Spitzenplatzierung beim connect-Test:„Mein O2“-App sichert sich erneut die Gesamtnote „sehr gut“

Credits: Telefónica Deutschland
Wolfgang Metze (li.) und Guido Eidmann (re.)
Wie gut sind die Kunden-Apps der deutschen Netzbetreiber? Jedes Jahr testet die Fachzeitschrift connect die digitalen Tools auf Funktionalität, Service und Sicherheit. Die „Mein O2“-App überzeugt dabei einmal mehr auf ganzer Linie und erhält die Gesamtnote „sehr gut“. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich die O2 Kunden-App in den zentralen Kategorien „Funktionalität und Handhabung“ (Note „überragend“) sowie „Service“ (Note „sehr gut“) weiter verbessern. Die connect-Tester resümieren: „Die Münchner zeigen sich bei ihrer Service-App in puncto Technik und Optik auf hohem Niveau: Das Tool ist äußerst kundenfreundlich.“ „Dass unsere ‚Mein O2‘-App bereits zum zweiten Mal in Folge mit der Gesamtnote ‚sehr gut‘ bewertet wurde, macht mich stolz“, kommentiert Wolfgang Metze, Privatkundenvorstand von Telefónica Deutschland das aktuelle Testergebnis. „Die Top-Platzierung ist der Lohn für unsere gemeinsamen kontinuierlichen Anstrengungen, den Kunden konsequent in den Mittelpunkt zu stellen“. Guido Eidmann, Chief Information Officer von Telefónica Deutschland, ergänzt: „Das Testergebnis ist Ausdruck der hervorragenden Zusammenarbeit über Bereichsgrenzen hinweg.“ „Wir möchten uns bei Dr. Kai-Uwe Laag, dem Geschäftsführer unserer Vertriebsorganisation, unserem Service-Chef Ulf Michaelis, sowie Jan Busch, Direktor für die Entwicklung der Front-End Systeme, und ihren Teams herzlich dafür bedanken“, so Metze und Eidmann. Metze weiter: „Gleichzeitig ist das Testergebnis für uns Ansporn, nicht locker zu lassen und die ‚Mein O2‘-App auch künftig konsequent weiterzuentwickeln.“

„Überragend“ in der Kategorie „Funktionalität und Handhabung“

Insgesamt erreicht die „Mein O2“-App 428 von 500 möglichen Punkten. In der Gesamtwertung liegt O2 damit auf Platz zwei – und verfehlt den Spitzenplatz lediglich um drei Wertungspunkte. Für „Funktionalität und Handhabung“ erhält die „Mein O2“-App die Bestnote „überragend“ (2018: „sehr gut“). Damit fährt O2 den Kategorie-Testsieg das zweite Jahr in Folge ein (2019 gemeinsam mit Vodafone). Die connect-Tester loben nicht nur das „moderne Design“ mit „klarer Struktur“. Sie unterstreichen auch, dass die O2 Service-App „für den Kunden leicht und schnell bedienbar“ sei. In ihrer Bewertung hebt die Fachzeitschrift besonders die aktuelle Datenverbrauchsanzeige hervor. Diese gelte „nicht nur fürs Inland und die EU, sondern auch für Länder außerhalb der Europäischen Union“ und sorge für „besondere Kostenkontrolle“. Auch die Rechnungsdarstellung ist laut connect „eine klare Sache“, da man auf einen Blick sieht, ob „man übers Ziel hinausschießt“. In der Kategorie „Service“ verbessert sich die „Mein O2“-App ebenfalls um eine Note und zeigt im diesjährigen Test eine „sehr gute“ Leistung. So sei ein direkter Kontakt zum Kundenservice auf mehreren Wegen einfach möglich, erklärt connect, beispielsweise via Chat oder Video-Chat, per direktem Anruf bei der Hotline – inklusive Auslastungsanzeige – oder Rückrufvereinbarung. Dank Shop-Finder können sich Kunden darüber hinaus den nächstgelegenen O2 Shop in der App anzeigen und dorthin navigieren lassen. Hilfe-Videos und FAQs runden das digitale Service-Angebot ab. Für die Kategorie „Sicherheit“ wurde connect bei der Analyse von P3 unterstützt. Besonders in Augenschein nahm der Partner den Datenschutz, die Verbindungssicherheit und Verschlüsselung, die Möglichkeit des Identitätsdiebstahls sowie die Sicherheit des Quellcodes. Ergebnis: O2 erzielt beim Security-Check mit 193 Punkten ebenfalls die höchste Punktzahl.

Für eine hervorragende Service- und Sales-Erfahrung

„Unseren Service konsequent weiterzuentwickeln, ist für uns zentral, denn er bildet zusammen mit Tarif, Marke, Hardware, Vertrieb und Netz das Gesamtprodukt, das wir unseren Kunden bieten“, erklärt Wolfgang Metze. „Unser Anspruch ist es, eine stets hervorragende Service- und Sales-Erfahrung zu liefern – egal ob sich Kunden digital oder persönlich an uns wenden. Dass wir diesem Anspruch gerecht werden, unterstreicht nicht nur die jüngste Auszeichnung unserer ‚Mein O2‘-App. Auch der Sieg im diesjährigen Shop-Test zeigt, dass die O2 Shop-Kollegen eine überzeugende Service-Leistung erbringen.“

Autor: Kerstin Ebner

Kerstin Ebner ist Pressesprecherin für die Marke O2 und ihre Privatkundenprodukte. Sie ist seit 2005 im Bereich Corporate Communications von Telefónica Deutschland tätig. Dort war sie unter anderem Chefredakteurin für die Medien der internen Kommunikation und zeichnete für verschiedene (Veränderungs-) Kommunikationsprojekte verantwortlich.

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!

Weitere Informationen:

"Mein O2"-App für Android und iOS Eine App für Prepaid- und Vertragskunden: Mehr über die Mein O2 App