Pressemitteilung

12.11.2019
Telefónica Deutschland hat heute das erste 5G Campus-Netz der Hauptstadt in seinem BASECAMP in Berlin-Mitte gestartet. Damit ist das Mobilfunkunternehmen bei lokalen 5G-Lösungen führend in Deutschland. Dank der 5G Indoor Campus-Lösung wird das BASECAMP in den kommenden Monaten zum „5G Innovationsraum“. Besucher des BASECAMP werden die Vorteile von 5G vor Ort erleben können.
11.11.2019
Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland und Vodafone wollen künftig beim Ausbau ihrer Mobilfunknetze eng zusammenarbeiten. Ziel ist eine bestmögliche mobile Breitbandversorgung für die Kunden in ganz Deutschland, insbesondere auf dem Land und entlang der Verkehrswege auf Straßen, Schienen und Flüssen.
11.11.2019
Mit 310 Punkten befindet sich O2 im Gesamtranking auf Augenhöhe mit dem Zweitplatzierten (312 Punkte). Dabei kann das O2 Netz unter anderem mit der bundesweit besten Netzabdeckung (99,96 Prozent) sowie starken Ergebnissen beim YouTube-Streaming oder bei Ping-Zeiten punkten.
06.11.2019
Die Fachzeitschrift connect testet jedes Jahr Service-Apps unterschiedlicher Mobilfunkanbieter. Beim diesjährigen Test im Discount-Segment sichert sich die Telefónica Zweitmarke Blau mit der „Mein Blau“-App den ersten Platz und erhält zudem das Testurteil „Sehr gut“ mit 445 von 500 Punkten. Die Tester kamen zu dem Ergebnis, dass die Service-App vor allem „mit klarer Struktur, überragender Funktionalität und ansprechendem Design“ überzeugt.
06.11.2019
Im aktuellen Mobilfunk-Discounter Check 2019 hat die Fachzeitschrift connect die Netzqualität von neun Mobilfunk-Discountern genauer unter die Lupe genommen. Darunter finden sich Zweit- und Partnermarken aller Netzbetreiber.
04.11.2019
Telefónica Deutschland hat in den ersten neun Monaten sowohl im Mobilfunk als auch im Festnetz ein hohes Tempo vorgelegt. Per Ende September hat das Unternehmen netto fast eine Million Mobilfunkvertragsanschlüsse hinzugewonnen. Gleichzeitig konnte der Netzbetreiber in diesem Jahr die Zahl der Breitband-Festnetzanschlüsse um 114.000 erhöhen. In der Folge stieg der Umsatz in den ersten drei Quartalen um 1,4 Prozent auf 5,43 Milliarden Euro.
30.10.2019
Telefónica Deutschland wird über ihre Kernmarke O2 künftig noch mehr Kunden superschnelles Internet per Festnetz anbieten können. Dafür arbeitet das Münchener Unternehmen eng mit Tele Columbus zusammen: Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung erhält Telefónica Deutschland langfristigen Zugriff auf die Kabel- und Glasfaser-Netze des Anbieters.
24.10.2019
Ein unabhängiger Experte hat heute Abend angekündigt, die Festsetzung der von 1&1 Drillisch an Telefónica Deutschland zu entrichtenden Entgelte für den Zugang zum Mobilfunknetz bestätigen zu wollen. Er lehnt damit die von 1&1 Drillisch geforderte rückwirkende Reduzierung der Entgelte ab.
23.10.2019
Der Aufsichtsrat der Telefónica Deutschland Holding AG hat die Verlängerung der Verträge der folgenden fünf Vorstände um drei weitere Jahre bis Juli 2023 beschlossen.
21.10.2019
Telefónica zählt zu den Erst-Unterzeichnern des Klimapakts² Münchener Wirtschaft. Damit setzt Deutschlands führendes Mobilfunkunternehmen sein 2016 mit dem Klimapakt¹ begonnenes Engagement für Klimaschutz in den kommenden drei Jahren fort.
18.10.2019
Soziale Spaltung, fehlende Bildungschancen, Flucht vor Krieg und Gewalt oder Überforderung durch das Tempo der Digitalisierung: Die Herausforderungen unserer Zeit erfordern das Engagement jedes Einzelnen.
08.10.2019
Die Wiesn-Gaudi ist vorbei. 16 Tage lang strömten Menschenmassen aus aller Welt wieder auf das Oktoberfest und teilten ihre Erlebnisse in Nachrichten, Bildern und Videos. Die von Telefónica Deutschland ausgewerteten Netzdaten zeigen, dass 2019 ein neues Rekordjahr für das O2 Netz auf der Wiesn war. Mit 87.000 Gigabyte verbrauchten Kunden des Telekommunikationsanbieters 27.000 Gigabyte und damit rund 50 Prozent mehr Datenvolumen als im Vorjahr. Auch in anderen Kategorien brach das O2 Netz auf der Theresienwiese wieder Rekorde.
02.10.2019
Das Münchner Mobilfunkunternehmen hat den Umbau der Mobilfunkversorgung in den Tunnelanlagen des öffentlichen Personennahverkehrs in Hannover und Düsseldorf abgeschlossen. Die Arbeiten erfolgten in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Verkehrsbetrieben ÜSTRA und Rheinbahn. Seit Mitte September können Kunden von O2 und allen Partnermarken in beiden Landeshauptstädten nun auch unter Tage schnelle Datendienste per LTE nutzen.
01.10.2019
Wie gut sind die Kunden-Apps der deutschen Netzbetreiber? Jedes Jahr testet die Fachzeitschrift connect die digitalen Tools auf Funktionalität, Service und Sicherheit. Die „Mein O2“-App überzeugt dabei einmal mehr auf ganzer Linie und erhält die Gesamtnote „sehr gut“. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich die O2 Kunden-App in den zentralen Kategorien „Funktionalität und Handhabung“ (Note „überragend“) sowie „Service“ (Note „sehr gut“) weiter verbessern. Die connect-Tester resümieren: „Die Münchner zeigen sich bei ihrer Service-App in puncto Technik und Optik auf hohem Niveau: Das Tool ist äußerst kundenfreundlich.“
24.09.2019
Niedrige oder hohe Smartphone-Anzahlung? Sechs oder lieber 36 Handy-Monatsraten? Wenige Gigabyte oder unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen? Ab 8. Oktober haben O2 Kunden ihre Vertragskonditionen selbst in der Hand: Mit O2 You stellen sie ihre persönliche Kombination aus Mobilfunk und Smartphone zusammen.1 Das Besondere: Der Mobilfunktarif ist jederzeit kündbar. Und das Endgerät kann flexibel abbezahlt werden.
20.09.2019
Ab heute sind die neuesten Apple Produkte bei O2 erhältlich: Die Modelle iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max sowie die Apple Watch Series 5 liegen in den O2 Shops bereit, um ausgiebig getestet zu werden. In den O2 Live Stores von Hamburg bis München sowie von Köln bis Berlin erwartet die Apple Fans ganztägig ein buntes Rahmenprogramm, professionelle Beratung zu den neuen Geräten sowie ein lohnendes Gewinnspiel.
13.09.2019
Die neuesten Apple Produkte, darunter das iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max aus der neuen Pro Reihe für das iPhone, sowie das iPhone 11, ausgestattet mit einem Zwei-Kamera-System, sind jetzt bei O2 erhältlich. O2 nimmt außerdem die Apple Watch Series 5 mit Always-On Retina Display in sein Produktportfolio auf. Ab heute können O2 Kunden die Modelle iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max sowie die Apple Watch Series 5 vorbestellen. Ab dem 20. September sind die neuen iPhones und die Apple Watch Series 5 in den O2 Shops verfügbar. Das neue iPad gibt es voraussichtlich ab Anfang Oktober zu kaufen.
10.09.2019
Die Telefónica Deutschland Holding AG erwägt die Veräußerung weiterer Teile ihres Mobilfunkinfrastrukturportfolios. Eine Möglichkeit ist der Verkauf von Dachstandorten an die Telefónica S.A.-Tochter Telxius. Durch die derzeit attraktiven Bewertungen für bauliche Netzinfrastruktur ergibt sich für Telefónica Deutschland die Möglichkeit, Kapital freizusetzen, um ihre finanzielle Flexibilität zu erhöhen.
06.09.2019
Mit der heutigen Unterzeichnung des nationalen Mobilfunkpakts wurde zwischen Politik und Netzbetreibern gemeinsam ein weiterer wichtiger Schritt getan, um Deutschland bei der digitalen Transformation voranzubringen. Im Sommer 2018 hatten Bund, Kommunen und Netzbetreiber eine Absichtserklärung darüber geschlossen, wie der LTE Ausbau in Deutschland weiter vorangetrieben werden kann. Telefónica Deutschland ist fest davon überzeugt, dass die Digitalisierung von Europas größter Volkswirtschaft nur im engen Schulterschluss aller Beteiligten gelingen kann.
03.09.2019
Fortschritte beim Ausbau der Mobilfunkversorgung in Nordrhein-Westfalen hat Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart heute mit hochrangigen Vertretern der Netzbetreiber vorgestellt. Mit dabei:Telefónica Deutschland Vorstandsmitglied Valentina Daiber.
Ältere Nachrichten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23