde in Deutschland nutzt das Netz von O2
-Alleine 2019 haben wir 1,5 Millionen Vertragskunden hinzugewonnen
-Über unser Netz wurden 1 Milliarde Gigabyte an Mobilfunkdaten transportiert – eine Zahl mit 18 Nullen und mehr als bei jedem unserer Wettbewerber
-Die Loyalität unserer Kunden ist auf dem höchsten Stand seit Jahren
-Mobilfunknetz von Computer BILD, connect und Chip erstmals durchgängig mit der Note „gut“* bewertet (Q4 2019)
-O2 treibt Innovation im Markt mit Produkten wie O2 You, O2 TV und O2 my All in One XL

Finanzen

Ein Unternehmen auf nachhaltig profitablem Wachstumskurs – finanziell stark aufgestellt
-Kontinuierlich wachsender Umsatz: +1,1% auf 7.399 Mio. Euro
-Stetige Steigerung des OIBDA2): Auf vergleichbarer Basis plus ein Prozent gegenüber Vorjahr
-Attraktiver Dividendenvorschlag von 0,17 € je Aktie für 2019 – hohe Dividendenrendite von 7,2 Prozent (Stand: 02.03.2020)
-Geringer Verschuldungsgrad von 1,7 ermöglicht umfangreiche finanzielle Flexibilität

Corporate Digital Responsibility

-Mit unserem Digitalen Manifest setzen wir dafür ein, dass die Vorteile der Digitalisierung der gesamten Gesellschaft zugutekommen.
-Im Rahmen der Digitalen Inklusion werden wir bis 2020 10 Mio. Menschen durch Förderprogramme sowie O2-Guru-Dienste unterstützen.
-Verantwortungsvoller Umgang mit Kundendaten, der die Hoheit über die Daten stets beim Kunden belässt.
-Einsatz von Künstlicher Intelligenz nur nach sechs konkreten Prinzipien der Ethik.
-Mit einem umfangreichen Programm machen wir Mitarbeiter fit für die digitale Arbeitswelt, geben Orientierung und Sicherheit.
+ + + Erstmals Note „gut“* in allen deutschen Netztests: O2 Netz erzielt Durchbruch bei der Netzqualität + + + Im connect Festnetztest 2019 erhält O2 das Gesamturteil "sehr gut" (08/2019) + + + FOCUS Money kürt Telefónica Deutschland zum "DIGITAL CHAMPION" (10/2019) + + +

NETZ

„Die Ausgangsbasis für unseren künftigen Netzausbau ist optimal. Wir haben genau die Motivation und den Rückenwind, um unser Netz jetzt weiter zu verbessern und selbstbewusst anzugreifen. Wir haben ein klares Ziel: Wir wollen aus unserem guten Netz ein großartiges Netz machen. Dafür werden wir alles geben, denn das erwarten und verdienen unsere Kunden.“
Mallik Rao, neuer Technologievorstand (Chief Technology & Information Officer)
+ + + Telefónica Deutschland macht Tempo beim LTE-Ausbau des O2 Netzes + + + Mehrere tausend Funkelemente werden die LTE-Netzabdeckung auf dem Land in Richtung Flächenversorgung vorantreiben und in Städten weiter verdichten + + +

Fakten zum Netz

Die größte jemals außerhalb Chinas gestemmte Netzintegration (O2 und E-Plus) wurde Ende 2018 erfolgreich abgeschlossen – insgesamt gab es Umbau- und Modernisierungsarbeiten an allen rund 26.000 Mobilfunkstandorten: Deshalb verfügt kein Anbieter über eine modernere und damit zukunftsfähigere Systemtechnik. Das Netz ist heute so leistungsfähig wie noch nie
-Rasanter Anstieg des mobilen Datenkonsum: +54% (2019)
-Zuwachs LTE-Kunden ungebremst: +33% auf 24,6 Mio. (2019)
-Noch nie haben die Menschen auf unserem Mobilfunknetz mehr telefoniert: 107,0 Milliarden Minuten (+10% gegenüber Vorjahr)

 

Massiver LTE-Ausbau – so stark wie niemals zuvor in Europa
-Schnelles mobiles Internet in 2019 für mehrere Millionen Menschen zusätzlich abseits der Ballungsräume bereitgestellt
-2020 erneut Inbetriebnahme von etwa 10.000 zusätzlichen LTE-Netzelementen geplant
Externe Tests bestätigen dem O2 Netz bereits heute Durchbruch bei der Netzqualität
-CHIP-Netztest, Nov. 2019: „überzeugt mit einer starken Performance
-connect Netztest, Dez. 2019: „enorme Ausbaufortschritte und Qualitätsverbesserungen“
-Computer BILD Nov. 2019: „bundesweit beste Netzabdeckung für mobile Telefonie“

NACHHALTIGKEIT

Seit mehr als 15 Jahren sind wir dem Gedanken der Nachhaltigkeit verpflichtet. Seitdem haben wir viele wirksame Initiativen auf den Weg gebracht.
-Wir haben einen strukturierten Responsible Business Plan als Steuerungsinstrument unseres Nachhaltigkeitsprogramms etabliert.
-Wir haben uns ambitionierte Ziele gesetzt, um die Umweltauswirkungen unserer Geschäftstätigkeit zu verringern und das Klima zu schützen
-Seit 2016 kaufen wir jedes Jahr 100 % des Stroms, den wir selbst beschaffen und kontrollieren, aus erneuerbaren Energien ein.
-Bis 2020 wollen wir unsere direkten und indirekten CO2-Emissionen gegenüber 2015 um 11 Prozent und unseren Energieverbrauch pro Datenvolumen um 40 Prozent reduzieren. Letzteres haben wir mit einer Reduzierung um 46% bereits im Jahr 2018 erreicht3).
-Im Dezember 2019 haben wir als erstes deutsches Telekommunikationsunternehmen einen 750 Millionen-Euro-Kredit aufgenommen, dessen Verzinsung an die Erfüllung von Nachhaltigkeitskriterien gebunden ist.

STRATEGIE

-Bis 2022 wird Telefónica Deutschland Mobile Customer and Digital Champion und damit der beste Partner für Mobilfunkkunden im deutschen Markt.
-Für den künftigen Erfolg werden Netzabdeckung und -qualität entscheidend sein: Deshalb investiert Telefónica Deutschland von 2020 bis 2022 zusätzlich zu dem bislang geplanten Betrag von rund einer Milliarde Euro pro Jahr jeweils mehrere hundert Millionen Euro in Infrastruktur
-Damit erschließen wir neue Kunden auf dem Land. Zusätzliches Wachstum erzielen wir zudem durch den verstärkten Vertrieb von kombinierten Festnetz- und Mobilfunkprodukten. Darüber hinaus wollen wir unseren Marktanteil im Geschäftskundensegment (B2B) signifikant steigern.
-Im Festnetz ist bereits heute sichergestellt, dass Telefónica Deutschland perspektivisch über die größte Breitband-Netzabdeckung aller Anbieter verfügt.
-Wir sind innovativer Vordenker der digitalen Zukunft: Partner für die intelligente Vernetzung von Maschinen und Anlagen, automatisierte Produktionsprozesse und Datenanalysen in Echtzeit. Weltweit erstes 5G-Netz zur Autoproduktion mit Daimler.
*connect Mobilfunk Netztest 2020: Gut (758 Punkte); insgesamt wurden vergeben: einmal Sehr Gut (900 Punkte), zweimal Gut (einmal 834 Punkte, einmal 758 Punkte). ComputerBild Netztest 2020: Gut (Note 2,4); insgesamt wurden vergeben: dreimal Gut (einmal Note 1,8; einmal Note 1,9; einmal Note 2,4). CHIP Mobilfunk Netztest 2020: Gut (Note 2,3); insgesamt wurden vergeben: zweimal Sehr Gut (einmal Note 1,3; einmal Note 1,5), einmal Gut (Note 2,3).
1)Alle Angaben – falls nicht anders erwähnt – für das Geschäftsjahr 2019 bzw. stichtagsbezogen zum 31. Dezember 2019
2)Bereinigt um Sondereffekte und Regulierungseffekte, auf Basis von IAS17-Rechnungslegung
3)2015 0,41 GWh/PB vs. 2018 0,22 GWh/PB