Von: Jörg Borm

Senior Media Relations Manager | Jörg Borm hat ab 1997 als Diplom-Ingenieur der Nachrichtentechnik zunächst einige Jahre den Netzausbau aktiv vorangetrieben, bevor er 2006 in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wechselte. Seit 2014 ist er bei Telefónica verantwortlich für die Netz-und Vertriebskommunikation (B2C).
24.07.2018

Bestens versorgt auf dem Deichbrand-Festival in Cuxhaven:Telefónica verstärkte das O2 Mobilfunknetz mit zusätzlichen Basisstationen

Ob die Rheinkirmes, das Maschseefest oder die Kieler Woche: Auf vielen großen Veranstaltungen mit entsprechend hohen Besucherzahlen errichtet Telefónica zusätzliche Mobilfunkanlagen, installiert auf speziellen LKWs. So auch beim Deichbrand-Festival vom 19. bis 22. Juli am Seeflughafen Cuxhaven-Nordholz. Wie so oft im Leben hat es auch bei Cuxhaven an der Nordsee irgendwann ganz klein angefangen. Im […]
18.06.2018

Mobilfunkanlagen an Hochbahn-Standorten umgebaut:Das neue O2 Netz mit mehr LTE-Kapazitäten auf allen vier Linien der Hamburger Hochbahn

Telefónica Deutschland hat den Zusammenschluss der Mobilfunknetze von O2 und E-Plus auf den unterirdischen Strecken der Hamburger Hochbahn erfolgreich abgeschlossen. Alle Mobilfunkkunden im neuen O2 Netz unter der Hansestadt profitieren damit von einem deutlich besseren Nutzererlebnis. Insbesondere die LTE-Versorgung in den Tunneln und an den rund 45 unterirdischen Bahnhöfen innerhalb Hamburgs wurde deutlich ausgebaut. Das […]
09.05.2018

Connect conference – the future of telecommunications and services:Telefónica für Einführung von 5G gerüstet

Bei der „connect 5G conference“ am 3. Mai 2018 im Münchener Hilton Airport Hotel sprachen hochkarätige Experten der Mobilfunkbranche über die Chancen und Herausforderungen von 5G. Cayetano Carbajo Martín, CTO und Managing Director Networks von Telefónica Deutschland, leitete die Vortragsreihe mit seiner Keynote ein. Er ist überzeugt, dass Telefónica Deutschland mit ihren derzeitigen 4,5- und […]
30.04.2018

Telefónica unterstützt Testfeld für digitalen Rundfunk:Konsortium „5G Today“ erhält Förderbescheid des Freistaates Bayern

Am Senderstandort Wendelstein des Bayerischen Rundfunks entsteht derzeit ein 5G-Testfeld zur TV-Übertragung im bayerischen Oberland. Unter dem Namen „5G Today“ betreibt Telefónica dort ein gemeinsames Projekt mit dem Antennenhersteller Kathrein sowie dem Messtechnik-Spezialisten Rohde & Schwarz. Am 13. April wurde dem Forschungsprojekt vom bayerischen Wirtschafts- und Technologieminister Franz Josef Pschierer der Förderbescheid der Bayerischen Forschungsstiftung […]
23.04.2018

Hannover Messe 2018 - Industrie 4.0: Telefónica Deutschland und Nokia stellen vernetzte „Factory in a Box“ vor

Nokia und Telefónica Deutschland bringen das Nokia-Konzept „Factory in a Box“ (FiaB) – eine modulare, portable Fertigungsanlage in Standard-Frachtcontainern –dem Praxiseinsatz einen Schritt näher. Im Rahmen der Hannover Messe wird zum ersten Mal eine FiaB über das aktuelle LTE/4G-Netz von Telefónica mit dem Nokia-Produktionsnetz verbunden. Das FiaB-Konzept umfasst cloud-basierte Lösungen, Robotertechnik sowie neue IoT-Lösungen für […]
17.04.2018

LPWA-Netzwerke:Die Basis für das Internet der Dinge

Nach Ansicht zahlreicher Experten und Marktforschungsinstitute sollen weltweit bis zum Jahr 2020 mehrere Milliarden Geräte mit dem Internet verbunden sein. Diese imposante Größenordnung lässt die Welle erahnen, die auf die nächste Generation im Mobilfunk zurollt. In vielen Bereichen werden netzwerkfähige Geräte nach den Vorstellungen der Entwickler in naher Zukunft alles und jeden digital miteinander vernetzen. […]
22.03.2018

Attraktive Vertragsverlängerung bei Telefónica:Neue Angebotsvielfalt und mehr Freiheit beim Tarifwechsel auf allen Kanälen

Vertragsverlängerungen bei O2 sind nun einfacher und attraktiver als je zuvor. Ab sofort erhalten O2-Kunden über alle Kanäle weitestgehend die gleichen Konditionen, wenn sie ihren Vertrag verlängern wollen. Ob online im Internet, an der Hotline oder im O2-Shop vor Ort: Unterschiedliche Angebote, je nach gewähltem Kanal, gibt es nicht mehr. Darüber hinaus können Kunden, die […]
21.03.2018

Gemeinsames Forschungsprojekt in Bayern:Telefónica unterstützt 5G-Testfeld für digitalen Rundfunk

Neben existierenden Projekten wie TechCity und „5G Connected Mobility“ unterstützt Telefónica Deutschland seit Anfang des Jahres ein weiteres 5G-Vorhaben. Am Senderstandort Wendelstein nahe Rosenheim entsteht derzeit ein Testfeld für den Rundfunk über 5G im Frequenzbereich um 700 MHz. Hier gehen die Projektbeteiligten der Frage nach, wie sich die 5G-Technologie zukünftig mit Blick auf eine großflächige […]
05.03.2018

Mobile World Congress 2018:Telefónica präsentierte 5G mit Anwendungen aus Industrie 4.0, Virtual Reality und Gaming

Auf dem diesjährigen Mobile World Congress drehte sich alles um eine zentrale Frage: Wann kommt 5G? So gab es fast keinen Hersteller, keinen Anbieter und kein Start-Up, der die Besucher nicht mit dem neuen Mobilfunkstandard umwarb. Eines wurde dabei deutlich – die vergangenen zwölf Monate haben den neuen Mobilfunkstandard weit vorangebracht. So präsentierte Telefónica erstmals […]
28.02.2018

Cooperation between Telefónica Deutschland and Huawei reaffirmed:"4.5G-TechCity" gets 5G technology for expansion of joint research

On February 27th 2018, representatives of Telefónica Deutschland and Huawei underlined their successful cooperation within the framework of the Munich TechCity project during a meeting at the Mobile World Congress (MWC) in Barcelona. The partners signed a new agreement at the Huawei stand in Hall 1 of the Fira Gran Via exhibition center. This extends the cooperation within the framework of the TechCity project in the technology standard 4.5G by three years and explicitly includes 5G.
28.02.2018

Zusammenarbeit von Telefónica Deutschland und Huawei bekräftigt:„4.5G-TechCity“ bekommt 5G-Technik für Ausbau gemeinsamer Forschung

Am 27. Februar 2018 haben Vertreter von Telefónica Deutschland und Huawei bei einem Treffen auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im Rahmen des Münchner TechCity-Projekts unterstrichen. Auf dem Huawei-Stand in Halle 1 des Messegeländes Fira Gran Via unterzeichneten die Partner eine neue Vereinbarung. Diese verlängert die Kooperation im Rahmen des […]
28.02.2018

Alle Ergebnisse aus dem Projekt „TechCity“ auf einen Blick:Telefónica präsentiert wichtige 4.5G-Entwicklungen auf neuer Website

Das im Jahr 2016 gestartete „TechCity“-Projekt zur Weiterentwicklung der 4.5G-Technologie brachte in dieser Zeit viele interessante technische Neuerungen hervor. Alle Meilensteine und Innovationen aus dem Projekt hat Telefónica auf einer neuen, eigens dafür gestalteten Website online gestellt. Auf diesem Info-Hub werden auch zukünftig Informationen aus dem Projekt wie beispielsweise die neuesten Tests und Forschungsergebnisse, gewonnen […]
27.02.2018

Kooperation mit Huawei:Kunden von Telefónica Deutschland können Datenverbrauch in Echtzeit nachvollziehen

Kunden von Telefónica Deutschland können bald in Echtzeit nachvollziehen, wie viel Datenvolumen und Einheiten sie im laufenden Abrechnungszeitraum verbraucht haben. Für die notwendige Abrechnung dieser Kundenverbrauchsdaten – dem sogenannten Online Charging System (OCS) – setzt Telefónica Deutschland zukünftig auf Huawei als neuen strategischen Partner im Mobilfunkbereich. Bisher wurde Kunden der aktuelle Datenverbrauch mit einer gewissen […]
26.02.2018

Kooperation beim Netzausbau:Telefónica Deutschland setzt weiterhin auf Single RAN-Technologie von Huawei

Telefónica Deutschland treibt die Netzintegration von O2 und E-Plus sowie den kontinuierlichen Netzausbau zügig voran. Unter anderem setzt das Unternehmen dabei weiterhin auf den Telekommunikationsausrüster und Kooperationspartner Huawei. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde vor Kurzem verlängert. Für die laufende Netzintegration und den Netzausbau investiert Telefónica Deutschland unter anderem in neue technische Lösungen, die auf der sogenannten […]
25.02.2018

Verbessertes Kundenerlebnis:Telefónica präsentiert Aura und ist Vorreiter bei der Integration künstlicher Intelligenz in Netze und Kundenservice

Telefónica stellte heute Aura vor, einen digitalen Assistenten mit künstlicher Intelligenz. Aura wird verändern, wie Kunden mit Telefónica interagieren und ihr digitales Leben organisieren. Eine erste Version von Aura wird in den Telefónica-Netzen in Argentinien, Brasilien, Chile, Deutschland, Spanien und Großbritannien verfügbar sein. Aura ist je nach Land über eine mobile Anwendung nutzbar, aber auch […]
24.02.2018

Telefónica und Huawei verstärken Zusammenarbeit:Gemeinsame Entwicklung in München unterstützt Ausbau von 4.5G-Netzen in Südamerika

Telefónica und Huawei haben die Einführung der LTE-Ausbaustufe 4.5G in Bogotá, Monterrey und Rio de Janeiro vereinbart. Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Videodiensten und Echtzeit-Gaming auf mobilen Geräten steigt der Datenverkehr in seinem Volumen über Smartphones bei Telefónica sehr schnell an. Der Ausbau von 4.5G in den dicht besiedelten Gebieten dieser Städte, die einen großen […]
31.01.2018

Auf dem Weg zu 5G:Nokia und Telefónica vereinbaren Aufbau eines „Early 5G Innovation Clusters“

Der Mobilfunk-Systemtechnikhersteller Nokia und der Netzanbieter Telefónica Deutschland verstärken ihre Zusammenarbeit mit Blick auf die zukünftige Einführung von 5G in Deutschland. In einem ersten Schritt wollen die beiden Unternehmen zunächst im Münchner Testlabor von Telefónica die Entwicklung von 4G bzw. 4.5G maßgeblich vorantreiben. Dabei stehen nutzerrelevante Erweiterungen im Vordergrund. Im Laufe des Jahres soll zusätzlich […]
13.11.2017

Breakthrough Award 2018:User-Voting zum besten Start-Up-Unternehmen hat begonnen

Der breakthrough award geht in die nächste Runde. Bis Mitte Oktober hatten Unternehmer mit den verschiedensten Produkten und Ideen Zeit, sich um den diesjährigen Preis für Start-Ups mit Durchbruchpotenzial zu bewerben. Jetzt stehen die Teilnehmer fest – in insgesamt 11 Kategorien gehen 109 junge Unternehmen an den Start. O2 ist Partner der Preisverleihung und unterstützt […]
18.10.2017

Zweite Phase des 4G-Ausbaus im Berliner Untergrund:Telefónica optimiert schnelle Datendienste in der BVG

Die Berliner U-Bahn wird fit für die Zukunft. In einem gemeinsamen Projekt der drei deutschen Netzanbieter – Telefónica Deutschland, Deutsche Telekom und Vodafone – mit den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) wird das Mobilfunknetz der Hauptstadt in den kommenden Monaten optimiert. Unter der Federführung von Telefónica Deutschland investieren die Netzbetreiber in das Ziel, allen Kunden im Berliner […]
28.08.2017

Neue Roaming-Verordnung:O2 lässt Kunden freie Wahl beim EU-Roaming

Seit inzwischen zehn Jahren deckelt die EU per Verordnung die Preisaufschläge, die ein Mobilfunkkunde zahlt, nutzt er im EU-Ausland ein fremdes Mobilfunknetz. Kunden, die einen entsprechenden EU-Roaming-Tarif nutzen, profitieren seither in der EU von alljährlich fallenden Preisen für Telefonate, SMS und Daten. Seit Juni 2017 gilt die letzte Stufe der EU-Roaming-Verordnung. Verbraucher können damit innerhalb […]
11.08.2017

Neuer Look und volles Programm für Gaming-Fans in Köln:Anstoß für die Gaming Season im O2 Live Store

Hautnahes Erleben von Innovationen und Trends der digitalen Welt – das zeichnet die O2 Live Stores aus. Bei der Eröffnung des Kölner O2 Live Stores dreht sich diesmal im Rahmen der O2 Live Gaming Season alles um das Thema Gaming. Mobile Entertainment ist ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Alltags vieler Mobilfunkkunden. Deshalb steht die Eröffnung […]
27.06.2017

LTE-Roaming mit Telefónica:Weltweit rasant durch mehr als 100 Länder surfen

Telefónica Deutschland ermöglicht LTE-Roaming in über 100 Ländern und mehr als 160 Netzen weltweit. Damit profitieren Kunden von Telefónica Deutschland, die über ihren Postpaid-Vertrag eine Datenroaming-Option gebucht haben, in fast jedem Land der Welt von den Vorzügen des superschnellen mobilen Surfens. Für viele Reisende gehört es heutzutage zum Ferienerlebnis dazu, auch fernab der Heimat mit […]
09.06.2017

Auszeichnung „Gut“ für die O2 Shops:Zweiter Platz im großen connect Service-Test

In der aktuellen Ausgabe der connect überzeugt Telefónica mit seiner hohen Service-Qualität in den O2 Shops: Die Shops der blauen Marke landen im großen Service-Test der Zeitschrift gleichauf mit der Deutschen Telekom auf einem guten zweiten Platz. Im Vergleich zum letzten Jahr halbieren die O2 Shops den Punkteabstand zum Erstplatzierten und holen in vielen der […]
20.05.2017

Tierischer Nachwuchs bei Telefónica:Weißstörche nisten auf Mobilfunkmast

Zwei Weißstörche haben sich im baden-württembergischen Horrheim einen ungewöhnlichen Platz zum Brüten ausgesucht: In diesem Frühjahr hat das Vogelpaar sein Nest auf einem Mobilfunkmasten von Telefónica gebaut. Die Tiere wurden von ihrem vorherigen Nistplatz vertrieben und finden auf der Anlage ein neues, sicheres Zuhause. Als Unternehmen, das Umwelt- und Naturschutz stets großschreibt, setzt sich Telefónica […]
21.04.2017

Auf dem Weg zum selbstoptimierenden Netz:Telefónica Deutschland startet Self Organizing Network

Mit dem Self Organizing Network (SON) hat Telefónica Deutschland eine innovative Technologie eingeführt, die das Mobilfunknetz des Unternehmens eigenständig, zeitnah und flexibel an veränderte lokale Gegebenheiten anpassen kann. Damit ist Telefónica Deutschland einer der globalen Vorreiter bei der Entwicklung eines selbstoptimierenden Mobilfunknetzes. Das Self Organizing Network wird seine vollen Stärken auch bei der aktuellen Integration […]
05.04.2017

Auf dem Weg zu 5G:TechCity-Projekt von Telefónica und Huawei testet Gigabit-Mobilfunknetz

Um bereits heute Anwendungen für das zukünftige 5G-Netz testen zu können, realisieren Telefónica Deutschland und Huawei im Rahmen ihres gemeinsamen TechCity-Projekts ein 4,5G-Hochgeschwindigkeits-Mobilfunknetz, das unter Laborbedingungen bereits Datenraten bis zu 1,65 GBit/s erzielt. Für Feldtests haben die beiden Unternehmen im Frühjahr 2016 ein 4,5G-Pilotnetz in München errichtet. Mit acht Basisstationen deckt es den Münchner Norden […]
03.03.2017

Ausblick auf die Zukunft mit 5G:Telefónica S. A. zeigte auf dem MWC erstes Konzept zu Remote Driving

Die Mobilfunkbranche blickt nach vorne – auf den nächsten Mobilfunkstandard 5G. Dass auf dem Weg dorthin schon heute einige Möglichkeiten der Zukunftstechnologie Wirklichkeit werden, bewies Telefónica S.A. gemeinsam mit Ericsson mit einer Remote Driving-Demo beim diesjährigen Mobile World Congress (MWC). Das Konzept greift auf ein Fahrzeug zurück, das über 70 km hinweg vom Telefónica-Messestand aus […]
27.02.2017

TechCity Munich erreicht nächsten Meilenstein auf dem Weg zu 5G:Telefónica Germany startet weltweit ersten 3,5 GHz Massive MIMO Feldtest

Telefónica hat erfolgreich den weltweit ersten 3,5 GHz LTE TDD Massive MIMO Feldtest gestartet. Im deutschen O2 Netz in München wurden dabei zeitgleich 16 Endgeräte über ein 20 MHz-Spektrum auf dem 3,5 GHz-Band mit einer Peak-Downlinkrate von 650 Mbps betrieben. Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein des TechCity-Projekts von Telefónica und Huawei in München. Massive […]
19.01.2017

Umweltschutz ganz einfach:Handyrecycling-Video zeigt den Weg des Althandys

Obschon Anbieter und Umweltschutzverbände wie der NABU seit Jahren dazu aufrufen, alte Handys zum Zwecke der Wiederverwertung bzw. Recyclings und damit der Rückführung wichtiger Rohstoffe in den Kreislauf zurückzugeben, horten die Deutschen seit Jahren Millionen funktionsfähige oder defekte Althandys in Schubladen, Kellern und auf Dachböden. Ein aktuelles Video, produziert im Auftrag von Telefónica Deutschland, verdeutlicht […]
04.01.2017

Die Silvesternacht im O2-Netz:Datenvolumen im Netz auf Allzeithoch

In Sachen Technik lag der Fokus von Telefónica Deutschland im abgelaufenen Jahr auf der technischen Integration der beiden Netze von E-Plus und O2. Eine nun durchgeführte Analyse der Netzauslastung zwischen Silvester und Neujahr belegt unter anderem den Erfolg der bisherigen Maßnahmen. Das Netz hielt dem Ansturm zum Jahreswechsel stand. Dafür sorgte nicht nur der gelungene […]
28.08.2015

Weiteres LTE-Gemeinschaftsprojekt:Schnelles Internet in der Frankfurter U-Bahn

Bereits in Kürze sollen die täglich rund 300.000 Fahrgäste der Frankfurter U-Bahn das schnelle Internet auch unter Tage nutzen können. Die Mobilfunkanbieter Vodafone, Telekom und Telefónica rüsten die Tunnelstrecken in den kommenden Monaten mit LTE-Technik auf. Derzeit sorgt eine Fahrt mit der Frankfurter U-Bahn für eine Auszeit, quasi eine Entschleunigung vom Alltag. Denn das ansonsten […]
08.11.2013

Vor 20 Jahren:Das erste Gespräch im E-Plus Netz

Heute ist ein erfolgreicher Verbindungsaufbau per Handy kein Grund mehr, die Korken knallen zu lassen. Vor 20 Jahren war das noch anders. So lange ist es jetzt her, dass zum ersten Mal ein Gespräch über das – noch im Aufbau befindliche – E-Plus Netz geführt wurden. Seither ist viel passiert: Der deutsche Mobilfunkmarkt bleibt in […]