Digitale Auflademöglichkeiten erweitert:Ortel Mobile bietet Prepaid-Aufladung per WhatsApp und PayPal

Seite vorlesen
Die Tarifoptionen von Ortel Mobile bieten günstige Mobilfunkkonditionen.
Ortel Mobile, der führende deutsche Prepaid-Anbieter für Menschen mit Migrationshintergrund, bietet seinen Kunden ab sofort zusätzliche Möglichkeiten, um ihr Prepaid-Guthaben aufzuladen. Kunden können ihre Handyguthabenaufladung nun jederzeit schnell, sicher und bequem per WhatsApp anstoßen oder direkt per PayPal erledigen. Diese Lösung ergänzt die bisherigen Aufladevarianten von Ortel Mobile optimal und fügt sich ideal in das Nutzungsverhalten der internationalen Kundengruppe ein. Ortel Mobile ist mit seinen Prepaid-Tarifen bei der internationalen Zielgruppe sehr begehrt. Die Tarifoptionen bieten günstige Mobilfunkkonditionen für die mobile Datennutzung und Telefonie in Deutschland sowie in die jeweiligen Heimatländer der Kunden. Dank Prepaid-Aufladung geschieht dies stets mit voller Kostenkontrolle und ohne langfristige Vertragsbindung. Ortel Mobile hat den Bedarf an zusätzlichen bequemen, digitalen Aufladeprozessen erkannt und mit der Einführung von WhatsApp als neuen, kundenfreundlichen Teil des Aufladeverfahrens entsprechend reagiert. Die Bezahlung selbst erfolgt dann über PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Zudem ist ab sofort die Aufladung direkt über PayPal möglich. Wie die Erfahrung zeigt, setzt die internationale Zielgruppe verstärkt auf Messenger-Dienste wie WhatsApp & Co., um mit Familie und Freunden im In- und Ausland in Kontakt zu bleiben. Die Möglichkeit, Prepaid-Guthaben nun auch über WhatsApp aufzuladen, passt damit ideal in das Nutzungsverhalten der Ortel Mobile-Kunden. Bei der Implementierung des neuen Verfahrens kooperiert Ortel Mobile mit Mi-Pay, Europas führendem Anbieter von Top-Up-Lösungen.

Aufladen bei WhatsApp per Chatbot

Im Handumdrehen zum neuen Guthaben. Ortel Mobile bietet viele Möglichkeiten beim mobilen Aufladen. Neuerdings auch per WhatsApp.
Die Aufladung über WhatsApp stellt einen neuen Ansatz im digitalen Aufladeangebot von Ortel Mobile dar. Die Funktionsweise ist dabei denkbar einfach. Ortel Mobile-Kunden können über die Nummer des mobilen Aufladeservice (015777 954 955) in WhatsApp eine Unterhaltung mit dem Chatbot starten, indem sie "Hallo" sagen. Der Bot schlägt automatisch eine Reihe von Beträgen (in Euro) vor, die der Nutzer aufladen kann. Anschließend wird dem Nutzer ein Link zugesendet. Über diesen gelangt er auf eine Webseite, auf der er die gewünschte Zahlungsmethode wählen und den Kauf abschließen kann. Nach der Verifizierung der Zahlung folgt eine Bestätigung, und das Guthaben wird dem Prepaid-Konto sofort gutgeschrieben. Die digitale Aufladeoption ist vollständig konform mit den strengen europäischen Datenschutzbestimmungen. Der Schritt von Ortel Mobile, WhatsApp für Guthabenaufladungen einzuführen, verbessert das gesamte Aufladeerlebnis für seine Prepaid-Kunden und ergänzt die bereits bestehende Bandbreite an Auflademöglichkeiten perfekt: Kunden können ihr mobiles Guthaben ganz einfach über die Ortel Mobile-Website, über die Ortel Mobile-App oder nun über eine einfache WhatsApp-Konversation aufladen. Zudem können sie physische Aufladekarten bei zahlreichen Fachhändlern erwerben. Ortel Mobile entspricht mit der Nutzung digitaler Aufladelösungen dem eigenen Anspruch, neue Entwicklungen und Möglichkeiten zum Vorteil seiner Kunden aufzugreifen.

Von: Florian Streicher

Florian Streicher ist Pressesprecher für das Thema Netz und für die Partnermarken (B2P) von Telefónica Deutschland. Er ist seit 2017 im Bereich Product & Technology Communications tätig. Dort kümmert er sich kommunikativ unter anderem um den Netzausbau, Innovationsthemen sowie Neuigkeiten einzelner Partnermarken.

Weitere Informationen:

Ortel Mobile App für iOS und Android Website: Ortel Mobile | Tarife

Telefónica News per E-Mail

Neuigkeiten rund um unser Unternehmen, unsere Kernmarke O2 sowie weitere unserer Marken und den Themen Digitalisierung und Telekommunikation. Jetzt kostenfrei anmelden!