Investor Relations

Investment Case
Telefónica Deutschland hat sein Wachstumsjahrzehnt begonnen und setzt auf das Momentum seines Programmes "Investitionen für Wachstum". Hierbei liegt der wesentliche Fokus auf der Umsetzung der Strategie. In der 5G-Ära strebt das Unternehmen nach Beschleunigung seines nachhaltigen Wachstums durch Nutzung seiner Skalenvorteile und Transformationsagenda. Telefónica Deutschland konzentriert sich auf drei Wachstumssäulen, die auf der erreichten paritätischen Netzqualität aufbauen: 1. Steigerung des Mobilfunkmarktanteils in ländlichen Gebieten bei gleichzeitiger Festigung der starken Position in Städten 2. Intelligente Bündelung von Mobilfunkprodukten sowie Festnetz- und Mobilfunkprodukten auf Basis eines technologie-agnostischen Ansatzes 3. Nutzung der Chancen im B2B-Markt, insbesondere im Mittelstandssegment (KMU) Gleichzeitig verfolgt Telefónica Deutschland den Weg der digitalen Transformation weiter, um ihr Geschäft "einfacher, schneller und besser" zu machen und sowohl Umsatzwachstum als auch Effizienzsteigerungen zu erzielen. Die ESG-Strategie von Telefónica Deutschland ist vollständig in die allgemeine Geschäftsstrategie integriert und das Unternehmen strebt an, bis 2025 klimaneutral zu sein. Weiterhin ist Telefónica Deutschland bestrebt, ein konservatives Finanzprofil beizubehalten und eine attraktive Aktionärsrendite zu bieten. Investor Presentation ESG Investor Presentation

Investor Relations

Für aktienbezogene Fragen wenden Sie sich bitte an unser Investor Relations-Team.

Aktienkurs

Finanzkalender

Nov
10

Investoren- und Analystenmeetings, London

Nov
18

TMT Morgan Stanley 18.+19.11. (Virtuelles Event)

Quartalszahlen

Geschäftsbericht 2020

Strategie Update