Die Bedürfnisse der Kunden im Blick

Partnering | Im Partnering-Geschäft bietet Telefónica Deutschland über flexible Geschäftsmodelle Vorleistungsprodukte und Vertriebspartnerschaften für Telekommunikationsdienstleistungen an. Die Partner verkaufen diese wiederum an Endkunden.
Mögliche Geschäftsmodelle sind Branded Reseller, Service Provider und Mobile Virtual Network Operatoren. Dabei bringen beide Seiten ihre Stärken ein: Telefónica Deutschland stellt die Infrastruktur und die Erfahrung aus erfolgreichen Kooperationen bereit. Die Partner ergänzen beispielsweise ihre Marke oder ihren Vertriebskanäle.
Diese Kooperationen ermöglichen es Telefónica Deutschland, für verschiedene Kundengruppen passgenaue Lösungen anzubieten und deren Bedürfnisse noch besser zu bedienen. Beispiele dafür sind die Angebote der Marken AY YILDIZ, Ortel Mobile, Tchibo Mobil oder AldiTalk, die über Partnerschaften oder Beteiligungen umgesetzt werden. Weitere Kooperationspartner aus der Telekommunikationsbranche sind mobilcom/debitel, Drillisch, 1&1, Versatel, Breko sowie diverse Kabelanbieter.

Ausgewählte Partner: