Telefónica Deutschland und McAfee verlängern Sicherheitspartnerschaft:Mehr Sicherheit durch aktuellste McAfee-Sicherheitslösungen für O2 Geschäftskunden

Credits: o2
Business Kunden von Telefónica Deutschland profitieren weiterhin von aktuellsten McAfee Sicherheitslösungen. Telefónica Deutschland und der führende Anbieter für Cybersecurity-Lösungen McAfee, setzen die bereits seit elf Jahren bestehende Partnerschaft auch in den nächsten drei Jahren fort. Durch neue iOS Sicherheits-Apps erhalten Telefónica Deutschland Geschäftskunden einen noch umfassenderen Schutz für ihre Online-Anwendungen. Darüber hinaus werden bestehende Sicherheitslösungen wie O2 Business Protect mit aktuellen Features auf die neuesten Sicherheitsstandards gebracht. Ab November sind verbesserte Sicherheitslösungen für Telefónica Deutschland Geschäftskunden verfügbar. Als einer der ersten Telekommunikationsanbieter bringt Telefónica Deutschland neue Premium iOS Features für Cybersicherheit zu seinen Kunden. Mit den Anwendungen Safe Web und WiFi Scanning wird es noch einfacher, vertrauliche sowie persönliche Daten und Informationen auf allen verwendeten mobilen Endgeräten zu schützen. Durch die Zusammenarbeit mit McAfee ist Telefónica Deutschland damit ein Vorreiter in Sachen Cyber- und Online-Security für B2B-Kunden.

Neue Sicherheitsfunktionen für iOS Devices

Credits: gettyimages
Insbesondere die beiden neuen iOS Sicherheits-Features Safe Web und WiFi Scanning sind neu auf dem europäischen Markt und erstmals für Telefónica Deutschland Geschäftskunden verfügbar. Safe Web schützt Kunden vor schädlichen Websites und sorgt dafür, dass jederzeit eine sichere Browserverbindung besteht. Mit Hilfe von WiFi Scanning werden O2 Business Kunden zudem vor Bedrohungen im Netzwerk gewarnt. Darüber hinaus bieten O2 Business Protect sowie die Privatkundenprodukte O2 Protect Mobile und O2 Protect Complete zudem einen hochwirksamen Viren-, Identitäts- und Datenschutz von McAfee für PCs, Macs, Smartphones und Tablets. Damit profitieren O2 Kunden von neuesten Sicherheitsanwendungen auf all ihren Produkten. „Besonders für mobile Nutzer gewinnen die Themen Cyber- und Online-Security – angesichts der wachsenden Anzahl an Bedrohungen – immer mehr an Relevanz“, erläutert Alexander Rupprecht, Director B2B Business Brand bei Telefónica Deutschland. "Gleichzeitig soll für sie dieser Schutz preiswert und einfach zu bedienen sein. Diese Anforderungen erfüllt unser optimiertes Cyber-Sicherheitsprodukt O2 Business Protect für kleine und mittlere Unternehmen. Damit bieten wir unseren Kunden eine komplette Sicherheitslösung für alle Geräte gegen Online-Bedrohungen wie Hacker, Spam und Phishing." O2 Business macht es Unternehmen einfach, Telekommunikation flexibel und frei nach ihren Bedürfnissen einzusetzen und ist ein zuverlässiger Partner an ihrer Seite – von Festnetz, über Mobilfunk bis hin zu IoT.

Autor: Alexander Geckeler

Alexander Geckeler ist Pressesprecher für die Value Brands sowie den Geschäftskundenbereich. Er ist seit 2014 im Bereich Corporate Communications von Telefónica Deutschland beschäftigt. Zuvor war er Unternehmenssprecher der Blau Mobilfunk GmbH sowie in vorherigen beruflichen Stationen langjährig in leitender Position in namhaften Kommunikationsberatungen tätig.

Weitere Informationen:

Cybersecurity-Lösungen für Geschäftskunden von O2 Business gibt es unter: o2business.de/protect Details zu den neuen O2 my Office Tarifen gibt es online unter: www.o2business.de Bei O2: Top-Angebote und Aktionen für Geschäftskunden