Alle Pressemitteilungen

21.10.2019
Telefónica zählt zu den Erst-Unterzeichnern des Klimapakts² Münchener Wirtschaft. Damit setzt Deutschlands führendes Mobilfunkunternehmen sein 2016 mit dem Klimapakt¹ begonnenes Engagement für Klimaschutz in den kommenden drei Jahren fort.
18.10.2019
Soziale Spaltung, fehlende Bildungschancen, Flucht vor Krieg und Gewalt oder Überforderung durch das Tempo der Digitalisierung: Die Herausforderungen unserer Zeit erfordern das Engagement jedes Einzelnen.
08.10.2019
Die Wiesn-Gaudi ist vorbei. 16 Tage lang strömten Menschenmassen aus aller Welt wieder auf das Oktoberfest und teilten ihre Erlebnisse in Nachrichten, Bildern und Videos. Die von Telefónica Deutschland ausgewerteten Netzdaten zeigen, dass 2019 ein neues Rekordjahr für das O2 Netz auf der Wiesn war. Mit 87.000 Gigabyte verbrauchten Kunden des Telekommunikationsanbieters 27.000 Gigabyte und damit rund 50 Prozent mehr Datenvolumen als im Vorjahr. Auch in anderen Kategorien brach das O2 Netz auf der Theresienwiese wieder Rekorde.
02.10.2019
Das Münchner Mobilfunkunternehmen hat den Umbau der Mobilfunkversorgung in den Tunnelanlagen des öffentlichen Personennahverkehrs in Hannover und Düsseldorf abgeschlossen. Die Arbeiten erfolgten in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Verkehrsbetrieben ÜSTRA und Rheinbahn. Seit Mitte September können Kunden von O2 und allen Partnermarken in beiden Landeshauptstädten nun auch unter Tage schnelle Datendienste per LTE nutzen.
01.10.2019
Wie gut sind die Kunden-Apps der deutschen Netzbetreiber? Jedes Jahr testet die Fachzeitschrift connect die digitalen Tools auf Funktionalität, Service und Sicherheit. Die „Mein O2“-App überzeugt dabei einmal mehr auf ganzer Linie und erhält die Gesamtnote „sehr gut“. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich die O2 Kunden-App in den zentralen Kategorien „Funktionalität und Handhabung“ (Note „überragend“) sowie „Service“ (Note „sehr gut“) weiter verbessern. Die connect-Tester resümieren: „Die Münchner zeigen sich bei ihrer Service-App in puncto Technik und Optik auf hohem Niveau: Das Tool ist äußerst kundenfreundlich.“
24.09.2019
Niedrige oder hohe Smartphone-Anzahlung? Sechs oder lieber 36 Handy-Monatsraten? Wenige Gigabyte oder unbegrenztes Highspeed-Datenvolumen? Ab 8. Oktober haben O2 Kunden ihre Vertragskonditionen selbst in der Hand: Mit O2 You stellen sie ihre persönliche Kombination aus Mobilfunk und Smartphone zusammen.1 Das Besondere: Der Mobilfunktarif ist jederzeit kündbar. Und das Endgerät kann flexibel abbezahlt werden.
20.09.2019
Ab heute sind die neuesten Apple Produkte bei O2 erhältlich: Die Modelle iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max sowie die Apple Watch Series 5 liegen in den O2 Shops bereit, um ausgiebig getestet zu werden. In den O2 Live Stores von Hamburg bis München sowie von Köln bis Berlin erwartet die Apple Fans ganztägig ein buntes Rahmenprogramm, professionelle Beratung zu den neuen Geräten sowie ein lohnendes Gewinnspiel.
13.09.2019
Die neuesten Apple Produkte, darunter das iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max aus der neuen Pro Reihe für das iPhone, sowie das iPhone 11, ausgestattet mit einem Zwei-Kamera-System, sind jetzt bei O2 erhältlich. O2 nimmt außerdem die Apple Watch Series 5 mit Always-On Retina Display in sein Produktportfolio auf. Ab heute können O2 Kunden die Modelle iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max sowie die Apple Watch Series 5 vorbestellen. Ab dem 20. September sind die neuen iPhones und die Apple Watch Series 5 in den O2 Shops verfügbar. Das neue iPad gibt es voraussichtlich ab Anfang Oktober zu kaufen.
10.09.2019
Die Telefónica Deutschland Holding AG erwägt die Veräußerung weiterer Teile ihres Mobilfunkinfrastrukturportfolios. Eine Möglichkeit ist der Verkauf von Dachstandorten an die Telefónica S.A.-Tochter Telxius. Durch die derzeit attraktiven Bewertungen für bauliche Netzinfrastruktur ergibt sich für Telefónica Deutschland die Möglichkeit, Kapital freizusetzen, um ihre finanzielle Flexibilität zu erhöhen.
06.09.2019
Mit der heutigen Unterzeichnung des nationalen Mobilfunkpakts wurde zwischen Politik und Netzbetreibern gemeinsam ein weiterer wichtiger Schritt getan, um Deutschland bei der digitalen Transformation voranzubringen. Im Sommer 2018 hatten Bund, Kommunen und Netzbetreiber eine Absichtserklärung darüber geschlossen, wie der LTE Ausbau in Deutschland weiter vorangetrieben werden kann. Telefónica Deutschland ist fest davon überzeugt, dass die Digitalisierung von Europas größter Volkswirtschaft nur im engen Schulterschluss aller Beteiligten gelingen kann.
03.09.2019
Fortschritte beim Ausbau der Mobilfunkversorgung in Nordrhein-Westfalen hat Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart heute mit hochrangigen Vertretern der Netzbetreiber vorgestellt. Mit dabei:Telefónica Deutschland Vorstandsmitglied Valentina Daiber.
26.08.2019
Telefónica Deutschland hat das LTE-Netz auch im Sommermonat Juli weiter massiv ausgebaut und dabei viele Urlaubsorte mit schnellem Internet angebunden. Von der Ostsee bis zum Schwarzwald nahm das Unternehmen im vergangenen Monat mehr als 600 neue LTE-Sender in Betrieb. Die umfangreichen Maßnahmen kommen O2 Kunden in ihrem digitalen Alltag unmittelbar zugute: Die Qualität des O2 Netzes hat sich durch die Ausbaumaßnahmen in zahlreichen deutschen Städten und Gemeinden sowie entlang wichtiger Verkehrswege weiter verbessert. Jede Stunde erhält das Netz neue LTE-Sender für eine bessere LTE-Abdeckung, höhere durchschnittliche Datenraten und mehr LTE-Kapazitäten. Insgesamt wird das Unternehmen in diesem Jahr rund 10.000 neue LTE-Sender in seinem Netz installieren.
19.08.2019
Einwohner und Touristen in Zwiesel konnten im O2 Netz bisher nur über das GSM-Netz telefonieren, aber keine schnellen mobilen Daten nutzen. Telefónica Deutschland setzt in diesem Jahr das größte LTE-Ausbauprogramm seiner Geschichte um, damit O2 Kunden ihre digitalen Anwendungen jederzeit im schnellen Netz nutzen können – insbesondere auch im ländlichen Raum. Im Zuge dieser LTE-Ausbauoffensive hat Telefónica Deutschland jetzt auch Zwiesel ans mobile Highspeed-Internet gebracht. In einer gemeinsamen Aktion mit der Fachzeitschrift COMPUTER BILD gab sogar ein Leser aus Zwiesel den Startschuss für das LTE-Netz vor Ort.
14.08.2019
O2 Sponsoringpaket der 4. Staffel von „AWFNR“ | Start von 20 Native-Advertising-Spots am 14. August 2019 | Seit heute endlich wieder on Air: Joko Winterscheidt und Paul Ripke sind nach kurzer Sommerpause mit der ersten Folge der neuen Staffel zurück. Nachdem die beiden Podcaster vor wenigen Wochen zu ProSiebenSat.1 gewechselt sind, gibt es pünktlich zum Start auch einen tollen Partner: den Mobilfunk- und Festnetzanbieter O2. Für die Vermarktung zeichnet die SevenOne AdFactory von ProSiebenSat.1 verantwortlich.
14.08.2019
Pünktlich zum Start der Bundesliga-Saison 2019 / 2020 setzen SPORT1 MEDIA und O2 ihre bereits seit dem letzten Jahr bestehende Kooperation fort: Ab dem 18. August 2019 sendet das SPORT1 Format „Bundesliga Pur – Lunchtime“ wieder jeden Sonntag aus dem 35. Stock des O2 Towers. Dabei wird die Marke O2 aufmerksamkeitsstark inszeniert – zum Beispiel mit der neu ins Leben gerufenen Sendungsrubrik „Das O des Spieltages“, die die Sponsoring-Aktivitäten geschickt mit der aktuellen „Mehr O“-Kampagne verknüpft.
13.08.2019
Im Schnitt nimmt O2 pro Stunde mehr als einen neuen LTE-Sender in Betrieb – jeden Tag, rund um die Uhr. Von diesem massiven O2 LTE-Ausbauprogramm profitieren nicht nur O2 Mobilfunkkunden in ganz Deutschland, sondern auch O2 HomeSpot Nutzer: Am 27. August bringt O2 seinen WLAN-Router mit drei neuen O2 my Data Spot Tarifen auf den Markt.1 2 Kunden surfen damit ab 9,99 Euro pro Woche mit einer Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s über das O2 LTE-Netz.3 Für Vielsurfer hat O2 einen Unlimited-Tarif ins Portfolio aufgenommen: Für 39,99 Euro im Monat bietet er eine echte Alternative zum klassischen DSL-Anschluss.
12.08.2019
Telefónica Deutschland baut seine Position als führendes Mobilfunkunternehmen aus und beteiligt sich über seine Tochtergesellschaft Wayra am Softwareunternehmen MOTIONTAG.
12.08.2019
Für Mobilfunkkunden in Deutschland wird das digitale Leben ab sofort noch sicherer. Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland und Vodafone Deutschland starten Mobile Connect. Das weltweit etablierte, handybasierte Login-Verfahren ermöglicht eine einfache und geschützte Anmeldung bei Internet-Angeboten auf PCs, Tablets und Mobiltelefonen. Kunden benötigen für die Anmeldung nur noch ihr Smartphone und ihre Handynummer. Die Eingabe von Nutzername und Passwort fällt weg. Und die persönliche Handynummer wird zur eindeutigen digitalen Identität bei Internet-Einkäufen oder Anmeldungen in Online-Portalen. Mobile Connect könnte künftig auch digitale Behördengänge ermöglichen.
08.08.2019
Ab sofort können O2 Kunden die neuen Smartphone-Modelle Samsung Galaxy Note10 sowie Note10+ bei O2 vorbestellen. Erstmals gibt es das neue Samsung-Flaggschiff in zwei unterschiedlichen Größen: das kompakte Galaxy Note10 mit einem 15,94 cm / 6,3 Zoll Display und das Galaxy Note10+ mit dem größeren 17,16 cm / 6,8 Zoll Display. Vorder- und Rückseite beider Smartphone-Modelle bestehen aus robustem Gorilla Glas 6. Sie sind in zwei Farben erhältich: Aura Glow und Aura Black. In Kombination mit einem der beliebten O2 Free Tarife können Samsung-Fans ihre mobile Freiheit voll und ganz genießen.
25.07.2019
Deutschlands einziger 5-Sterne-Airport und der Mobilfunk- und Festnetzanbieter O2 gehen eine exklusive langfristige Media-Partnerschaft ein. Erstmals werden alle Fluggastbrücken am Flughafen München gebrandet und im Look & Feel von O2 gestaltet. Die innovative Umsetzung setzt auch international neue Maßstäbe.
Ältere Nachrichten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23