CR-Relevante Preise und Auszeichnungen

Seite vorlesen

Kategorie Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility

Wertvollstes Unternehmen der Telekommunikationsbranche

Telefónica Deutschland ging als Branchensieger aus der Studie „Deutschlands wertvollste Unternehmen“ des Jahres 2020 hervor. Untersucht wurde, was die Firmen in Deutschland in Sachen Nachhaltigkeit tun, wie sie darüber berichten und wie tief das Thema in der Unternehmens-DNA verwurzelt ist. Durchgeführt wurde das Ranking von DEUTSCHLAND TEST gemeinsam mit dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) und mit wissenschaftlicher Begleitung des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI).

Auf Platz 3 der nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands

In einer umfangreichen Studie des Magazins stern und des Marktforschungsunternehmens Statista zu Deutschlands nachhaltigsten Unternehmen konnte Telefónica Deutschland den 3. Platz erreichen. Für die Studie wurden die aktuellen Nachhaltigkeits- bzw. Geschäftsberichte von mehr als 2.000 Unternehmen analysiert und 13.000 Bürger zur ihrer Nachhaltigkeitswahrnehmung der Firmen befragt.

Nominierung für den CSR-Preis der Bundesregierung

Telefónica Deutschland ist als einziges Telekommunikationsunternehmen für den Corporate-Social-Responsibility-Preis der Bundesregierung 2020, kurz CSR-Preis, in der Sonderpreiskategorie „CSR und Digitalisierung“ nominiert worden. Die Unternehmen waren aufgefordert, in einer Managementbefragung darzulegen, wie verantwortungsvolles Wirtschaften effizient gelingen kann. Der Fokus lag dabei auf den fünf Aktionsfeldern „Unternehmensführung“, „Markt“, „Arbeitsplatz“, „Umwelt“ und „Gemeinwesen“.

Für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Beim 13. Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurde Telefónica Deutschland als Spitzenreiter im Transformationsfeld Digitalisierung nominiert. Damit zählen wir zu denjenigen Unternehmen, die nach dem Urteil der Experten-Jury in vorbildlicher Weise Transformation umsetzen und als wirtschaftliche Chance nutzen. Mit fünf Wettbewerben, über 800 Bewerbern und 2.000 Gästen zur Abschlussveranstaltung ist der Deutsche Nachhaltigkeitspreis die größte Auszeichnung ihrer Art in Europa.

PR-Award für O2 Kampagne #LOVEMOB gegen Cybermobbing

Beim Wettbewerb „PR KLAPPE“ des Deutschen Marketing Verbands wurde O2 im Jahr 2020 für die Anti-Cybermobbing-Kampagne #LOVEMOB in der Kategorie „Influencer Content“ mit einem Award in Bronze ausgezeichnet. Mit #LOVEMOB haben wir uns gemeinsam mit Prominenten für mehr Zivilcourage in der digitalen Welt und gegen die Verbreitung von Hass im Netz eingesetzt.

Kategorie Kundenservice

O2 Kundenservice gewinnt „German Stevie Award“ in Gold

Das Team „People Transformation & Transition“ aus dem Bereich Customer Service & Sales (CSS) ist mit dem Wirtschaftspreis „German Stevie Award“ in Gold in der Kategorie „Kundenservice-Abteilung des Jahres“ ausgezeichnet worden. Damit wurde insbesondere die Umsetzung der breit angelegten Kundenzufriedenheitsoffensive von O2 gewürdigt, die bereits zu sehr guten Resultaten bei zahlreichen unabhängigen Tests zum Kundenservice geführt hat.

„Digital Champion“ bei FOCUS Money

Das Wirtschaftsmagazin FOCUS Money hat Telefónica Deutschland in einer Studie als Branchensieger im Bereich Telekommunikation mit dem Siegel „Digital Champion“ausgezeichnet. Dabei handelt es sich laut FOCUS Money um Unternehmen, die die Herausforderungen der Digitalisierung aktiv annehmen und mit eigenen Antworten und Lösungen reagieren. Besonders positiv bewertet wurde der erfolgreiche Omnichannel-Vertriebsansatz.

Testsieg für die „Mein O2“-App

Die Fachzeitschrift connect prüft die Kundenservice-Apps der deutschen Netzbetreiber einmal pro Jahr auf Funktionalität, Service und Sicherheit. Im diesjährigen Testerreicht die „Mein O2“-App mit 927 von 1.000 möglichen Punkten, zum dritten Mal in Folge die Note „sehr gut“ und sichert sich somit den Gesamttestsieg. Zudem erreicht sie in der wichtigen Kategorie „Funktionalität und Handhabung“ mit 295 von 300 möglichen Punkten zum ersten mal die Note „überragend“.

Kategorie Netzqualität

O2 Netz schneidet „sehr gut“ ab

Im aktuellen Mobilfunk-Netztest des Fachmagazins connect erreichte das O2 Netz die Note „sehr gut“ – erstmals in der 25-jährigen Unternehmensgeschichte. Bei der mobilen Datennutzung überzeugte das Netz mit zuverlässig leistungsstarken Datenverbindungen, einer sehr guten Gesprächsqualität sowie einer deutlich verbesserten Netzabdeckung und rückt in der wichtigen Kategorie „mobile Datennutzung“ auf Platz 2 in Deutschland vor. In der Gesamtwertung legte das O2 Netz mit einem Plus von 94 Punkten auf mittlerweile 852 Punkte hierbei am deutlichsten zu.

Kategorie Shops und Handel

Gesamtnote „sehr gut“ beim connect Shoptest

Die O2 Shops holten beim diesjährigen connect Shoptest nicht nur erneut den Testsieg, sie bauten den Vorsprung auf den Wettbewerb deutlich aus und erreichten als Einzige die Gesamtnote „sehr gut“. Auch in den Einzelwertungen dominierte O2: 14 der getesteten 25 O2 Shops sicherten sich die Note „überragend“ oder „sehr gut“. Ein O2 Shop in Münster erreichte sogar erstmals in der Geschichte des connect Shoptests mit 499 der maximal möglichen 500 Punkte fast den perfekten Wert.

Kategorie Umwelt und Klimaschutz

Ehrung mit B.A.U.M. Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis

Valentina Daiber, Vorständin für Legal & Corporate Affairs bei Telefónica Deutschland, wurde mit dem B.A.U.M. Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis 2020 in der Kategorie „Großunternehmen“ ausgezeichnet. Sie erhält die Auszeichnung für ihr jahrelanges erfolgreiches Engagement für nachhaltiges Wirtschaften, das in der Umsetzung des Responsible Business Plan von Telefónica Deutschland zum Ausdruck kommt. Der Umweltpreis zählt zu den wichtigsten Nachhaltigkeitsauszeichnungen in Deutschland.

CDP bestätigt weltweite Führungsrolle im Klimaschutz

Von den weltweit mehr als 9.600 Unternehmen, die ihre Umweltdaten für das Jahr 2020 über die Nichtregierungsorganisation CDP offengelegt haben, gehört die Telefónica, S.A. Group zu den führenden 3 %. Das Unternehmen erhielt die Bestnote A bereits das siebte Jahr in Folge. CDP bewertet vor allem diejenigen Unternehmen gut, die mit viel Transparenz die Reduzierung von CO2-Emissionen, die Minderung von Klimarisiken und den Beitrag zur Entwicklung einer kohlenstoffarmen Wirtschaft vorantreiben. Vor allem durch Digitalisierung und Mobilfunk trägt die Unternehmensgruppe zur Erfüllung der globalen Klimaziele bei.

Kategorie Mitarbeitende

Auszeichnung mit Corporate Health Award und Sonderpreis Pandemie-Management

Telefónica Deutschland erhielt 2020 bereits zum zweiten Mal nach 2018 den Corporate Health Award für ihr betriebliches Gesundheitsmanagement. Zugleich haben wir den Sonderpreis Pandemie-Management erhalten, mit dem insbesondere die Flexibilität und Kommunikations-fähigkeit des Unternehmens unter den veränderten Rahmenbedingungen gewürdigt wurde.

Branchensieger im Ranking „Top-Karrierechancen“

In der von FOCUS MONEY veröffentlichten Studie „Top-Karrierechancen“ haben DEUTSCHLAND TEST und das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) untersucht, welche der 22.500 größten deutschen Unternehmen ihren Arbeitnehmern optimale Perspektiven bieten – z. B. durch Aufstiegs- und Entwicklungschancen. Telefónica Deutschland ging dabei mit der vollen Punktzahl als Sieger der Branche Telekommunikation hervor.
Diese und weitere Auszeichnungen sind in der Übersicht auf unserer Website verfügbar.
Credits: CDP bestätigt weltweite Führungsrolle im Klimaschutz: Pixabay User Hans CC0 1.0, Ausschnitt bearbeitet Branchensieger im Ranking „Top-Karrierechancen“: Pixabay User Free-Photos CC0 1.0, Ausschnitt bearbeitet